Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch egész

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
EG
EuropÀische Gemeinschaft
EG
Europeiska gemenkapen
politSubstantiv
eigentlich eg.
egentligen
Straßenverkehr m fordonstrafik (eg. "vĂ€gtrafik")Substantiv
Richtlinie f des EuropĂ€ischen Parlaments und des Rates ĂŒber Dienstleistungen im Binnenmarkt; kurz: Dienstleistungsrichtlinie f
Auch EuropÀische Dienstleistungsrichtlinie oder Bolkestein-Richtlinie genannt, ist eine EG-Richtlinie zur Verwirklichung des EuropÀischen Binnenmarkts im Bereich der Dienstleistungen.
tjÀnstedirektivet (best. Form!)
TjÀnstedirektivet, Àven kÀnt som Bolkesteindirektivet efter Frits Bolkestein och formellt Europaparlamentets och rÄdets direktiv 2006/123/EG av den 12 december 2006 om tjÀnster pÄ den inre marknaden, Àr ett av Europeiska unionens direktiv som trÀdde i kraft den 28 december 2006 och implementerades den 28 december 2009.
rechtSubstantiv
CE-Kennzeichnung f
Mit der CE-Kennzeichnung erklĂ€rt der Hersteller oder EU-BevollmĂ€chtigte gemĂ€ĂŸ EU-Verordnung 765/2008, „dass das Produkt den geltenden Anforderungen genĂŒgt, die in den Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft ĂŒber ihre Anbringung festgelegt sind.“ Die Buchstaben „CE“ standen anfĂ€nglich (1985) in vier von neun EG-Amtssprachen fĂŒr „CommunautĂ© EuropĂ©enne“, „Comunidad Europea“, „Comunidade Europeia“ und „ComunitĂ ; Europea“, auf Deutsch EuropĂ€ische Gemeinschaft (EG).
CE-mÀrkning u
CE-mĂ€rkning Ă€r en produktmĂ€rkning inom EES. BokstĂ€verna CE Ă€r en förkortning för ConformitĂ© EuropĂ©enne (’i överensstĂ€mmelse med EG-direktiven’). En produkt med CE-mĂ€rkning fĂ„r sĂ€ljas i EES-omrĂ„det utan ytterligare krav. FörutsĂ€ttningarna för att fĂ„ CE-mĂ€rka en produkt Ă€r att: - Produkten överensstĂ€mmer med grundlĂ€ggande krav pĂ„ exempelvis hĂ€lsa, sĂ€kerhet, funktion, miljö - Föreskriven kontrollprocedur har följts
Substantiv
Lenk- und Ruhezeiten pl
Die Lenk- und Ruhezeiten fĂŒr Fahrer von Fahrzeugen mit einer zulĂ€ssigen Höchstmasse einschließlich AnhĂ€nger von ĂŒber 3,5 t im gewerblichen GĂŒter- oder Personenverkehr sind innerhalb der EuropĂ€ischen Gemeinschaft in der Verordnung (EG) 561/2006 geregelt.
kör- och vilotider pl
för lastbilschaufförer
VerkSubstantiv
Vertrag von Amsterdam m
Vertrag zur Änderung des Vertrags ĂŒber die EuropĂ€ische Union und der VertrĂ€ge zur GrĂŒndung der EuropĂ€ischen Gemeinschaften, also des EG-Vertrags, des EURATOM-Vertrags und des damals noch in Kraft befindlichen EGKS-Vertrags, sowie einiger damit zusammenhĂ€ngender Rechtsakte. Er sollte ursprĂŒnglich dazu dienen, die EuropĂ€ische Union auch nach der Osterweiterung handlungsfĂ€hig zu halten. Eine durchgreifende Reform der EU scheiterte allerdings und machte weitere Reformen nötig. FĂŒr die noch ausstehenden Reformen berief der EuropĂ€ische Rat auf seiner Tagung in Köln bereits am 3. und 4. Juni 1999 eine Regierungskonferenz fĂŒr das Jahr 2000 ein.
Amsterdamfördraget n
Amsterdamfördraget Àr ett av Europeiska unionens fördrag och trÀdde i kraft den 1 maj 1999. Fördraget undertecknades i Amsterdam, NederlÀnderna, av medlemsstaternas stats- och regeringschefer den 2 oktober 1997.
rechtSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 30.11.2022 14:22:06
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (SE) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken