Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Spanisch Deutsch Kuchen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSpanischKategorieTyp
Dekl. Kuchen m queque m
kanarisch (Europäisches Spanisch: bizcocho)
Substantiv
Dekl. Küche f cocina fSubstantivGL IA
culin Kuchen m bizcocho mculinSubstantiv
Kuchen m [LatAm] el cake mSubstantiv
Kuchen m el pastel m, bizcocho m, torta fSubstantiv
culin Kuchen f tarta fculinSubstantiv
culin, gastr Kuchen m pastel mculin, gastrSubstantiv
Kuchen-Wettessen n competencia f de comer tortasSubstantiv
culin, gastr mit Zuckerglasur überzogener Kuchen alcorza f
(pastel)
culin, gastrSubstantiv
ein selbst gebackener Kuchen un pastel casero [o hecho en casa]
(für einen Kuchen) Teig m pasta fSubstantiv
culin, gastr mit Mandeln bestreuter Kuchen pastel empedrado de almendrasculin, gastr
danke für den Kuchen gracias por la tarta [o el pastel]
jmdm. ein Stück Kuchen aufheben guardarle un trozo de pastel a alguien
dieser Kuchen schmeckt himmlisch este pastel sabe a gloria
ich bin verrückt auf Kuchen me enloquecen los pasteles
den Kuchen mit Schokolade überziehen bañar el pastel con chocolate
Und die Küchen sind winzig. Y las cocinas son pequeñísimas.
der Kuchen war sehr lecker la tarta estaba de rechupete
einen Kuchen mit Zuckerguss überziehen glasear un pastel
culin, gastr einen Kuchen mit Puderzucker bestreuen escarchar azúcar en polvo sobre un pastelculin, gastr
culin, gastr in Wein und Sirup getränkter Kuchen bizcocho m borracho
(in Lateinamerika)
culin, gastr
der Kuchen sieht sehr lecker aus la tarta tiene una pinta muy buena
der Kuchen schmeckt mir nicht besonders el pastel no me hace tilínRedewendung
Kuchen m; [LatAm] Torte f; ugs Ohrfeige f; Schlag m; ugs Rausch m torta fSubstantiv
der Kuchen ist weg (wörtl.: ... ist verflogen) el pastel ha volado
ugs fig die Rosinen aus dem Kuchen picken
(umgangssprachlich für: sich von etwas das Beste nehmen, aussuchen und aneignen)
llevarse la mejor tajadafigRedewendung
fig er hat großes Stück vom Kuchen abbekommen n se le ha pegado algo de masa ffigSubstantiv
du hast aber einen leckeren Kuchen gemacht qué rica está la tarta que has hecho
hast du schon wieder vom Kuchen genascht? ¿ ya has vuelto a picar del pastel ?
ich habe ein Stück vom Kuchen genommen he cogido un trozo de tarta
ich werde den Kuchen mit Sahne füllen voy a rellenar el pastel con nata
er hat nur einen Happen vom Kuchen probiert tomó solamente un mordisco de la tarta
für wen ist dieser Kuchen auf dem Tisch? ¿para quién es este pastel que está encima de la mesa?unbestimmt
der Kuchen ist (wörtl.: hat sich) leicht verbrannt el bizcocho se ha quemado ligeramente
culin, gastr kleiner bröckeliger Kuchen aus Mehl, Schmalz und Zucker polvorón m, polvorones m, plculin, gastrSubstantiv
wieviel Mehl braucht man um einen Kuchen zu machen cuanta harina se necesita para hacer una tarta
culin, gastr Kuchen m aus Mehl mit Most und Schmalz und anderen Zutaten mustaco mculin, gastrSubstantiv
ich habe Mehl gekauft, um einen Kuchen zu backen he comprado harina para hacer un pastel
culin die Sahne schlagen und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen batir la nata y extender uniformemente sobre el bizcochoculin
ich habe (in diesen Kuchen) weniger Sahne hineingegeben als in den anderen Kuchen le he echado menos nata que en el otro postel
Hier in Spanien sind die Küchen größer, weil wir manchmal darin essen. Aquí en España las cocinas son más grandes porque a veces comemos en ellas.
(Küchen, Personen) sauber; (Luft) rein; (Wasser) klar; (Mandeln) geschält; fig rein adj limpio(-a)figAdjektiv
Gerechtigkeit muss sein, und wenn die Welt darüber zugrunde geht. - Wer A sagt, muss auch B sagen. - Man kann sich nicht nur die Rosinen aus dem Kuchen holen.
(span. Sprichwort)
Hay que dejar que la justicia siga su camino.
(refrán, proverbio)
Spr
Man soll nicht wählerisch sein. Man kann sich nicht nur die Rosinen aus dem Kuchen picken. Man muss bei den Unreifen und bei den Reifen zupacken. Wer A sagt, sagt auch B. Spr Wer A sagt, muss auch B sagen. Spr Keine Rose ohne Dornen. Man muss das Süße und das Bittere hinnehmen. Man kann nicht die Vorteile nützen und allen Unannehmlichkeiten ausweichen. hay que estar a las duras y a las maduras; hay que tomar las duras con las maduras
(refrán, proverbio)
Spr
Allzu viel ist ungesund. Es kann nicht immer Kaviar sein. Immer Kuchen verdirbt den Appetit. Was man immer hat, dessen wird man satt. Wer alle Tage Kuchen isst, sehnt sich nach Brot. Zuviel des Guten ist von Übel. Nichts trübt den Genuss so sehr wie das Zuviel. (wörtl.: alle Tage Huhn verbittert die Küche) Todos los días gallina amarga la cocina.Redewendung
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.11.2020 19:23:53
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken