Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Arten - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Art -en f şiklSubstantiv
Dekl. Art -en f cûre mSubstantiv
Dekl. Art -en f awaSubstantiv
Dekl. Faulheit -en f
(mehrere Arten)
tamali (Soranî)Substantiv
Dekl. Art der Passwortanzeige -en f guhertina nasnavan finfor, infSubstantiv
Dekl. Hirse -n f
Plural verschiedene Arten
garisSubstantiv
Dekl. Einheit -en f
Plural verschiedene Arten
yekîtîSubstantiv
Dekl. Art und Weise -en,n f tehr
(mf)
Substantiv
Dekl. Wolle -n f
Plural verschiedene Arten / Sorten
hirî fSubstantiv
Dekl. Art -en f
Gattung (f), Qualität (f), Sorte (f)
cins mSubstantiv
Dekl. Nachlässigkeit -en f
Plural: verschieden Arten von Nachlässigkeiten
ihmali (Soranî) fSubstantiv
Dekl. Wolle -n f
Plural: verschiedene Arten von Wolle
xuri (Soranî)Substantiv
Dekl. Art und Weise -en,n f awaSubstantiv
Dekl. Unvermögen - n
[Pl. Sorten und Arten unterschiedlicher Subjekte]
Dekl. texsîr texsîr[an] f Substantiv
Dekl. Hilfezentrum -zentren n
[Pl. wenn überhaupt Sorten/Arten]
navenda alîkarî [Sing. Gen.-Akk.: navenda alîkariyê; Pl. Gen.-Akk.: -an] fSubstantiv
Dekl. grosse Interesse grossen Interessen n
[Pl. Sorten/Arten]
Dekl. meraq meraq[an] f Substantiv
Dekl. Pech -e n
Genitiv -s, seltener -es, Plural (Arten:) -e
nagbad
(Soranî)
Substantiv
Dekl. Art [und Weise] -en f
~ (f), Äußerung (f), Ausdruck (m), Methode (f), Rede (f), Sprechweise (f), Stimme (f)
lewz mSubstantiv
Dekl. Unverträglichkeit -en f
(die Unverträglichkeiten im Miteinander, bzw. untereinander sind gemeint;Pl. verschiedene Arten von Unstimmigkeiten untereinander)
xirecir fSubstantiv
Dekl. Manier (f),Weise (f), Art(f), Art und Weise(f) Manieren, Weisen, Arten, Arten und Weisen f
~; Stil (m) [Gen.Sing.-s] (pl.-e);
ûslib fSubstantiv
Ehebruch -brüche m
Plural verschiedene Sorten, Arten oder Ehebrüche von mehreren Personen begangen
şikîna zewacêSubstantiv
Dekl. Hydrologie -- f
Wissenschaft, Lehre vom Wasser, seinen Arten, Eigenschaften und seinen Erscheinungsformen über, auf und unter der Erdoberfläche und ihren natürlichen Zusammenhängen
Dekl. hîdrolojî f
hîdrolojî: zanîsta li ser av; Bêşa zanyarî ya ku bi herawayê li ser avê lêkolîna dike.
Substantiv
Dekl. Katze -n f
Katze: (hier) 1. (besonders Zoologie) in zahlreichen Arten fast weltweit verbreitetes katzenartiges Raubtier (z. B. Löwe, Tiger) 2. (Jägersprache) weibliches Tier von Wildkatze, Luchs oder Murmeltier
pisîng f
pisîng
Substantiv
Dekl. Weinbauer; Anbauer (ganz allg. baxvan) - m
Anbauer in der Nutzwirtschaft, Anbau von allen möglichen Arten bzw. Sorten (Land und Forstwirtschaft im Allgemeinen); baxvan steht für den Anbau im Allgemeinen, dann kann erklärt werden was so angebaut wird, dafür braucht man nicht unzählige andere Einträge
baxvan
mf
Substantiv
Dekl. Kategorie -n f
Kategorie {gr.-lat.} "Grundaussage": 1. Gruppe, in die jemand oder etwas eingeordnet wird; Klasse, Gattung; 2. (Philosophie) eine der zehn möglichen Arten von Aussagen über einen realen Gegenstand; Aussageweise (nach Aristoteles); 3. (Philosophie) eines der Prädikamente der scholastischen Logik und Ontologie; 4. (Philosophie) einer der zwölf reinen Verstandesbegriffe Kants, die die Erkenntnis und denkende Erfassung von Wahrnehmungsinhalten erst ermöglichen
Dekl. kategorî - f
Kategorî {f}; hevwate: biyanî {gr.-lat.}; 1. grup; awa, çîn
SubstantivID JV SQ
Dekl. Fußgängerüberweg -e m
Wortwörtlich eher: ein Weg zum übergehen, rê ve erklärt die Richtung (von .... nach,über) çûn[ê] gehen, die Bewegung, die Tätigkeit des Laufens, ist aber nicht in deklinierter Form eingepflegt sondern die Endung -ê beschreibt nur näher den Weg, um welch einen Weg es sich handelt. Irgendwo (Lehrmittel) auch nur als Zebrastreifen deklariert im Allgemeinen nur Fußgängerüberweg auch im Kurdischen, Zebrastreifen besagt im Deutschen eine Kennzeichnung von Fußgängerüberwegen. Im Kurdischen Allroundbegriff für jegliche Arten von Überwegen.
riya rêveçûnêSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 24.11.2020 11:24:43
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken