Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch *uß

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Kult(us) m kult, -en; -erSubstantiv
iPad n
Das iPad ist ein Tablet-Computer des US-amerikanischen Herstellers Apple Inc., der sich durch einen berührungsempfindlichen kapazitiven Bildschirm mit Multi-Touch-Gesten bedienen lässt und der mittlerweile in der fünften Generation vorliegt.
Ipad en, ugs /vard.: padda utechnSubstantiv
Tablet n, Tablet-Computer m
Bsp.: iPad. Ein Tablet (englisch tablet ‚Schreibtafel‘, US-engl. tablet ‚Notizblock‘) oder Tabletcomputer, selten auch Flachrechner[1] ist ein tragbarer, flacher Computer in besonders leichter Ausführung mit einem Touchscreen, aber, anders als bei Notebooks, ohne ausklappbare mechanische Tastatur.
surfplatta u
Ex.: Ipad. En surfplatta, även kallad pekplatta, pekdator, datorplatta, padda eller kort platta (engelska tablet computer), är en handdator med pekskärm av typen multi-touch, som styrs med hjälp av fingertopparna och är avsedd att kunna hållas i en hand.
elektSubstantiv
Selbstbinder, Mähbinder m
Ein Mähbinder (oder Bindemäher beziehungsweise umgangssprachlich Binder) ist ein Landmaschine zur Ernte von Getreide. Entwickelt wurde der Mähbinder 1872 durch den US-Amerikaner Charles Withington. Er war vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg bis Ende der 1960er Jahre in Deutschland verbreitet und wurde dann durch den Mähdrescher verdrängt. Der Mähbinder übernimmt – wie der Name schon sagt – das Mähen des Getreides sowie das Bündeln und Binden der Getreidehalme zu Garben. Die gebundenen Garben legt der Mähbinder auf dem Feld ab.
självbindare
Självbindare är en maskin som uppfanns 1875. Den har en knivbalk som skär av säden, en haspel lägger ner säden på en matta som sedan för den till en knytare som sätter ett snöre runt det så det blir en kärve. Kärven kastas ut från maskinen och samlas upp för torkning och sedermera tröskning.
landw, technSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 23.06.2021 8:26:00
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (SE) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken