Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch erschöpfen, kreieren - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Erschöpfen -- n Dekl. betilandin Sup. f Substantiv
erschöpfen transitiv
erschöpfte(hat) erschöpft
kaus cefandin [trans.]
cefandincefand(im,î,-,in,in,in)cefandî

kausatives Verb; Präsens: Präsensvorsilbe + cefîn + Personalendungen
Verb
erschöpfen [erschöpft sein] intransitiv
erschöpfen erschöpfte(ist) erschöpft
çikîn
Präsensstamm: çik Präsens: di + çik + Pers.-Pron. ez diçikim; tu diçikî; ew diçike; em diçikin; hûn diçikin; ew diçikin;
Verb
erschöpfen intransitiv
erschöpfen / erschöpft seinerschöpfte / war erschöpft(ist) erschöpft (gewesen)
sist bûn
sist bû(m,yî,-,n,n,n)sist bûyî
Verb
Dekl. Erschöpfen, Kreieren [fig.] -- n
Synonym:Erschöpfen {n}, Kreieren {fig.} {n}; eigentlich das Herstellen {n}
Dekl. çêkirin Sup. f
Synonym:çêkirin {f} {Sup.} / {Vtr; auseinander als auch getrennt geschrieben; Vorsilben bei der Konjugation werden zwischen çê und kirin eingesetzt; von daher auch getrennte Rechtschreibung, so dass man daran denkt, wo man die Vorsilben der jeweiligen Zeitformen
Substantiv
erschöpfen [von herstellen, kreieren] transitiv
erschöpfen, kreierenerschöpfte, kreiertehat erschöpft, kreiert
Konjugieren çêkirin
çêkir(m,î,-,in,in,in)çêkirî

Präsens: çêdik(im,î,e,in,in,in) Präsensstamm: çe..k
Verb
erschöpft sein intransitiv
erschöpft sein/ erschöpfenwar erschöpft /erschöpfte(ist) erschöpft gewesen/ erschöpft
betilîn
Präsensstamm: betil
Verb
erschöpfen transitiv
erschöpfte(hat) erschöpft

Perfekt mit hat; kausative Form westandin von dem Verb westîn
kaus westandin [trans.]
westandinwestand(im,î,-,in,in,in)westandî

kausatives Verb
Verb
auszehren transitiv
zehrte aus(hat) ausgezehrt
Synonym:auslaugen, erschöpfen, ermatten, erlahmen [Zustand müde, schwach, erschöpft]
kaus betilandin
betilandin betiland(im,î,-,in,in,in)betilandî

Präsensstamm: betilîn Präsens: di + betilîn + Personalendungen ez dibetilînim; tu dibetilînî; ew dibetilîne; em dibetilînin; hûn dibetilînin; ew dibetilînin;
Synonym:betilandin [vtr/Sup.]
Verb
Dekl. Auslaugen n -- n
Synonym:Auslaugung {f}
Erschöpfung {f}
Erschöpfen {n}
auslaugen [Sinn: ermüdet, erschöpft, entkräftet]
Auslaugen {n}, Ausmergeln {n}, Ausmerg[e]lung, Ermatten {n}
Dekl. betilandin Sup. f
Synonym:betilandin {f}
betilandin {f}
betilandin {f}
betilandin [vtr]
westandin [Sup.] {f}
Substantiv
erschöpfen, schöpfen lassen transitiv
erschöpfte, ließ schöpfen(hat) erschöpft, schöpfen lassen
kaus westandin
westandinwestand(im,î,-,in,in,in)westandî
Verb
ugs auslaugen [Sinn: ermüdet, erschöpft] transitiv
auslaugenlaugte aus(hat) ausgelaugt
Synonym:auszehren, auslaugen, erschöpfen, ermatten, erlahmen [Zustand müde, schwach, erschöpft]
kaus betilandin
betilandinbetiland(im,î,-,in,in,in)betilandî

Präsensstamm: betilîn Präsens: di + betilîn + Personalendungen; ez dibetilînim; tu dibetilînî; ew dibetilîne; em dibetilînin; hûn dibetilînin; ew dibetilînin;
Synonym:{kaus} betilandin [vtr]/ [Sup.]
Verb
Dekl. Ausmerglung f -- f
verwandte Form: Ausmergelung {f} [Pl.--]
Synonym:Auslaugung {f}, Auslaugen {n}, Ausmergeln {n}, Ausmerg[e]lung {f}
ausmergeln, auszehren, auslaugen, ermatten, erlahmen, erschöpfen, auspumpen [Zustand: müde, schwach, erschöpft]
Dekl. betilandin Sup. f
Synonym:betilandin [Sup.]
{kaus} betilandin [vtr]
Substantiv
ausmergeln [erschöpft, müde] transitiv
ausmergeln mergelte aus(hat) ausgemergelt
Synonym:auszehren, auspumpen, auslaugen, ermatten, ermüden, erlahmen, erschöpfen [Zustand: müde, schwach, erschöpft]
Auslaugen {n}, Ausmergeln {n}, Ausmerg[e]lung, Ermatten {n}
Auslaugen {n}, Ausmergeln {n}, Ausmerg[e]lung, Ermatten {n}
kaus betilandin
betilandin betilandi(me,yî,-,in,in,in)betilandî
Synonym:{kaus} betilandin [vtr]
westandin [Sup.]
betilandin [Sup.]
Verb
ugs auspumpen [entkräftet, ermüdet, erschöpft] transitiv
auspumpenpumpte aus(hat) ausgepumpt
Synonym:auszehren, auslaugen, ermatten, erlahmen, erschöpfen [Zustand: müde, schwach, erschöpft]
Auslaugen {n}, Ausmergeln {n}, Ausmerg[e]lung, Ermatten {n}
Auslaugen {n}, Ausmergeln {n}, Ausmerg[e]lung, Ermatten {n}
auszehren, auslaugen, ermatten, erlahmen, erschöpfen [Zustand: müde, schwach, erschöpft]
Müdigkeit {f}, Ermüdung {f} (Zustand des geraden Erlebten/des Seins)
kaus betilandin
betilandinbetiland(im,î,-,in,in,in)betilandî
Synonym:{kaus} betilandin [vtr]
betilandin [Sup.]
westandin [Sup.]
westandin [vtr]
westabûn {f} [Sup.]
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 10.07.2020 12:05:50
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken