Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Spanisch Deutsch penas

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSpanischKategorieTyp
Geschenke bringen Felsen zum Bersten. Wer gut schmiert, der gut fährt. Für Geld kann man den Teufel tanzen sehen. Dávidas quebrantan peñas.Redewendung
ist mir doch egal ! ¡ allá penas !
recht Strafhäufung f acumulación f de penasrechtSubstantiv
Liebeskummer m penas f, pl de amorSubstantiv
recht Nichtanzeige geplanter Straftaten reticencia de penas planificadasrecht
Liebeskummer haben sentir penas de amor
Geteiltes Leid, halbes Leid. Penas encontradas, penas aliviadas.
Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. A las penas, puñaladas.Redewendung
Geteiltes Leid, halbes Leid
(Sprichwort)
penas encontradas, penas aliviadas
(refrán, proverbio)
Spr
den Kummer in Alkohol ertränken; sich sinnlos betrinken ahogar las penas en alcohol
die Hölle auf Erden durchmachen pasar las penas de purgatorio
ich bin (an) Kummer gewöhnt estoy acostumbrado a tener penas
jmdm. seine Not klagen contar(le) sus penas a alguien
mit Müh und Not; mit Ach und Krach a trancas y barrancas; a duras penasRedewendung
wir munterten uns auf, indem wir uns gegenseitig unsere Sorgen erzählten nos estimulábamos contándonos mutuamente las penasunbestimmt
Wenn der Spanier singt, verscheucht er dabei seinen Kummer. Cuando el español canta, las penas espanta.
In Indien wird so gut wie kein Rotwein getrunken En la india a penas se bebe vino tinto
der Autofahrer konnte dem Radler nur schwer ausweichen el conductor pudo evitar al ciclista a duras penas
Wer von seinen Birnen keine verschenkt, der erwarte keine von den anderen. - Wer von seinen Birnen keine verschenken würde, soll von anderen keine erwarten. Quien no diere de sus penas, que no espere de las ajenas.
Die Leiden sind mit Brot gut. Hast du genug zum Essen, ist alles halb so schlimm las penas con pan son buenas [o son menos penas]
(refrán, proverbio)
Wer singt, verscheucht seinen Kummer. El que canta su mal [o sus males] espanta. El que canta sus penas espanta.Redewendung
Wer fröhlich singt, sein Leid beschwingt (wörtl.: Wer singt, verscheucht seinen Kummer.)
(span. Sprichwort)
El que canta su mal [o sus males] espanta. El que canta sus penas espanta.
(refrán, proverbio)
Güter, die zum Zwecke der Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe verwendet werden könnten productos que pueden utilizarse para infligir torturas u otros tratos o penas crueles, inhumanos o degradantes
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 29.01.2022 10:35:37
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (SP) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken