Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Französisch Deutsch Objekten

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschFranzösischKategorieTyp
Dekl. Radartechnik -en f
radar technique {m}: I. Radartechnik {f} / Verfahren, mithilfe von Radar die Entfernung, Flughöhe, Wassertiefe, etc. von Objekten zu bestimmen;
radar technique mSubstantiv
Dekl. Matrixorganisation -en f
Organisation de matrice {f}: Il. Matrixorganisation {f} / Strukturform, bei der sich eine nach Fachabteilungen gegliederte und eine nach Objekten bzw. Projekten gegliederte Organisationen überlappen (in der betrieblichen Organisationslehre);
organisation de matrice fFachspr.Substantiv
Dekl. Radioastronomie -- f
radioastronomie {f}: I. Radioastronomie {f} / Teilgebiet der Astronomie auf dem die von Gestirnen und kosmischen Objekten sowie aus dem interstellaren Raum kommende Radiofrequenzstrahlung untersucht wird;
Radioastronomie fmilit, astro, WissSubstantiv
Dekl. Freizeitgestaltung -en f
animation {f}: I. {Film} Animation {f} / filmtechnisches Verfahren, unbelebten Objekten im Trickfilm Bewegungen zu verleihen; II. {EDV} Animation {f} / Erzeugung bewegter Bilder durch den Computer; III. {übertragen} Animation {f} / Freizeitgestaltung {f} durch einen Animateur oder durch eine Animateurin;
animation fübertr.Substantiv
Dekl. Industriearchäologie f
archéologie d'industrie {f}: I. Industriearchäologie {f} / Erhaltung, Restaurierung, Erforschung von Objekten, der Industrie (wie Bauwerke, Maschinen, Produkte industrieller Fertigung) mit den Methoden von Archäologie und Denkmalschutz;
archéologie d'industrie farchäSubstantiv
Dekl. Animation -en f
animation {f}: I. {Film} Animation {f} / filmtechnisches Verfahren, unbelebten Objekten im Trickfilm Bewegungen zu verleihen; II. {EDV} Animation {f} / Erzeugung bewegter Bilder durch den Computer; III. {übertragen} Animation {f} / Freizeitgestaltung {f} durch einen Animateur oder durch eine Animateurin;
animation ffilm, EDV, übertr.SubstantivEN
Dekl. kinetische Kunst f
art cinétique {m}: I. {Kunstwiss.} kinetische Kunst, Richtung der modernen Kunst, in der mit beweglichen Objekten, Bewegungen, Spiegelungen von Licht o. Ä. optisch variable Erscheinungsbilder erzeugt werden;
art cinétique mKunstwiss.Substantiv
Dekl. Symbolisation -en f
symbolisation {f}: I. {Psychologie} Symbolisation {f} / die Ersetzung von Objekten, auf die sich verbotene Strebungen beziehen, durch Symbole als Abwehrmechanismus des Ich; II. {übertragen} Symbolisierung {f} / sinnbildliche Darstellung; III. {Psychologie} Symbolisierung {f}f / Versinnbildlichung seelischer Konflikte im Traumerleben;
symbolisation fpsych, allg, übertr.Substantiv
Dekl. Symbolisierung, das Symbolisieren n f
symbolisation {f}: I. {Psychologie} Symbolisation {f} / die Ersetzung von Objekten, auf die sich verbotene Strebungen beziehen, durch Symbole als Abwehrmechanismus des Ich; II. {übertragen} Symbolisierung {f} / sinnbildliche Darstellung; III. {Psychologie} Symbolisierung {f}f / Versinnbildlichung seelischer Konflikte im Traumerleben;
symbolisation fpsych, übertr.Substantiv
Thermografie auch Thermographie f
thermographie {f}: I. Thermografie auch Thermographie {f} / Verfahren zur fotografischen Aufnahme von Objekten mittels ihrer an verschiedenen Stellen unterschiedlichen Wärmestrahlung, z. B. zur Lokalisierung von Tumoren; II. Thermografie auch Thermographie {f} / Gesamtheit von Kopierverfahren, bei denen mit wärmeempfindlichen Materialien und Wärmestrahlung gearbeitet wird;
thermographie fmediz, Fachspr.Substantiv
lebhaft werden
wurde lebhaft(ist) lebhaft geworden

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
s'animer
s'animers'animaits'animé(e)
Verb
Dekl. Objekt -e n
objet {m}: I. Objekt {n} / das Entgegengeworfene {n}; II. {auch fig.} Objekt {n} / Gegenstand {m} (auf dem das Interesse, das Denken, das Handeln gerichtet ist); III. {allg.} {MIL} Objekt {n} / Zweck {m}, Ziel {n}; IV. {Philosophie} Objekt {n} / unabhängig vom Bewusstsein existierende Erscheinung der materiellen Welt, auf die sich das Erkennen, die Wahrnehmung richtet; Gegensatz Subjekt; V. {Kunstwissenschaft} Objekt {f} / aus verschiedenen Materialien zusammengestelltes plastisches Werk der modernen Kunst; VI. {Sprachwort} Objekt {n} / Satzglied, das von einem Verb als Ergänzung gefordert wird (ich kaufe einen Computer, VII. {Wirtschaft} Objekt {n} / Grundstück, Wertgegenstand {m}, Vertrags-, Geschäftsgegenstand; {österr.} Gebäude {n};
objet -s mfig, milit, wirts, philo, Sprachw, übertr., urspr., Kunstwiss., abw., österr., MenschenhandelSubstantiv
beleben
belebte(hat) belebt

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
beseelen, lebendig gestalten
beseelte, gestaltete lebendig(hat) beseelt, lebendig gestaltet

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
ermutigen
ermutigte(hat) ermutigt

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
animieren
animierte(hat) animiert

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
film, EDV, übertr.Verb
ermuntern
ermunterte(hat) ermuntert

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
Lust erwecken
erweckte Lust(hat) Lust erweckt

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Conjuguer animer
animaitanimé(e)
Verb
in Stimmung versetzen
versetzte in Stimmung(hat) in Stimmung versetzt

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
anreizen
reizte an(hat) angereizt

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
in Bewegung versetzen
versetzte in Bewegung(hat) in Bewegung versetzt

animer {Verb}: I. animieren / a) anregen, ermuntern, ermutigen; b) anreizen, in Stimmung versetzen, Lust erwecken; II. animieren / unbelebten Objekten Bewegung verleihen; Gegenstände, Zeichnungen in einzelnen Phasen von Bewegungsabläufen filmen, um den Eindruck der Bewegung zu vermitteln; III. beleben, beseelen;
Konjugieren animer
animaitanimé(e)
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 29.01.2022 0:21:57
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken