Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch codladh

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
schlaf schön codladh sámh
Schlaf gut!
[wohlgemerkt nie wortwörtlich]
Codladh sámh!Redewendung
Gute Nacht und süße [schöne] Träume! Oíche mhaith agus codladh sámh!Redewendung
Dekl. Kribbeln [eingeschlafene Glieder] -- n
[auch Schauer, die durch den Körper ziehen/fahren]; Die 4. Deklination im Irischen;
eng.: {s} pins and needles
Beispiel:kalte Schauer liefen ihr über den Rücken hinunter [colgrithfín; hier in abgewandelter Form]
Dekl. grifín [codladh grifín] m
An Ceathrú Díochlaonadh; grifín [krʹi'fʹi:nʹ]; [codladh grifín [kolə krʹi'fʹi:nʹ];
Beispiel:Do ghluais colgrithfín fan chnámha a dhroma
Substantiv
Dekl. Schlafen -- n
Die 1. Deklination im Irischen;
Verbalnomen im Irischen;
Dekl. codladh [kolə] [Sing. Nom.: an codladh, Gen.: an chodlata, Dat.: don chodladh / leis an gcodladh] m
An Chéad Díochlaonadh; codladh [kolə], codlata [kolətə]
Substantiv
Dekl. Schlafen n Dekl. codladh [Sing. Nom.: an codladh, Gen.: an chodlata, Dat.: don chodladh / leis an gcodladh] m
VN im Irischen: codladh [kolə], Sing. Gen.: codlata [kolətə];
Substantiv
Konjugieren schlafen intransitiv
schliefgeschlafen

ich schlafe = codlaim [Stamm im Irischen: codail; Verbalnomen: codladh; Verbaladjektiv: codailte]
codlaim
codladh {VN}chodail [mé,tú,sé/sí,chodlamar,sibh,siad]codailte

codlaim [kolim'], codladh [kolə];
Verb
Konjugieren schlafen [irreg. Verb]
schlafenschliefhat geschlafen

ich schlafe = codlaím [entpatalsiertes Verb; Stamm im Irischen: codail, Verbalnomen: codladh; Verbaladjektiv: codalta; {alt} Verbalnomen codal hieran kann man zum anderen entnehmen das damals depatalisiert wurde u. a. auch Schottisch als auch Irisch Pres.- Futur entpatalisiert codl- + die jeweiligen Zeitformen codlaidh {alt}, hiesige Grammatik auf der Irischen Seite nebenstehend; wie das Verb konjugiert entpatalisiert oscail, Verb der 2. Konjugation auf -l auslautend]
Verbalnomen alt: codal = das Schlafen, das Einschlafen; ich war schlafen / ich war eingeschlafen = bhá mise in mo chodal [Munster/Ulster]; nicht wortwörtlich aufgrund der Grammatik und Satzstellung und Bedeutung der Sprache, Tempi die Verlaufsform;]
codlaím
codladh {VN}chodail [mé,tú,sé/sí,chodlaíomar, sibh,siad]codalta

Präsens: autonom: codlaítear; Präteritum: autonom: codlaíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: chodlaítí; Futur: autonom: codlófar; Konditional: autonom: chodlófaí; Imperativ: autonom: codlaítear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go gcodlaítear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá gcodlaítí; Verbaladjektiv: codalta; Verbalnomen: codal {alt}, codladh;
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.09.2021 17:04:28
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken