Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch badet - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
baden
badade
bada
badar
VerbVV
baden
badete
bada -r -de -tVerb
Baden verboten badning förbjuden
gerne baden förtjust i att bada
schwimmen gehen, baden bada (badar)
Fasnacht, Fasnet f (Baden-Württemberg) karneval -enSubstantiv
Bevor wir baden müssen wir das Essen verdauen Vi måste smälta maten innan vi badar
jemand, der nicht baden geht; der sich nicht traut zu baden Dekl. badkruka en
person som inte vågar hoppa i (kallt) vatten
Substantiv
Butter f, Baden-Württemberg, Bayern und in der Schweiz auch m smör, -etculinSubstantiv
Eisbaden, Winterbaden n
Baden in freien Gewässern bei Wassertemperaturen von bis nahe 0 °C
vinterbad n
bad i öppet vatten under vintern, ofta i en isvak
Substantiv
Fön m, Haartrockner m
elektrisches Gerät zum Trocknen nasser Haare, etwa nach der Haarwäsche, dem Schwimmen oder dem Baden
hårtork -en -ar u
En hårtork eller hårfön (vardagligt fön) är en apparat för att torka hår.
elektSubstantiv
Frikadelle -n f
Nordöstra Tyskland: die Bulette, Baden-Württemberg + Franken: das Fleischküchle, Südbayern: das Fleischpflanzerl, Schweiz: das Hacktäschli, Österrike: das Fleischlaiberl / faschiertes Laibchen
(större, något tillplattad) köttbulle uculinSubstantiv
Spezialeinsatzkommando n -s, Abk.: SEK
Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) ist eine Spezialeinheit der Polizei in Deutschland. Die Polizeien aller Bundesländer verfügen über mindestens ein SEK. Die Spezialeinheiten des Bundes sind die 1972 gegründete GSG 9 der Bundespolizei und die 1997 ins Leben gerufene Zentrale Unterstützungsgruppe Zoll (ZUZ) der Zollverwaltung. Das SEK Baden-Württemberg gehört als einziges SEK dem Atlas-Verbund europäischer Polizei-Spezialeinheiten an. Während früher auch im amtlichen Sprachgebrauch Sondereinsatzkommando verwendet wurde, wird es heute nur noch umgangssprachlich verwendet, da der Begriff wegen des Sondereinsatzkommandos Eichmann der SS belastet ist.
nationell insatsstyrka u
Nationella insatsstyrkan bildades 1991 som Beredskapsstyrkan mot terrorism[1] och är en grupp inom den svenska polisen tillhörande rikskriminalpolisen RKP, avsedd att hantera svåra och farliga situationer då människors liv är i fara, bland annat terrorism, gisslantagning, kidnappning, grova vapenbrott och liknande.
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.11.2020 1:08:51
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken