Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Türkisch Deutsch Stelle, den Ort, den Platz

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschTürkischKategorieTyp
Dekl. Ort m yer, mahal, mevkiSubstantiv
Dekl. Platz m alan, meydanSubstantiv
für den Schaden aufkommen hasarı karşılamak
wünschen
wünschtegewünscht

~, bitten (bat, gebeten), ersuchen (ersuchte, ersucht),
Konjugieren (-den) dilemek
dilemek
Verb
Platz m, Ort m, Stelle f, Raum m yerSubstantiv
freilassen [Platz, Stelle] boş bırakmakVerb
den Boden umgraben
Gartenarbeit
toprağı bellemek
bitten jmdn um etw, erbitten Konjugieren rica etmek -den -i
rica etmek
Verb
anpacken transitiv
packte anangepackt

in Form von zufassen, tatkräftig unterstützen
Konjugieren -DEn yakalamak
yakalamak
Verb
anzweifeln, bezweifeln, misstrauen, Verdacht schöpfen intransitiv
anzweifelnzweifelte anangezweifelt

~, stutzen, zweifeln, verdächtigen
Konjugieren -DEn şüphelenmek
şüphelenmek
Verb
jener Ort m, jene Stelle f oraSubstantiv
(richtige) Stelle f, Ort m; Anlass m mahalSubstantiv
an den richtigen Platz stellen münasip yere koymak
sich zusammensetzen (aus), bestehen (aus) -den oluşmakVerb
sich scheuen, sich genieren; zögern çekinmek -den
fliehen, ausreißen, entweichen -den kaçmakVerb
Platz reservieren yer ayırmak
Platz machen intransitiv savulmakVerb
Platz machen
Platz machen machte PlatzPlatz gemacht
yer açmakVerb
Ich komme aus ...
Herkunft
-den geliyorum.
froh (über) -DEn sevinçli
ausscheiden (aus einem Amt, einer Funktion) -den ayrılmakVerb
vor + Dat (zeitlich) -den evvel
hindurchgehen, passieren; durchqueren; hinübergehen; vorbeigehen an intransitiv -den geçmekVerb
verlassen [Zimmer, Haus], herauskommen aus -den çıkmak
sich lang machen, sich ausstrecken, sich aufrichten intransitiv -den doğrulmakVerb
abweichen von etw -den sapmakVerb
packen, greifen (bei, an) -DEn tutmakRedewendung
gerettet (/ befreit) werden (von etw/jdn) kurtulmak -den
sich befreien (von) -den kurtulmak
herausragen, hervorspringen, stürzen (aus etwas), herausfliegen (Sektkorken), aufspringen (vom Tisch) intransitiv (-DEn) fırlamakVerb
abgenutzt werden, sich nutzen intransitiv -DEn yıpranmakVerb
sich schützen vor intransitiv -den korunmakVerb
Bescheid wissen intransitiv -den çakmakVerb
sich fürchten, scheuen, erschrecken vor
Gefühle
-den ürkmekVerb
abstammen von etw kaynaklanmak -denVerb
loswerden jmdn, etw kurtulmak -denVerb
fassen, ergreifen, anpacken -den kavramakVerb
sich bilden (aus) -den oluşmak
sich scheuen vor, davor zurückschrecken intransitiv -DEn durmakVerb
trennen (von) ayrılmak -den
erzählen (von), handeln (von)
Buch, Film
-den bahsetmekVerb
Ort, Wohnort m mekânSubstantiv
verlassen, abfahren (aus) ayrılmak -denVerb
sich verabschieden (von) ayrılmak -denVerb
sich ekeln (vor); verabscheuen intransitiv -den tiksinmekVerb
(von etw) profitieren, aus etw Nutzen ziehen -DEn yararlanmakVerb
sich vor etwas ekeln intransitiv
Reaktion, Körpergefühle
-den tiksinmekVerb
gefallen, mögen -den hoşlanmakVerb
sich drücken (vor) intransitiv -den kaytarmakVerb
Rettung aus/vor f -DEn kurtuluşSubstantiv
seit + dat -den beri
sich beklagen, klagen intransitiv -den yakınmakVerb
vermeiden etw, meiden jmdn, etw, sich hüten -den sakınmakVerb
beunruhigen intransitiv -den endişelendirmekVerb
auf etw verzichten -den caymakVerb
an Ort und Stelle bleiben
Aufenthalt
aynı yerinde kalmakVerb
über den eigenen Schatten springen; etw tun, was man eigentlich nicht will
Handeln
istemediğini bilerek yapmakRedewendung
von etw. sprechen -den söz etmekVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 24.01.2021 15:34:45
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken