Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSpanischKategorieTyp
sonst de otra maneraAdverb
wer sonst? quién sino ?
(sonst) noch etwas ?
beim Einkaufen
¿ algo más ?
de compra
sonst niemand nadie mas
nichts mehr; sonst nichts nada más
adv sonst, andernfalls [od. anderenfalls] si noAdverb
was sonst noch?; ugs fam was läuft? ¿ qué más ?
adv andernfalls [od. anderenfalls], sonst de lo contrarioAdverb
im Übrigen, übrigens, sonst por lo demás
es war genau wie sonst fue igual que siempre
Was wünscht du sonst noch? ¿Qué más deseas?
sonst droht die Strafe, dass so pena de
aber sonst ist alles klar? por lo demás, ¿va todo bien?
steck's dir sonst wohin! ¡ métetelo donde te quepa !
Sonst können wir nachher nichts essen si no, luego no comemos
ruf deinen Bruder, deinen Vetter oder sonst jmdn. llama a tu hermano, a tu primo o a moya; llama a tu hermano, a tu primo o a Perico (el) de los palotesRedewendung
du bist doch sonst nicht so normalmente no eres así
halt dich gerade, sonst bekommst du Rückenschmerzen enderézate o te va a doler la espalda
(und) sonst geht's dir (aber) gut?
ironisch
¿ y por lo demás todo en orden ?Redewendung
worum soll ich mich sonst noch kümmern? ¿ de qué otra cosa quieres que me ocupe ?
sonst können wir nachher nichts mehr essen Si no, luego no comemos
er bildet sich ein, sonst wer zu sein se cree que es alguien
hör auf zu ziehen, sonst reißt die Schnur no estires más que se rompe la cuerda
mein Freund verträgt den Alkohol wie sonst keiner mi novio soporta la bebida como nadie
mach schnell, du kommst sonst noch zu spät espabílate, que vas a llegar tarde
dann fahre ich gleich los, sonst komme ich nicht rechtzeitig entonces yo me voy ya, que si no, no llego a tiempo
stell das Brett richtig hin, sonst fällt es um endereza la tabla si no se caerá
scheuche die Biene nicht weg, sonst sticht sie dich no sacudas la abeja o te picará
halte deinen Hut fest, sonst fliegt er (dir) fort sujétate el sombrero o se (te) lo llevará el viento
du solltest ihm besser gratulieren, sonst ist er vielleicht gekränkt mejor que lo felicites, no se vaya a desairar
Stell die Musik leiser, sonst wirst du das Kind wecken. Baja la música, que vas a despertar al niño.
beeil dich [od. mach schnell], du kommst sonst noch zu spät despabílate que vas a llegar tarde
pass auf, sonst verbrennst du dir an dem Kaffee die Zunge ¡ cuidado !, este café abrasa la lengua
du solltest mal wieder regelmäßig trainieren, sonst wirst du noch zum Lauch a ver si vuelves a entrenar más a menudo, que te vas a quedar hecho un paloRedewendung
willst du wohl aufhören, mich zu hetzen? Sonst bleibe ich einfach zu Hause ¿ quieres dejar de meterme prisa ? ¿ a que me quedo en casa ?
richte den Fotoapparat nicht zur Sonne hin, sonst wird das Foto nichts no orientes la cámara al sol o no te saldrá la foto
adv weiter (im Anschluss) a continuación; (danach) después; (außerdem) además; (sonst) más; (verneint) nada más
Im Urlaub lacht man sich leichter mal jemanden an als sonst.
Bekanntschaft, Flirt
En vacaciones se liga con más facilidad.
irgendetwas schlechtes muss die Arbeit haben, sonst hätten sie die Reichen schon für sich beansprucht algo malo debe tener el trabajo o los ricos ya lo habrían acaparado
zum Glück habe ich eine Flatrate, sonst wäre ich schon pleite (wörtl.: ...würde ich mich ruinieren) menos mal que tengo tarifa plana, porque si no, me arruinaría
parke das Auto nicht auf dem Bürgersteig, sonst wird es abgeschleppt (wörtl.: weil es der Abschleppwagen mitnimmt) no aparques el coche [LatAm.: el carro] en la acera porque se lo lleva la grúa
Einmal ist keinmal. Man gönnt sich ja sonst nichts. Machen wir mal eine Ausnahme. (wörtl.: ein Tag ist ein Tag) Un día es un día.Redewendung
sagen Sie mir, wie lange Sie an jenem Ort geblieben sind, wie viele Leute (sonst) noch da waren und mit wem Sie gesprochen haben dígame cuánto tiempo pasó en aquel lugar, cuántas personas más había, y con quién habló
Arrorró, arrorró schlaf ein, mein kleiner Sohn, schlaf, schlaf schon ein, denn (wörtl.: sieh mal) wenn du nicht einschläfst, wird dich der schwarze Mann mitnehmen. Arrorró, arrorró schlaf ein, mein kleiner Sohn, denn sonst kommt die Maurin und fragt an jeder Tür, welches das weinende Kind ist.
Arrorró ist ein kanarisches Schlaflied. Es ist melodisch und langsam, ähnlich wie andere Schlaflieder, aber auf jeder Insel wird es etwas anders gesungen. Heute ist die Version, die Teobaldo Power zusammen mit Benito Cabrera komponiert hat, die "kanarische Hymne".
Arrorró, arrorró duérmete, mi niño chico, duérmete, duérmete ya, mira que, si no te duermes, el coco te llevará. Arrorró, arrorró duérmete, mi niño chico, mira que viene la mora, preguntando por las puertas cuál es el niño que llora.
Arrorró es una canción de cuna canaria. Aunque tiene similitudes con nanas de otros lugares, presenta importantes elementos diferenciadores con respecto a ellas. Es un canto melodioso y lento que se caracteriza por su monotonía y que presenta variaciones dependiendo de cada isla. La forma de arrorró más escuchada en la actualidad es la versionada por el compositor tinerfeño Teobaldo Power, quien la adaptó a la música clásica, de modo que ha influido de manera determinante en el arrorró popular.
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 05.12.2016 5:26:28
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken