Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Lateinisch Deutsch ging hinterher

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschLateinischKategorieTyp
hinterher; nach geschehener Tat ex post
hinterhergehen irreg.
hinterhergehenging hinterher(ist) hinterhergegangen

executere: I. mitgehen, folgen, hinterhergehen, ankommen, erreichen, streben nach;
executere
executebatexecuit
Verb
In jener Zeit ging ein Gebot von Kaiser Augustus aus. Illo tempore exiit edictum a Caesare Augusto.
vorangehen irreg.
vorangehenging voran(ist) vorangegangen

antezedieren im Deutschen {veraltet} / antecedere: vorausgehen, vorhergehen, vorangehen, überholen, übertreffen;
antecedere
antecedebatantecessit
Verb
vorhergehen irreg.
vorhergehenging vorher(ist) vorhergegangen

antezedieren im Deutschen {veraltet} / antecedere: vorausgehen, vorangehen, vorhergehen, überholen, übertreffen;
antecedere
antecedebatantecessit
Verb
vorausgehen irreg.
vorausgehenging voraus(ist) vorausgegangen

antezedieren im Deutschen {veraltet} / antecedere: vorausgehen, vorangehen, vorhergehen, überholen, übertreffen;
antecedere
antecedebatantecessit
Verb
mitgehen irreg.
mitgehenging mit(ist) mitgegangen

executere: I. mitgehen, folgen, hinterhergehen, ankommen, erreichen, streben nach;
executere
executebatexecuit
Verb
auf jemanden losgehen irreg.
losgehenging loslosgegangen

invehere: I. (hin)einführen, zufügen, hineinfahren, eindringen, hineinführen, einreiten, hereinbrechen, II. {Medizin} hineinfahren, eindringen, (hin)einführen; III. {jemanden}: anfahren, losgehen, zufügen;
invehere
invehebatinvexit
VerbK3
hineingehen irreg.
hineingehenging hinein(ist) hineingegangen

penetrare: I. penetrieren / eindringen, einfallen, infiltrieren, vordringen, einbrechen, hineingehen, hineinfahren II. {pénétrer transitiv} durchschauen, ergründen, erfassen III. {se pénétrer reflexiv} sich bewusst machen, sich befassen;
penetrare
penetrabatpenetravit
Verb
ausgehen irreg. intransitiv
ausgehenging aus(ist) ausgegangen

exire: I. ausgehen, herausgehen, hinausgehen, ausziehen, entgegengehen; II. {Militär} ausrücken, ins Feld ziehen; III. an Land gehen, landen IV. {Seeschifffahrt} auslaufen V. verlassen, aufgeben, sterben, aus dem Gedächtnis schwinden (memoria); VI. {Gewässer} entspringen, münden, aus den Ufern treten;
exire
exiebat, exibatexivit
Verb
entgegengehen irreg.
entgegengehenging entgegen(ist) entgegengegangen

exire: I. ausgehen, herausgehen, hinausgehen, ausziehen, entgegengehen; II. {Militär} ausrücken, ins Feld ziehen; III. an Land gehen, landen IV. {Seeschifffahrt} auslaufen V. verlassen, aufgeben, sterben, aus dem Gedächtnis schwinden (memoria); VI. {Gewässer} entspringen, münden, aus den Ufern treten;
exire
exiebat, exibatexivit
Verb
hinausgehen irreg.
hinausgehenging hinaus(ist) hinausgegangen

exire: I. ausgehen, herausgehen, hinausgehen, ausziehen, entgegengehen; II. {Militär} ausrücken, ins Feld ziehen; III. an Land gehen, landen IV. {Seeschifffahrt} auslaufen V. verlassen, aufgeben, sterben, aus dem Gedächtnis schwinden (memoria); VI. {Gewässer} entspringen, münden, aus den Ufern treten;
exire
exiebat, exibatexivit
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.10.2021 2:24:58
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken