Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
etwa vid passAdverb
etwa, zirka omkring
ungefär
etwa, ungefähr ungefär
etwa, vielleicht till äventyrs
etwa, ungefähr vid pass
Etwa: Danke für neulich! Tack för senast!
Benutzt man im Schwedischen als Dankesformel, wenn man bei jemanden eingeladen war und diese Person einige Tage/Wochen später wiedertrifft oder mit ihr telefoniert
Etwa: nicht allein sein, einsam ... en arm att sova ensam -t –ma
Du bist doch nicht etwa krank? Du är väl inte sjuk?Redewendung
(so) gegen / etwa um 4 Uhr omkring klockan fyra
das Gespräch auf etwa (Akk.) bringen/lenken
brachte/lenkte
leda in samtalet ngt
ledde in
Verb
Fön m, Haartrockner m
elektrisches Gerät zum Trocknen nasser Haare, etwa nach der Haarwäsche, dem Schwimmen oder dem Baden
hårtork -en -ar u
En hårtork eller hårfön (vardagligt fön) är en apparat för att torka hår.
elektSubstantiv
Torpedoboot n -e
Ein Torpedoboot ist ein kleines, schnelles Kriegsschiff, das von etwa 1880 bis 1945 gebräuchlich war.
torpedbåt u
Torpedbåt är ett ytattackfartyg som har torpeder för bekämpning av fientliga fartyg (oftast ytfartyg).
militSubstantiv
Kondensstreifen m -
anthropogene Wolken aus Eiskristallen oberhalb von etwa 8 km. Sie entstehen, wenn sich heiße Triebwerksabgase von Luftfahrzeugen mit kalter Luft vermischen.
kondensationsstrimma, K-strimma u
en typ av moln som uppstår genom kondensation eller frysning av avgaserna från flygmotorer
Substantiv
Morgenröte f, Morgenrot n
Als Morgenröte oder Morgenrot wird die rötliche Färbung des Osthimmels bezeichnet, die etwa eine dreiviertel bis halbe Stunde vor dem Sonnenaufgang eintritt.
morgonrodnad u
Med Morgonrodnad menas det spektakulära färgspel som uppstår över himlen när solen går upp.
Substantiv
Werbeblocker, Werbefilter m
in Programm, das Werbung auf einer Webseite entfernt. Werbung auf Webseiten kommt in verschiedenen Arten vor, etwa in Bildern, Animationen, Text und Pop-ups.
reklamblockerare u
ett datorprogram som kan filtrera bort oönskad reklam, oftast ett insticksprogram till en webbläsare
infSubstantiv
Feedreader m
Ein Feedreader (engl. etwa „Einspeisungsleser“ oder „Eingabeleser“) oder Aggregator (engl. etwa „Sammler“) ist ein Computerprogramm zum Lesen von Web-Feeds, die meist in den Formaten RSS oder Atom angeboten werden.
RSS-läsare, flödesläsare u
vanlig benämning på den programvara eller webbaserad tjänst som används för att ta del av RSS-flöden
infSubstantiv
Schwarte f
Als Schwarte bezeichnet man seit etwa dem 18. Jahrhundert vor allem die Haut von Schweinen. Schweineschwarte dient überwiegend zerkleinert als Wurstzutat und bildet den wichtigsten Grundstoff zur Herstellung von Gelatine.
Deklinieren svål u
hudvävnad hos bl a grisar. Svålen är förhållandevis seg trots tillagning men är fullt ätlig.
anato, zooloSubstantiv
Sakristei f
Die Sakristei ist in Kirchen ein Nebenraum, in dem aufbewahrt wird, was für den Gottesdienst benötigt wird, wie etwa liturgische Gewänder, Paramente, liturgische Geräte (Kelche, Hostienschalen, Leuchter, Liturgische Bücher, Hostien, Messwein und Kerzen).
sakristia u
En sakristia är prästens omklädningsrum, som oftast är placerat invid koret på kyrkans norra sida. I sakristian förvaras skrudar och liturgiska kärl.
religSubstantiv
Plug-in n -s
Ein Plug-in (häufig auch Plugin, auf Deutsch etwa „Erweiterungsmodul“) ist ein Softwaremodul, das von einer Softwareanwendung während seiner Laufzeit entdeckt und eingebunden werden kann, um dessen Funktionalität zu erweitern.
insticksprogram n
Ett insticksprogram är ett datorprogram som inte körs fristående, utan installeras som en del av ett annat program. Insticksprogrammet tillför det andra programmet ny funktionalitet. Ett annat ord för insticksprogram är plug-in.
infSubstantiv
Tiefseeberg m
iefseeberge oder Seeberge (englischer Fachausdruck: seamount) sind unterseeische Berge, die sich vom Meeresboden etwa 1.000 bis 4.000 m hoch erheben, aber den Meeresspiegel nicht erreichen. Meistens handelt es sich um submarine Vulkane.
djuphavsberg n
Ett djuphavsberg, eller undervattensberg, är ett berg som reser sig från havsbotten men som inte når ovanför havsytan och som därför inte räknas som ett landområde. De är vanligtvis formade av nu utdöda vulkaner som snabbt rest sig, ofta tusentals meter, från havsbotten. För att få räknas som ett djuphavsberg måste toppen ligga minst tusen meter över den omgivande bottnen men fortfarande ligga under havsytan.
geoloSubstantiv
Würfelqualle f
Die Würfelquallen (Cubozoa) bilden eine kleine, fast ausschließlich marin vorkommende Klasse der Nesseltiere (Cnidaria) mit derzeit etwa 50 beschriebenen Arten. Der Name rührt vom würfel- (bis quader-)förmigen Schirm des Medusenstadiums her.
kubmanet u
ubmaneter (Cubozoa) är en klass av nässeldjur med en enda ordning (Cubomedusae), som liknar maneter och ibland räknas dit istället. Kubmaneter har 24 gropögon. Vissa arter har även två mer avancerade ögon med optik. Vissa arter som t ex irukandji och havsgeting kan placeras bland världens mest giftiga djur.
zooloSubstantiv
Muräne f
eine Familie aalartiger Knochenfische, die mit etwa 200 bisher bekannten Arten in flachen tropischen und subtropischen Meeren verbreitet sind. An den Küsten des südlichen Europa leben zwei Arten, die Mittelmeer-Muräne (Muraena helena) und die Braune Muräne (Gymnothorax unicolor).
muräna u
en familj i ordningen ålartade fiskar. Det finns ungefär 200 arter och den längsta muränan är Strophidon sathete som kan bli upptill 4 meter lång.
zooloSubstantiv
Vergewaltigungsdroge f
Etwa seit 2004 wird GHB in der Presseberichterstattung auch wiederholt als sogenannte Vergewaltigungsdroge erwähnt. Kriminelle sollen die Substanz als K.-o.-Tropfen benutzen, um es in Getränke zu mischen und die so betäubten Opfer zu vergewaltigen oder auszurauben.
våldtäktsdrog uSubstantiv
Blutplasma n
Blut kann in einen zellulären Bestandteil und einen flüssigen Plasma-Teil aufgeteilt werden, in dem die Zellen „schwimmen“. Der flüssige, zellfreie Teil wird als Blutplasma bezeichnet und hat einen Anteil von etwa 50–59 % bei Männern und 54–73 % bei Frauen am Blutvolumen.
blodplasma n
Blodplasma, eller enbart plasma är det som återstår av blodet när alla celler har avlägsnats utan att blodet har fått koagulera.
biolo, medizSubstantivDA
V-Mann m, V-Leute pl
bezeichnet eine Verbindungs-Person oder Vertrauens-Person, die als ständiger Informant eines Nachrichtendienstes, des Zolls oder der Polizei arbeitet. Dabei agiert sie unerkannt etwa in politisch extremen oder kriminellen Organisationen oder kriminalitätsverdächtigen Milieus, etwa der Drogenszene oder dem Rotlichtmilieu.
infiltratör en -er, informatör en -er
person som jobbar åt underrättelsetjänsten, tullen eller polisen och har slussats in i en kriminell organisation
rechtSubstantiv
Ski, Schi m -er
Als Pluralform sind laut Duden „Ski“ und „Skier“ bzw. „Schi“ und „Schier“ zulässig. Die Aussprache ist vornehmlich wie „Schi“ (wie auch original im Norwegischen), lokal bzw. dialektal kommt sie auch als „Schki“ (etwa in Graubünden oder im Wallis) vor.
Deklinieren skida en, skidor pl sportSubstantiv
Helm m -
Der Custodian helmet (engl. etwa: „Aufseher-Helm“) ist die typische Kopfbedeckung der britischen Polizei. Der Custodian helmet ist der korrekte Name für die typischen Helme der britischen Polizisten. Er wird vor allem bei Fußstreifen und dann nur von Männern bis zum Rang des Sergeants getragen.
kask u
En kask är en hög hjälm som ofta bärs av poliser eller soldater på olika håll runt om i världen, till exempel av poliser i Storbritannien. I vissa fall pryds kasken av en så kallad panasch vilket är en upprättstående fjädervippa.
Substantiv
Wintergoldhähnchen n
Das Wintergoldhähnchen (Regulus regulus) ist der kleinste Vogel Europas. Mit seinen etwa neun Zentimetern Körpergröße wiegt es nur zwischen vier und sieben Gramm. Es ist leicht mit dem Sommergoldhähnchen zu verwechseln, das aber anders als das Wintergoldhähnchen einen schwarzen Augenstreifen besitzt.
kungsfågel u
Kungsfågel (Regulus regulus) är en mycket liten tätting som numera oftast placeras i familjen kungsfåglar (Regulidae).
zooloSubstantiv
Arbeitszeitverkürzung f mit vollem Lohnausgleich
Der Stundenlohn wird so erhöht, dass der Wochenlohn (bzw. Monatslohn bzw. Jahreslohn) gleich bleibt. Eine "Arbeitszeitverkürzung mit vollem Lohnausgleich", etwa von 40 auf 35 Stunden pro Woche, bedeutet für einen Arbeiter mit einem Wochenlohn von 280 Euro (7 Euro/Stunde, 40 Stunden), dass er in Zukunft ebenfalls 280 Euro pro Woche (8 Euro/Stunde, 35 Stunden) bekommt.
arbetstidsförkortning en med bibehållen lönfinan, wirtsSubstantiv
Apfelbeere f
Die Apfelbeeren (Aronia) sind eine Pflanzengattung mit etwa drei bis neun Arten, die zur Subtribus Kernobstgewächse (Pyrinae) in der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) gehören. Am häufigsten sind die beiden Arten Aronia arbutifolia und Aronia melanocarpa, sie werden Filzige Apfelbeere oder Schwarze Eberesche genannt. Sie stammen ursprünglich aus dem Osten Nordamerikas.
aroniabär n
Svarta aroniabär kan användas till mat och efterrätter, till exempel till saftkräm. De kan också torkas[2]. De svarta bären har en sträv, något fadd smak, som anses bli bättre då bären blivit frostnupna. Engelska Wikipedia anger att röda Aroniabär skall vara mer välsmakande att äta råa.
botan, culinSubstantiv
Leitkegel m -n
Als Leitkegel wird ein Verkehrszeichen und Absperrgerät bezeichnet, das in erster Linie zur kurzfristigen Warnung und Absicherung von Arbeits-, Einsatz- und Unfallstellen im öffentlichen Straßenverkehr dient und zur optischen Führung der Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich genutzt wird. Neben der Verwendung im Straßenverkehr kommt der Leitkegel auch im Sport- und Freizeitbereich, wie etwa für Pylonengassen im Motorsport, zum Einsatz.
trafikkon en -er
En trafikkon är en flyttbar anordning som används för att markera tillfälliga hinder eller avspärrningar i trafiken. Trafikkoner tillverkas vanligen av orangefärgad plast. De kan även vara försedda med reflexband och ljussignal.
Substantiv
Verpackung f -en
Eine Verpackung soll vornehmlich die Ware selbst vor Umwelteinflüssen, Beschädigung, Verunreinigung und (Mengen-)Verlust schützen. Daneben schützt sie auch die das Material handhabenden Menschen vor Verletzungen, z. B. bei scharfkantigen, spitzen oder giftigen Gegenständen. Weiterhin werden das Transportmittel, die Umwelt und die anderen Waren vor Beschädigungen etwa durch auslaufende Flüssigkeiten geschützt.
förpackning -en -ar, emballage n
Förpackning eller emballage är en produkt tillverkad för att skydda, hantera, leverera och presentera en vara. Förpackning kan även syfta på arbetet med att förse varor med hölje.
Substantiv
Geschäftsplan, Businessplan m
Der Begriff Geschäftsplan (engl. business plan) bezeichnet ein schriftliches Dokument von etwa 10 bis 50 Seiten, das eine Geschäftsmöglichkeit sowie Maßnahmen beschreibt, die zu ergreifen sind, um diese Chance zu nutzen. Ein Geschäftsplan ist sowohl zur Unternehmensgründung als auch zur Strategischen und Operativen Planung bestehender Unternehmen notwendig.
affärsplan u
En affärsplan är en beskrivning av hur en affärsidé kan översättas i ett antal affärsmål, en bedömning av genomförbarheten och en plan för att uppnå målen. Den kan också innehålla bakgrundsinformation om organisationen eller teamet. Vid etablering av ett nytt företag är affärsplanen ett centralt dokument för kunna få stöd av intressenter och finansiärer.
wirtsSubstantiv
Televoting n -s (neudeutsch für Telefonabstimmung, Teleabstimmung f
Abstimmungsverfahren, in dem jeder (zum Beispiel Fernsehzuschauer) innerhalb eines bestimmten Zeitraums durch das Wählen einer Telefonnummer oder das Schicken einer SMS seine Stimme abgeben kann. Die Anrufe werden erfasst und automatisch ausgewertet. Televotings werden meist in Fernsehsendungen, wie etwa dem "Eurovision Song Contest", angewendet.
telefonröstning u
Den som vill lägga en röst ringer ett telefonnummer bundet till sitt val. Varje val har olika nummer. Telefonröstning används ofta i TV-program som Let's Dance, Kristallen och Melodifestivalen.
Substantiv
Zensur f
Häufig wird - wie etwa im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland - unter Zensur ein förmliches Verfahren zur Kontrolle von Presseerzeugnissen vor ihrer Veröffentlichung verstanden. Zensur in diesem formellen Sinne, die sogenannte „Vorzensur“, ist rechtsdogmatisch als präventives Verbot mit Erlaubnisvorbehalt ausgestaltet. Davon unterscheidet man die „Nachzensur“, bei der erst nach der Veröffentlichung in die Meinungsfreiheit eingegriffen wird.
censur u
genom förhandsgranskning hindra information från att nå en mottagare.[1] Tidningar och andra massmedier kan censurera sig själva, så kallad självcensur, men oftast syftar ordet på statlig censur. Sådan censur bedrivs vanligen av statliga myndigheter eller annat statligt organ och är som regel lagstadgad.
rechtSubstantiv
Kaffeepad m -s, Kaffeekapsel f -n
Unter einem Kaffeepad versteht man eine Ein-Portionen-Dosis (etwa sieben Gramm für eine Tasse) von Kaffeepulver in einem Filterbeutel (ähnlich einem Teebeutel), die für eine Tasse Kaffee ausreicht. Die Kaffeepads können nicht mit einer gewöhnlichen Kaffeemaschine gebrüht werden, sondern nur in einer vom jeweiligen Hersteller zu diesem Zweck hergestellten Maschine.
kaffekapsel en -kapslar plculinSubstantiv
Mark f
Die Mark (mhd. marc, march, marke) ist ursprünglich eine mittelalterliche Gewichts- bzw. Masseneinheit, die ab dem 11. Jahrhundert das Pfund als Edelmetall- und Münzgewicht verdrängte. Die Mark ist traditionell ein halbes Pfund und wurde üblicherweise in 8 Unzen oder 16 Lot eingeteilt. Die im deutschen Sprachraum bedeutsame Kölner Mark entspricht etwa 234 g.
mark u
Mark, en gammal germansk måttenhet som framför allt användes för metall.
geschSubstantivEN
Fließtext, Lauftext m -e
Als Fließtext oder Lauftext bezeichnet man im Schriftsatz durchgängigen Text, soweit dieser in einem Stück und ohne Unterbrechungen durch Absätze, Überschriften, Abbildungen, Fußnoten und Ähnliches gesetzt wird. Er macht in der Regel zwar den größten Teil etwa eines Buches aus, sollte aber nicht mit dem Mengentext gleichgesetzt werden.
brödtext, löptext -en -er u
Brödtext är den löpande texten i en bok, annat litterärt verk, i trycksak eller på en webbsida, till skillnad från exempelvis rubriker och bildtexter.
Substantiv
Ohrenqualle f
Die Ohrenqualle (Aurelia aurita) gehört zur Klasse der Schirmquallen (Scyphozoa) innerhalb der Nesseltiere (Cnidaria). Sie ist nahezu weltweit in den Ozeanen von etwa 70° Nord bis etwa 55° Süd verbreitet. Sie kommt auch an der deutschen Nordseeküste und in den westlichen Bereichen der Ostsee vor, da hier der Salzgehalt des Wassers für ihre Lebensbedürfnisse noch ausreichend ist.
öronmanet u
Öronmaneten (Aurelia aurita), på västkusten även kallad blåmanet är den vanligaste maneten i Sverige. Namnet kommer av de fyra blekrosa eller svagt gula könsorganen som sitter mitt på maneten och ser ut som öron eller ringar. De blir vanligen ca 25 cm men kan bli ända upp till 40 cm och är lätt blåaktiga eller skära.
zooloSubstantiv
Kalter Hund m
Kalter Hund ist eine Süßspeise. Andere Bezeichnungen sind etwa Lukullus, Kalte Pracht, Kekstorte, Kalte Torte, Kalte Schnauze, Schwarzer Peter, Kalter Igel, Wandsbeker Speck oder Kellerkuchen. Die Süßspeise besteht aus in Kakao-Kokosfett-Creme aufgeschichteten Butterkeksen und wird hergestellt, indem in einer Kastenform nacheinander die Keks-Schichten ausgelegt und anschließend jeweils mit Kakaocreme bestrichen werden.
radiokaka u
Radiokaka består av lika delar Mariekex och chokladsmet med kokosfett som till ischoklad. Dessa ingredienser varvas i en avlång bakform och ställs sedan i kylskåp några timmar för att stelna. Den färdiga kakan skivas som en sockerkaka eller brödlimpa.
culinSubstantiv
Hebung f
Hebung bzw. die entsprechende Senkung bedeutet in den Geowissenschaften eine Vertikalbewegung im Zusammenhang mit endogenen Kräften des Erdkörpers – etwa bei der Gebirgsbildung – und geht auf unterirdische Bewegungen (Mantelkonvektion, Vulkanismus) oder auf Keil-Wirkungen zurück, sowie auf Isostasie, den Kräfteausgleich der Landmassen über dem flüssigen Erdmantel. Hebe- und Senkeffekte sind Teil des Bradysismus, der langsamen Erdbewegung.
landhöjning ugeoloSubstantiv
Drost m -e
Der Begriff Drost(e) (von mittelniederdeutsch drossete), auch Drossart, bezeichnete seit dem späten Mittelalter vor allem in Nordwestdeutschland am Niederrhein und in Westfalen, in Ostfriesland, aber auch in Mecklenburg, Schleswig-Holstein und in den Niederlanden einen Beamten, der für einen definierten Verwaltungsbezirk in militärischer, jurisdiktioneller und polizeilicher Beziehung die Stelle des Landesherrn vertrat. Die Funktion ist in etwa mit dem Amtmann, Amtshauptmann, Regierungspräsidenten oder Landrat vergleichbar.
drots en -ar
Drots (från och med 1500-talet riksdrots) var ett medeltida nordiskt ämbete. Det var det högsta ämbetet näst efter kungen i de nordiska länderna. När kungen var omyndig fungerade drotsen som kungens ställföreträdare och utövade kungens dömande och verkställande befogenheter. Drotsen var även högste chef för rättsväsendet.
geschSubstantiv
Kreuzbein n
Das Kreuzbein (lat. Os sacrum) ist ein Knochen der Landwirbeltiere. Beim erwachsenen Menschen ist es in etwa keilförmig. Es entwickelte sich durch Verschmelzung (Synostose) aus den ursprünglich einzelnen, zusammenwachsenden Wirbeln, den sogenannten Kreuzwirbeln. Beim Heranwachsenden findet diese Verschmelzung (vorher ein knorpeliger Verbund) bis zum Ende der Wachstumsphase statt. Das Kreuzbein umschließt den hinteren Abschnitt des Wirbelkanals und bildet mit dem Hüftbein eine Einheit, den Beckengürtel.
korsben n
Korsben eller sakralben (latin: os sacrum) är, i människans skelett, ett stort, triangulärt ben som utgör en del av ryggradens (columna vertebralis) kaudala (nedre) avslutning och, med sin placering mellan de två höftbenen (os coxae), även bäckenets (pelvis) bakre vägg.
anatoSubstantiv
Fortsetzung f (eines Films/Buches)
bezeichnet die Fortführung einer für sich abgeschlossenen Geschichte oder eines Handlungsstrangs in einem späteren Werk. Dabei muss diese Folge nicht unbedingt an die Handlung des Originals anschließen oder auf diese aufbauen. Die einzelnen Teile einer Fortsetzungsreihe sind in der Regel für sich abgeschlossen und verständlich. Fortsetzungen finden sich in verschiedenen Kunstformen – wie etwa der Literatur, in Film und Fernsehen, in der Oper und auch in PC- und Video-Spielen.
uppföljare u
En uppföljare är vanligtvis en bok, en skiva, ett TV-/datorspel eller en film som på något sätt berättar vidare på historien från det föregående verket. Begreppet används särskilt, om den första berättelsen har en avslutad handling men sedan följs upp av en inte från början planerad fortsättning på berättelsen.
Substantiv
Gammaeule, Pistoleneule f
Bei der Gammaeule handelt es sich um einen klassischen Wanderfalter, der in Deutschland weit verbreitet ist. Durch die Tag- und Nachtaktivität zählt er zu den bekanntesten Nachtfalterarten überhaupt. Die Raupen schlüpfen nach etwa zwei Wochen und ernähren sich polyphag. Zu den Raupenfutterpflanzen gehören eine Vielzahl von Pflanzen ohne besondere Präferenz wie beispielsweise Brennnessel (Urtica spec.), Löwenzahn (Taraxacum spec.), Salat (Lactuca sativa) usw.
gammafly n
Under flygtiden parar sig fjärilarna och honan lägger äggen på någon av larvens värdväxter. Ur ägget kläcks larven. Gammaflylarven har ett mycket stort antal värdväxter, som alltså är de växter den lever på och äter av. Några exempel är olika gräs och sädesslag, olika grönsaker så som spenat, gurka och lök, örter bland annat persilja, daggkåpor, tistlar och röllika och även träd och buskar exempelvis i videsläktet, vinbärssläktet och rossläktet.
zooloSubstantiv
Schlagloch n -löcher pl, Fachwort: Ausbruch m
Ausbrüche (in Deutschland umgangssprachlich auch Schlagloch genannt) sind Folgeschäden von Frostaufbrüchen (blasenartige Aufwölbungen oder Spalten), bei dem die Ränder weggebrochen sind. Im Laufe einiger Tage bis Wochen verbreitert und vertieft sich der Defekt, was zu Frostschäden bis zu einem Ausmaß von etwa 1 Meter Größe bzw. 20 cm Tiefe gehen kann. Durch häufigen Wechsel von Frost- und Tauperioden können in wenigen Wochen durch Frostaufbrüche bis zu knöcheltiefe Ausbrüche in Fahrbahnen entstehen.
potthål et, slaghål et
Ett potthål, slaghål eller tjälskott, är en typ av grop som uppstår i dåligt dränerade vägbanor. I grusvägar börjar potthål som små, beskedliga gropar. När de fylls med stillastående vatten slammas en del av vägmaterialet upp, och följer sedan med när ett passerande bildäck skvätter bort vattnet. Ett potthål i en belagd väg innebär en skada där vägbeläggningen brutits sönder, så att ett hål bildats.
VerkSubstantiv
Brinellhärte f
Die vom schwedischen Ingenieur Johan August Brinell im Jahre 1900 entwickelte und auf der Weltausstellung in Paris präsentierte Methode der Härteprüfung kommt bei weichen bis mittelharten Metallen (EN ISO 6506-1 bis EN ISO 6506-4) wie zum Beispiel unlegiertem Baustahl, Aluminiumlegierungen, bei Holz (ISO 3350) und bei Werkstoffen mit ungleichmäßigem Gefüge, wie etwa Gusseisen, zur Anwendung. Dabei wird eine Hartmetallkugel mit einer festgelegten Prüfkraft F in die Oberfläche des zu prüfenden Werkstückes gedrückt.
brinellskala, brinellhårdhet u
mått på materials hårdhet som bestäms med en metod uppfunnen av Johan August Brinell, överingenjör vid Fagersta Bruks AB. Brinellhårdheten mäts med en härdad stålkula med en diameter på 10 mm som pressas in i ett materialprov med en given kraft (typiskt 3000 N) under en given tid. Därefter beräknas arean av det kvarvarande intrycket och en kvot, newton per kvadratmillimeter beräknas.
Substantiv
Vitiligo, Weißfleckenkrankheit f, Scheckhaut f
Chronische, nicht ansteckende Hauterkrankung, die etwa 0,5 bis 2 % der Menschen weltweit[1] betrifft. Typisch sind Pigmentstörungen in Form weißer, pigmentfreier Hautflecken, die sich langsam ausweiten können, aber nicht unbedingt müssen. Gemäß neuesten Erkenntnissen haben die betroffenen Zellen einen zu hohen Wasserstoffperoxidgehalt (H2O2), der die Bildung von Melanin (Farbstoff der Zellen) verhindert. Dieser Zustand ist reversibel, selbst nach Jahren kann der Rückgang von H2O2 wieder zu einer Repigmentierung führen (siehe Behandlung).
vitiligo, leukodermi u
autoimmun sjukdom som visar sig som bortfall av pigmentering i huden
medizSubstantiv
Faulschlamm m
Bei der Abwasserreinigung ist Faulschlamm durch Ausfaulen stabilisierter Klärschlamm und ein Abfallprodukt der Abwasserreinigung. Es ist eine Mischung aus etwa 95 bis 99 % Wasser und entsprechend 1 bis 5 % Feststoffen. Die Feststoffe sind etwa je zur Hälfte anorganisch und organisch, zum Beispiel Reste der Mikroorganismen der biologischen Abwasserreinigung. Unter anaeroben Bedingungen, also ohne Sauerstoff, setzen Bakterien, in der letzten Phase Methanbakterien, den leicht faulenden Anteil der organischen Substanz des ursprünglichen Rohschlamms unter Bildung von Faulgas zu Faulschlamm um.
rötslam n
Stabiliserad produkt efter rötning av slam i rötkammare
Substantiv
Paletot m
Ein Paletot (französisch paletot, „Obergewand“) ist ein leicht taillierter, ein- oder zweireihiger Mantel mit anzugähnlichem Revers, der im 18. Jahrhundert dem Stil des darunter getragenen Anzuges entsprach. Er ist aus ungemusterten Wollstoffen gearbeitet; der Kragen, manchmal ein Samtkragen, kann schmaler als das Revers sein. Die Taschen sind entweder schräg oder waagerecht.[1] Die in der Pelzbranche übliche, allgemeine Bezeichnung Paletot für eine lange Pelzjacke wird seit etwa vor 2000 zunehmend durch den in der Textilbranche üblichen Begriff Kurzmantel abgelöst.
paletå u
Paletå är en äldre typ av överrock som används både till vardags och vid högtider. Den är rakt skuren eller svagt inskuren efter kroppsformen, saknar skärp och slejf i ryggen. Ärmen är rak och saknar slag, och rocken är vanligen enkelknäppt. Paletån började brukas på 1830-talet. Även damkappor har ibland skurits i paletåsnitt.
Substantiv
Holzkohle f
Holzkohle ist ein fester Brennstoff und entsteht, wenn lufttrockenes Holz (auf 13 bis 18 % Wasser getrocknet) unter Luft­abschluss und ohne Sauerstoff­zufuhr auf 275 °C erhitzt wird (Pyrolyse). Die Temperatur steigt dabei von selbst auf 350 bis 400 °C an (Holzverkohlung, ähnlich der Verkokung von Kohle). Dabei verbrennen die leichtflüchtigen Bestandteile des Holzes. Als Rückstand erhält man neben gasförmigen Zersetzungsprodukten (siehe Methanol) etwa 35 % Holzkohle. Diese schlägt beim späteren Verbrennen keine Flammen und brennt mit einer höheren Temperatur als Holz.
träkol en / n
Traditionellt har träkol framställts genom kolning, det vill säga genom byggandet av kolmilor där träet får brinna långsamt under ett täcke av sand, torv eller gräs så att elden endast får begränsad lufttillförsel.
Substantiv
Wildbiene f
Als Wildbienen bezeichnet man sämtliche Bienenarten der Überfamilie Apoidea mit Ausnahme der Honigbienen und nicht etwa wildlebende Urformen oder verwilderte Stämme der Honigbiene. Der Begriff hat in der Biologie keinerlei systematische Relevanz, er trägt lediglich der Tatsache Rechnung, dass bei der umgangssprachlichen Bezeichnung Biene fast ausschließlich die bekannteste Bienenart, die Westliche Honigbiene gemeint ist. Um in Publikationen für die breite Öffentlichkeit, etwa Tipps zum Naturschutz, zu verdeutlichen, dass die gesamte Gruppe der Bienen gemeint ist und beispielsweise die Anlage von Nisthilfen nichts mit Bienenzucht im Sinne von Imkerei zu tun hat, wird deshalb meist der Terminus Wildbiene verwendet.
vildbi n
De flesta vilda bina är solitära vilket innebär att de lever ett och ett och inte i bisamhällen. Det finns ett åttiotal vilda arter av bin och humlor i Sverige.
zooloSubstantiv
Entfernungsbake f, kurz: Bake, in der Schweiz: Distanzbake f
ein Verkehrszeichen, das dazu dient, dem Verkehrsteilnehmer einen Bahnübergang oder eine Autobahnausfahrt bzw. Ausfahrt auf einer Schnellstraße frühzeitig anzukündigen. Es zeigt bis zu drei Querstreifen und nennt in der Regel den Abstand. Auf Autobahnen wird die Ankündigungsbake nur am rechten Fahrbahnrand aufgestellt, an Bahnübergängen können die Baken an beiden Fahrbahnrändern angeordnet sein. Bei links stehenden Baken sind die Streifen von links oben nach rechts unten angeordnet. In Deutschland und Österreich sind die Baken standardmäßig in etwa 80 m, 160 m und 240 m Abstand vor dem Bahnübergang oder 100 m, 200 m und 300 m vor der Autobahnausfahrt.
varningstavla en före järnvägsövergång
I Tyskland och Österrike finns sådana varningstavlor även före motorvägsavfarter
VerkSubstantiv
Hitlergruß m
Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Hitlergruß in Deutschland sowie Österreich verboten. In der Bundesrepublik Deutschland ist die Verwendung des Hitlergrußes und anderer Formen (etwa „Mit Deutschem Gruße“) durch § 86a des Strafgesetzbuches (Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen) sowie § 130 (Volksverhetzung) unter Strafe gestellt; ebenso finden sich entsprechende Paragraphen im Strafgesetzbuch der Republik Österreich. Eine geregelte Ausnahme ist ausschließlich das Zeigen zur „Berichterstattung über die Geschichte“, das z. B. in Deutschland laut § 86 Absatz 3 StGB nicht strafbar ist. In der Schweiz wurde ein Verbot des Hitlergrußes als Ergänzung zur Rassismus-Strafnorm lange diskutiert, diese Bestrebungen scheiterten aber im Jahre 2011.
nazisthälsning, hitlerhälsning u
I många länder i Europa är det olagligt att göra hitlerhälsning offentligt. I Tyskland, Österrike, Nederländerna och Tjeckien är det brottsligt. I den svenska statliga utredningen SOU 2000:88 anges följande: Utredningen anser att bärande av till exempel en nazistisk symbol eller utförande av så kallade Hitlerhälsning inte ensamt räcka för att någon skall kunna dömas för hets mot folkgrupp. Det måste för straffbarhet krävas att en sådan gärning, genom en bedömning av det sammanhang i vilket den förekommer, kan sägas ge uttryck för nedvärdering av andra befolkningsgruppers människovärde. Om så inte är fallet kan således inte dömas för hets mot folkgrupp. Däremot kan gärningar av detta slag ofta vara att bedöma som grovt förargelseväckande beteende.
Substantiv
Edelfalter pl
Die Edelfalter (Nymphalidae) sind eine Familie der Ordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera). Zu dieser großen, weltweit etwa 6000 Arten umfassenden Familie gehören einige der farbenprächtigsten Falter Europas.
praktfjärilar, ädelfjärilar plzooloSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.10.2017 2:13:53
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon