Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Türkisch Deutsch machte /tat - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschTürkischKategorieTyp
machen transitiv
machtegemacht
yapmak (-ar)Verb
tun transitiv
tatgetan
Konjugieren -i yapmak (-ar)
yapmak
Verb
tun, machen transitiv
tun tatgetan
Konjugieren etmek (-der)
etmek
Verb
Geschmack m tatSubstantiv
Seemacht -mächte f deniz kuvvetleriSubstantiv
saubermachen
machte saubersaubergemacht
temizlik yapmakVerb
wiedergutmachen
machte wieder gutwiedergutgemacht
düzeltmek
~, telafi etmek
Verb
Platz machen
Platz machen machte PlatzPlatz gemacht
yer açmakVerb
Handlung, Tat f amel
amal, -li {Pl.}
Substantiv
Tat, Aktion f fiilSubstantiv
mutige Tat f yüreklilik, -ğiSubstantiv
Handlung f, Tat f, Aktivität f beceri, aktiviteSubstantiv
Geschmack m tat, -dıSubstantiv
Handlung f, Tat f, Tätigkeit f eylemSubstantiv
gute (/ fromme) Tat sevap,-bı
(sevabı)
zum Krüppel machen
machte zum Krüppelzum Krüppel gemacht
sakat bırakmakVerb
abspenstig machen, verführen transitiv
abspenstig machenmachte abspenstighat abspenstig gemacht
ayartmakVerb
in der Tat, tatsächlich aslına bakarsan(ız)Adverb
in der Tat, tatsächlich doğrusunu istersenRedewendung
genießen
genossgenossen
tadını çıkarmak
(tat = Geschmack)
Verb
leid tun
tat leidleid getan

bedauern {bedauerte,bedauert}; betrübt sein {war betrübt, betrübt gewesen}
üzülmekVerb
wirklich, in der Tat hakikatenAdverb
Tat, Aktion, Durchführung f
Handeln
girişimSubstantiv
Ich machte mir Sorgen. Beni bir düşünce aldı.
Er machte fast keine Pause. O, neredeyse hiç duraklamadı.
Er machte das Gegenteil.
Verhalten
Aksini yaptı.
im Ernst; in der Tat sahiden
Wenn sie kalt werden, schmecken sie nicht.
Essen
Soğuyunca tadı olmuyor.
(tat → tadı)
Ich tat mein Bestes.
Handeln, Ergebnis
Ben elimden geleni yaptım.
Er/Sie machte eine wichtige Entdeckung. O önemli bir keşif yaptı.
Er machte sich aus dem Staub. ugs Çekip gitmişti.
Es schmeckte süß.
Essen, Wahrnehmung / (schmecken)
Tatlı bir tadı vardı.
(tat → tadı)
Das machte ihn/sie wütend.
Ärger, Konflikt
O onu kızdırdı.
Ich tat, was ich konnte.
Handeln, Ergebnis
Yapabileceğimi yaptım.
büßen für seine Tat verb /(die) Strafe verdienen verb ettiğini bulmak
büßen für seine Tat /(die) Strafe verdienen ettiğini çekmekVerb
Die Nachricht machte ihn/sie sehr besorgt.
Reaktion
Haber onu üzüntü ile doldurdu.
Die Nachricht machte ihn/sie sehr traurig.
Reaktion
Haber onu çok üzdü.
Er machte, was ihm gesagt worden war.
Handeln
Denileni yaptı.
Er tat, was er konnte, um ...
Handeln
... için elinden geleni yaptı.Redewendung
richtig, tatsächlich, wahr, wirklich, wahrhaftig, ungelogen, in der Tat gerçekten
Als er das Haus betrat, machte er das Licht an.
(betreten) (anmachen)
Eve girince ışığı yaktı.
Pervin hat sich hingelegt, weil ihr der Kopf weh tat. Pervin, başım ağrıyor diye yattı.
Er/Sie antwortete nicht auf meine Frage, sondern machte Ausflüchte.
Kommunikationsprobleme / (antworten)
Sualime cevap vermedi, kaçamak yaptı.
Meine Seele, es tat so gut, Deine Stimme zu hören.
Telefonieren, Kommunikation
Canım, sesini duymak iyi geldi.
kann man wohl sagen; in der Tat; das ist deutlich
Zustimmung, Konversation
belli oluyorRedewendung
Es tat so gut, gestern so lange mit dir zu telefonieren.
Telefonieren, Kommunikation
Dün uzun uzun telefonda konuşmak o kadar iyi geldi ki.
Ich tat, was ich konnte. Jetzt bist du an der Reihe!
Handeln, Aufforderung
Ben yapabileceğimi yaptım. Şimdi sıra sende.
Er/Sie ist der Mensch an meiner Seite, der/die mich motiviert und mit Rat und Tat zur Stelle ist, wann immer Zweifel oder Probleme auftauchen.
Beziehung, Personenbeschreibung
O, kuşku ve sorunlar ne zaman ortaya çıkmışsa, beni motive eden ve öğüt ve yaptıklarıyla hazır olan bir insan.
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.10.2019 15:52:19
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon