Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Motivation f motivation -en -er uSubstantiv
Flashmob m -s
Der Begriff Flashmob bezeichnet einen scheinbar spontanen Menschenauflauf in der Öffentlichkeit. Er setzt sich zusammen aus den englischen Begriffen „flash“ für Blitz und „mob“ für Pöbel, Volksmenge. Dabei entstehen Flashmobs nicht ausschließlich aufgrund einer negativen Motivation, sondern sie können durchaus positiven Charakter haben. Beispielsweise wurde es unter vielen Orchestern populär, als Flashmob an öffentlichen Plätzen und Bahnhöfen aufzutreten und spontan ein kleines Konzert zu geben. Da sich die Personen meistens über soziale Netzwerke oder andere digitale Kommunikationswege zu den Treffen verabreden, etablierten sich Flashmobs gleichzeitig mit der Entwicklung dieser Medien in den „Nullerjahren“.
flash mob en -s
En flash mob är när en grupp människor plötsligt samlas på en offentlig plats, och där gör någonting oväntat en kort period och sen skingras direkt efter. Flash mobs organiseras via internets sociala medier, virala e-postmeddelanden eller telekommunikation. Termen Flash mobs inkluderar egentligen inte evenemang som är organiserade av PR-byråer, protester och reklamevenemang arrangerade av företag, vilka blivit allt mer vanliga under senare år. Tanken bakom flash mobs är att människor ska få se någonting oväntat, som verkar spontant.
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 03.12.2016 14:50:16
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken