Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch Systems - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Deklinieren System -e n Deklinieren system -et - Substantiv
Rückkoppelung f, Feedback n (unerwünschte, als unangenehmes Pfeifen wahrgenommene Selbsterregung des Systems Schallaufnehmer Verstärker Lautsprecher) (akustisk) rundgång -en techn utechnSubstantiv
Bodenverdichtung f
Von Bodenverdichtung wird gesprochen, wenn es durch Aufbringen hoher Last zu einer Verformung und somit zu einer Veränderung des Drei-Phasen-Systems Boden kommt.
markpackning u
Markpackning innebär att mark komprimeras (packas) genom en yttre kraft från till exempel traktor och skördetröska. Följden blir att markens makroporer försvinner och den totala porvolymen minskar, vilket leder till en kraftig minskning av markens vattengenomsläpplighet ock därmed ett ökat dikningsbehov.
Substantiv
Gleichgewicht n
Z.B. chemisches ~ (ein Zustand, in dem die Gesamtreaktion ruhend erscheint, also keine Veränderungen erkennbar sind); Gleichgewicht (Physik), beschreibt in Physik, Chemie, Biologie die Ausgeglichenheit aller Potentiale und Flüsse in einem gegebenen System einschließlich eventueller Zu- oder Abflüsse eines offenen Systems
jämvikt u
Jämvikt är ett begrepp inom bland annat mekanik och kemi. Ett system sägs vara i jämvikt när de förändrande processer som finns (krafter, kemiska reaktioner etc) förhåller sig till varandra på ett sådant sätt att systemet förblir oförändrat med tiden.
chemi, physSubstantiv
Kombinierte Nomenklatur
Die Kombinierte Nomenklatur (KN) ist ein EU-einheitliches Warenverzeichnis, bestehend aus jeweils achtstelligen Warennummern. Sie besteht aus der Nomenklatur des Harmonierten Systems (HS - sechsstellige Warennummer) sowie weiteren gemeinschaftlichen Unterteilungen und stellt die Grundlage für den TARIC (Tarif intégré des Communautés européennes, deutsch: Integrierter Tarif der Europäischen Union) dar.
kombinerad nomenklatur
Durchlaufzeit f
Die Durchlaufzeit (engl. throughput time, lead time) ist die Zeit, die ein Objekt bzw. eine Entität zum Durchlaufen eines Systems benötigt. Die Durchlaufzeit ist ein zentraler Begriff der Fertigungssteuerung. Innerhalb der Fertigung bezeichnet die Durchlaufzeit die Zeitspanne, die von Beginn der Bearbeitung bis zur Fertigstellung eines Erzeugnisses benötigt wird. Im Einzelnen setzt sich die Durchlaufzeit dabei zusammen aus Rüstzeit, Bearbeitungszeit und Liegezeit; für einige Autoren ist auch die Transportzeit separat zu sehen.
ledtid u
En ledtid utgör den kalendertid som åtgår för att genomföra en aktivitet, från det att ett behov uppstått och tills det har uppfyllts och inrapporterats. Ledtid förknippas oftast med beordring i materialflöden och kan i praktisk mening definieras som kalendertid från beordring till inleverans.
wirtsSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 13.11.2019 8:15:27
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon