Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch verbot - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
verbieten transitiv
verbothat verboten
qedexe kirdin (Soranî): qadahakrdn
qedexe kirdinqedexe kirdin
Verb
Verbot -e n
Verbot: 1. Befehl, Anordnung, etwas Bestimmtes zu unterlassen 2. Anordnung, nach der etwas nicht existieren darf; Türkçe: yasak
qedexe f
qedexe: {navdêr} Astengiyên li pêşiya kirin û pêkhatina tiştan; Tirkî: yasak
Substantiv
Deklinieren Embargo -s n
Embargo {span.}: 1. staatliches Verbot, mit einem bestimmten Staat Handel zu treiben 2. das Zurückhalten fremden Eigentums (besonders Handelsschiffe) durch einen Staat, das Zurückbehalten oder Beschlagnahmen von Schiffen im Hafen; Ausfuhrverbot; Türkçe: ambargo
ambargo f
ambargo: 1. Qedexetiya li ser malên bazirganiyê 2. Têkiliyê welatekî bi welatên din re birîn. 3. Fermana welatekî ji bo qedexekirina çûna keştîyan a ji bênderên welatê wî. Tirkî: ambargo
Substantiv
Deklinieren Tabu -s n
Tabu {polynes.}: 1. (Völkerkunde) bei Naturvölkern die Heiligung eines mit Mana erfüllten Menschen oder Gegenstandes mit dem Verbot ihn anzurühren; 2. ungeschriebenes Gesetz, das aufgrund bestimmter Anschauungen verbietet, bestimmte Dinge zu tun: sittliche, konventionelle Schranke tabu (kurdî: tabû; {Rel.} haram)
tabû - f
tabû; hevwatê: biyanî {polynes.};
SubstantivDA FI PT SP
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.09.2019 18:33:29
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon