Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Spanisch Deutsch Flügel, Arme

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSpanischKategorieTyp
Dekl. Flügel m remo m
(ala)
Substantiv
musik Flügel m piano de cola mmusikSubstantiv
Flügel m, pl las alas f, plSubstantiv
Flügel m
(vom Vogel, Flugzeug, Spiel, Gebäude, von der Truppe)
ala f
(del ave, avión, partido, edificio, de la tropa)
SubstantivCA LA PT
Flügel m
(bei Mühlen)
aspa f
(con artículo masculino en el singular)
Substantiv
anato Flügel m; anato Lappen m lóbulo manatoSubstantiv
polit rechter Flügel m
(einer Zentrumspartei)
el centroderecha m
(de un partido)
politSubstantiv
die Flügel stutzen desalar
(alas)
fig - jmdm. die Flügel stutzen fig cortar los vuelos [o las alas] a alguienfigRedewendung
anato Arme m, pl brazos m, planatoSubstantiv
die Flügel des Königsadlers las alas del águila real [o imperial]
polit die linksextreme Partei; der linksextreme Flügel la extrema izquierdapolit
Armer m, Arme f mísero m, mísera f; pobre m fSubstantiv
Arme m f, Armer m pobre m fSubstantiv
er/sie/es schlug schwach seine Flügel agitó débilmente las alas
die Arme verschränken cruzar los brazos
arme/reiche Leute gente pobre/rica
Ach, du Arme f ! ¡ ay, pobre [o pobrecita] !
sehr arme Länder países paupérrimos
Zu ihrem Unglück sind der Ameise Flügel gewachsen. Por su mal le nacieron alas a la hormiga.
(Bein, Arme usw.) gebrochen adj roto(-a)Adjektiv
culin Arme Ritter mit Wein torrijas al vinoculin
Bedürftige m f, Bedürftiger, Arme m f, Armer m menesteroso m, -a fSubstantiv
zwei Arme voll Holz dos brazadas de leña
Angst verleiht keine Flügel. / Wer zweifelt, ist verloren.
Spruch, Sprichwort
Quien duda está perdido.
die Arme in die Seiten gestemmt en jarras
fig - jmdm. unter die Arme greifen echar una mano a alguienfigRedewendung
jmdm. (geradewegs) in die Arme laufen darse de narices con alguienRedewendung
ugs der Arme hat schwer zu krebsen el pobre sufre lo suyoRedewendung
die Arme konnte nicht viel sagen la pobre no podia hablar mucho
(höher halten: Arme) heben, hochheben Konjugieren subirVerb
Seitenteile eines Sofas, um die Arme daraufzulegen laterales de un sofá para apoyar los brazos
verduften; sich verpissen; sich davonmachen; fig sich aus dem Staub(e) machen; abhauen; verschwinden (wörtl.: den Flügel lockern) ahuecar el alafigRedewendung
ich fliege nachts, ich schlafe tagsüber, und niemals wirst du Federn sehen an meinem Flügel: die Fledermaus
(Rätsel)
vuelo de noche, duermo de día y nunca verás plumas en el ala mía: el murciélago
(adivinanza)
diese arme Mutter ist die Verkörperung des Leidens esta pobre madre es la efigie del dolorunbestimmt
arme Person, die im Müll nach Verwertbarem sucht pepenador m, -a f
(in Zentralamerika, Mexiko)
Substantiv
es fliegt ohne Flügel, pfeift ohne Mund, schlägt ohne Hände, und du kannst es weder sehen noch berühren - der Wind
Rätsel
vuela sin alas, silba sin boca, pega sin manos y ni lo puedes ver, ni tocar - el viento
adivinanza
immer bin ich das arme Schwein [od. armes Würstchen] ugs siempre soy yo el pringado
(el que paga la culpa)
jmdm. helfend beispringen; jmdm. auf die Sprünge helfen; jmdm. unter die Arme greifen echar una mano a alguien
in diesem Kleid kann ich die Arme frei bewegen este vestido me deja los brazos libres
untätig zuschauen, sich untätig verhalten, fig die Hände in den Schoß legen (wörtl.: die Arme kreuzen) cruzarse de brazosfigRedewendung
die Arme wird völlig durchgeweicht/durchnässt (wörtl.: zu einer Suppe gemacht) nach Hause kommen la pobre llegará a casa hecha una sopaRedewendung
culin, gastr arme Ritter, rostige Ritter, Fotzelschnitten, Semmelschnitten, Weckzämmädä, Kartäuserklöße, Weckschnitten, Gebackener Weck, Bavesen, Pofesen, Blinder Fisch
Arme Ritter sind eine einfache Speise aus altbackenen Brötchen oder Weißbrotscheiben. Zur Zubereitung werden die halbierten Brötchen oder Weißbrotscheiben – eher selten auch entrindet – in einer Mischung aus Milch oder Rahm und Eiern, Zucker und Vanille eingeweicht und anschließend in Butterschmalz oder anderem Fett gebacken. Je nach Rezept und Region wird das Brot noch mit Pflaumenmus, Powidl oder Konfitüre gefüllt, was aus den Armen Rittern Reiche Ritter macht, oder das eingeweichte Brot wird vor dem Herausbacken in Paniermehl gewälzt. Serviert werden sie mit Puderzucker, Ahornsirup oder einer Zimt-Zucker-Mischung und Vanillesauce.
torrija f, torrijas f, pl de lecheculin, gastrSubstantiv
heute gehe ich in die Firma, aber wir werden Sitzstreik (wörtl.: Streik der heruntergefallenen Arme) machen hoy voy a la empresa, pero vamos a hacer huelga de brazos caídosunbestimmt
wer bin ich? Ich habe ungleiche Arme, und nach meinem Rhythmus bewegen sich die Sterblichen: die Uhr
(Rätsel)
¿ quién soy ? Brazos tengo desiguales, y a mi ritmo se mueven los mortales: el reloj
(adivinanza)
archi milit techn armieren (mit - con/de) Konjugieren armararchi, milit, technVerb
bewaffnen; (Schiffe) ausrüsten; (Betten) aufstellen; (Zelte) aufschlagen; (Streitigkeiten) anzetteln Konjugieren armarVerb
sich bewaffnen; * sich wappnen
* mit Geduld, Mut
Konjugieren armarseVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.09.2021 20:42:28
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken