Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Biologie - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Biologie -- f zîndewerzanî fSubstantiv
Dekl. Biologie -- f
Lehre von Leben
jînzanistî fSubstantiv
Dekl. Transformismus m
Transformismus {lat.-nlat.}: (Biologie) Deszendenztheorie
transformîsm m
transformîsm; hevwate: biyanî {lat.-nlat.}
bioloSubstantiv
Biologie -n f bayecolîSubstantiv
Dekl. Biologe -n m
Biologe {gr.-nlat.}: Wissenschaftler auf dem Gebiet der Biologie. Türkçe: biyolog
Dekl. biyolog biyolog[an] m
biyolog: Zanyarê ku bi biyolojiyê (re mijûl dibe û di karê biyolojiyê de pispor e).
Substantiv
Dekl. Transplantation -en f
Transplantation: 1. Medizin: das Transplantieren von lebenden Organen oder Geweben 2. Biologie: Pfropfung
transplantasyon - f
hevwatê: biyanî {lat.-nlat.}
biolo, medizSubstantiv
Hyperplasie griech. -n f
Hyperplasie {griech.}: (Medizin, Biologie) abnorme Vermehrung von Zellen
hîperplazî f
hîperplazî {yew.}
medizSubstantiv
Translokation lat. -en f
Translokation: Biologie, Verlagerung eines Chromosomenbruchstückes in ein anderes Chromosom
aus lateinisch trans = hinüber und Lokation zusammengesetztes Wort
translokasyon lat. f
translokasyon {f}, hevwatê: beyanî {lat.}
biolo, lat.Substantiv
Organologie f
Organologie {gr.,lat.}: 1. (Medizin, Biologie) Organlehre 2. (Musik) Orgel[bau]kunde
organolojî f
organolojî {gr.,lat.}: 1. (Derman, Biol.) Zanîsta li ser organê 2. (Muzîk) zanîna di orgê
biolo, mediz, musikSubstantiv
allotroph
allotroph: (Biologie) in der Ernährung auf organische Stoffe angewiesen; Türkçe: allotrof
alotrof an allotrophbioloAdjektiv
Dekl. Tropismus griech.-lat. Tropismen m
Botanik: Krümmungsbewegung der Pflanze, die durch äußere Reize hervorgerufen wird Biologie: durch äußere Reize bestimmte gerichtete Bewegung festsitzender Tiere und Pflanzen
Tropîsm - fbiolo, botanSubstantiv
Zoologie f
Zoologie: Lehre und Wissenschaft von den Tieren als Teilgebiet der Biologie; Tierkunde. Türkçe: zooloji
zoolojî fSubstantiv
Zoogeografie auch Zoogeographie f
Zoogeografie {gr.}: Teilgebiet der Biologie, das sich u. a. mit der Verbreitung der Tiere befasst.
zoogêografî fbioloSubstantiv
Taxis Taxen f
²Taxis {gr.}: (Biologie) durch äußere Reize ausgelöste Bewegungsreaktion von Organismen z. B. Chemotaxis, Phototaxis
taxis - f
²taxis an jî taksis; hevwate: biyanî {yew.}
Substantiv
organogen
organogen {gr.-lat.}: 1. (Chemie) am Aufbau der organischen Verbindungen beteiligt; 2. (Biologie) Organe bildend; organischen Ursprungs
organojênbiolo, chemiAdjektiv
taxanom auch taxanomisch
1. (Biologie): systematisch; Vgl. Taxanomie (1); 2. (Sprachwort): nach der Methode der Taxanomie (2) vorgehend; die Taxanomie betreffend
taxanom an taxanomîbioloAdjektiv
Zytologie f
Zytologie: (Biologie, Medizin) Wissenschaft vom Aufbau und von der Funktion der Zelle. Türkçe: sitoloji: Hücreleri inceleyen bilimdir.
sîtolojî fbiolo, medizSubstantiv
Dekl. Organismus Organismen m
1. a) gesamtes System der Organe, b) meist Plural Organismen Biologie, 2. Plural selten: größeres Ganzes (zu einer Einheit), Gebilde, dessen Teile, Kräfte o. Ä. zusammenwirken, zusammenpassen
Dekl. organizm organizme/a/yan f
1. Hemû wesleyên heyiyên candaran. 2.Ji heyiyên candaran her yek.
Substantiv
Dekl. Transgression lat. -en f
Transgression: 1. Geografie Vordringen des Meeres über größere Gebiete des Festlands 2. Biologie das Auftreten von Genotypen, die in ihrer Leistungsfähigkeit die Eltern- und Tochterformen übertreffen
lat. transgressio das Hinübergehen, zu: transgressum, 2. Partizip von: transgredi
Dekl. transgresyon - f
transgresyon {f}, hevwatê: beyanî {lat.}
biolo, geogr, lat.Substantiv
organisch
organisch {gr.-lat.}: 1. a) (Biologie) ein Organ oder den Organismus betreffend; b) der belebten Natur angehörend; 1 (a) c) die Verbindung des Kohlenstoffs betreffend; Türkçe: organik
organîk
Tirkî: organik
AdjektivID
Dekl. Taxanomie f
Taxanomie: 1. (Biologie) Einordnung der Lebewesen in ein biologisches System; 2. (Sprachw.) Teilgebiet der Linguistik, auf dem man durch Segmentierung und Klassifikation sprachlicher Einheiten den Aufbau eines Sprachsystems beschreiben will
taxanomî f
taxanomî an jî taksanomî {f}; hevwate: biyanî
bioloSubstantiv
Disjunktion lat. f
lat. 1a) Trennung, Sondierung b) Logik: Verknüpfung zweier Aussagen durch das ausschließende "Entweder-oder" c) Logik: Verknüpfung zweier Aussagen durch das nicht ausschließende "Oder" 2. Biologie: a) Trennung eines pflanzen oder tiergeografischen Verbreitungsgebietes in mehrere nicht zusammenhängende Teilgebiete
Disjun(k)syon lat. f
hevwatê: beyanî [latîn]; navder {f}; 1. veqetandin {f./Sup.}
lat.Substantiv
Biologie f
Biologie {gr.-nlat.} : 1. Wissenschaft von der belebten Natur und den Gesetzmäßigkeiten im Ablauf des Lebens von Pflanze, Tier und Mensch . 2. biologische Beschaffenheit im Ganzen. Türkçe: biyoloji {veya} canlı bilimi: Canlıları inceleyen bilim. dalı
biyolojî f
biyolojî: Zanîsta li ser jînê, xisletên organizmên jîndar, li ser tekiliyên di nav bûneweran bi hev re û têkiliyên jîndaran bi xwezaya nejîndar re vedikolit.
Substantiv
Dekl. Morphologie f
Morphologie: 1. (Philosophie) Wissenschaft von den Gestalten und Formen. 2. (Medizin, Biologie) Wissenschaft von der Gestalt und dem Bau des Menschen, der Tiere und Pflanzen. 3. (Sprachwort) Wissenschaft von den Formveränderungen, denen die Wörter durch Deklination (1) und Konjugation (1) unterliegen; Formenlehre. 4. Geomorphologie. 5. Teilgebiet der Soziologie, das sich mit der Struktur der Gesellschaft (z. B. Bevölkerungsdichte, Geschlecht, Alter, Berufe u. Ä.) befasst. Türkçe: morfoloji [Şekil bilimi olup, canlıların dış yapısını inceler.]
Dekl. morfolojî f Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 11.07.2020 20:13:22
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken