Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Abgeordnete

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Abgeordnete f députée fSubstantiv
Abgeordnete f élue fSubstantiv
Abgeordnete(r) m député mSubstantiv
Dekl. Abgeordnete(r) -n m
délégué {m}, déléguée {f}: I. Delegat {m}, Delegierter {m} / Abgeordneter {m}, Bevollmächtigter {m}, Beauftragter {m};
délégué mSubstantiv
Dekl. Abgeordnete f
délégué {m}, déléguée {f}: I. Delegatin {f}, weibliche Form zu Delegat {m}, Delegierte {f}, weibliche Form zu Delegierter {m} / Abgeordnete {f}, weibliche Form zu Abgeordnete(r) {m}, Bevollmächtigte {f}, weibliche Form zu Bevollmächtigte(r) {m}, Beauftragte {f}, weibliche Form zu Beauftragte(r) {m};
déléguée fSubstantiv
Dekl. Delegierte(r) -n m
délégué {m}, déléguée {f}: I. Delegatin {f}, weibliche Form zu Delegat {m}, Delegierte {f}, weibliche Form zu Delegierter {m} / Abgeordnete {f}, weibliche Form zu Abgeordnete(r) {m}, Bevollmächtigte {f}, weibliche Form zu Bevollmächtigte(r) {m}, Beauftragte {f}, weibliche Form zu Beauftragte(r) {m};
délégué mSubstantiv
Dekl. Deligierte f
délégué {m}, déléguée {f}: I. Delegatin {f}, weibliche Form zu Delegat {m}, Delegierte {f}, weibliche Form zu Delegierter {m} / Abgeordnete {f}, weibliche Form zu Abgeordnete(r) {m}, Bevollmächtigte {f}, weibliche Form zu Bevollmächtigte(r) {m}, Beauftragte {f}, weibliche Form zu Beauftragte(r) {m};
déleguée fSubstantiv
Dekl. Repräsentantin -nen f
représentante {f}, représentant {m}: I. Repräsentantin {f}, weibliche Form zu Repräsentant {m} / Vertreterin {f} (z. B. eines Werkes, Volkes, einer Gruppe, etc.); II. Repräsentantin {f}, weibliche Form zu Repräsentant {m} / Vertreterin einer Firma; III. {Politik} Repräsentantin {f}, weibliche Form zu Repräsentant {m} / Abgeordnete {f};
représentante fSubstantiv
Dekl. Vertreterin -nen f
représentante {f}, représentant {m}: I. Repräsentantin {f}, weibliche Form zu Repräsentant {m} / Vertreterin {f} (z. B. eines Werkes, Volkes, einer Gruppe, etc.); II. Repräsentantin {f}, weibliche Form zu Repräsentant {m} / Vertreterin einer Firma; III. {Politik} Repräsentantin {f}, weibliche Form zu Repräsentant {m} / Abgeordnete {f};
représentante fSubstantiv
Dekl. Auftraggeber - m
mandator {m}, mandare {Verb}, mandator konjugiertes Verb im Futur Passiv [2. und 3. Pers. Sing.] : I. Mandatar {m} / Auftraggeber {m}, jemand, der im Auftrag kraft Vollmacht eines anderen handelt (wie es zum Beispiel Rechtsanwälte ausüben), Bevollmächtigte {m}; II. {österr.} Mandatar {m} / Abgeordnete {m};
mandataire mfSubstantiv
Dekl. Beauftragter -n m
mandator {m}, mandare {Verb}, mandator konjugiertes Verb im Futur Passiv [2. und 3. Pers. Sing.] : I. Mandatar {m} / Auftraggeber {m}, jemand, der im Auftrag kraft Vollmacht eines anderen handelt (wie es zum Beispiel Rechtsanwälte ausüben), Bevollmächtigte {m}; II. {österr.} Mandatar {m} / Abgeordnete {m};
mandataire mf délégué(e) mfSubstantiv
Dekl. Abgeordneter -n m
mandator {m}, mandare {Verb}, mandator konjugiertes Verb im Futur Passiv [2. und 3. Pers. Sing.] : I. Mandatar {m} / Auftraggeber {m}, jemand, der im Auftrag kraft Vollmacht eines anderen handelt (wie es zum Beispiel Rechtsanwälte ausüben), Bevollmächtigte(r) {m}; II. {österr.} Mandatar {m} / Abgeordnete(r) {m};
mandataire mfpolit, österrSubstantiv
Dekl. Mandatar -e m
mandator {m}, mandare {Verb}, mandator konjugiertes Verb im Futur Passiv [2. und 3. Pers. Sing.] : I. Mandatar {m} / Auftraggeber {m}, jemand, der im Auftrag kraft Vollmacht eines anderen handelt (wie es zum Beispiel Rechtsanwälte ausüben), Bevollmächtigte {m}; II. {österr.} Mandatar {m} / Abgeordnete {m};
mandataire mfrecht, allg, österr, pol. i. übertr. S.Substantiv
Hospitantin -nen f
hospitant {m}, hospitante {f}, {Partizip Präsens}, {Nomen}: I. Hospitantin {f}, weibliche Form zu Hospitant {m}, jmd., die hospitiert; II. Hospitantin {f}, weibliche Form zu Hospitant {m} / unabhängige oder einer kleinen Partei angehörende Abgeordnete, die als Gast Mitglied einer nahestehenden parlamentarischen Fraktion ist; III. hospitierend; sich als Gast aufhaltend;
hospitante fSubstantiv
Dekl. Sozialreformismus m
réformisme social {m}: I. {Fiktion, die zum Schlechterwerden dennoch umgesetzt wird, Politik, Politik i. übertr. S., NGO, Verwaltungsangestellte, Abgeordnete, Medien etc.} Sozialreformismus {m} / Bewegung zum Schlechterwerden eines sozialen Zustandes (das Leben der Bevölkerung und ihre Situationen) und politischen Programms für bzw. gegen die eigene Bevölkerung; [Medien (Mainstream) sind eigens als Monopol bzw. Kartell installiert worden, diesen Status besitzen diese höchst offiziell, um bewusst Missstände zu schützen und um deren eigene Zielsetzung nicht zu gefährden, es sind Komplizen]
réformisme social mpolit, pol. i. übertr. S., Kunstw., NGO, mainstream media, Verwaltungsfachang. Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 29.11.2021 16:15:15
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken