Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Samen m - (Pflanze) Deklinieren frö botanSubstantiv
holzartige Pflanze f vedartad växt enbotanSubstantiv
Pflanze f -n planta -en -or
zweihäusige Pflanze f -n tvåbyggare -en botanbotan
eine Pflanze hochbinden
band hochhat hochgebunden
binda upp en växtVerb
Gewächs n (botan.), Pflanze f (botan.); Wuchs m växt -en, -erbotanSubstantiv
Schwarzes Bilsenkraut n
Das Schwarze Bilsenkraut (Hyoscyamus niger), auch „Hexenkraut“, ist eine Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae).
bolmört u
Bolmört (Hyoscyamus niger) är en art i familjen potatisväxter. Den är ett- eller tvåårig och blir 0,5-1 meter hög med grovt tandade blad. Etymologin bakom namnet är oklar, "bolma" kan både syfta på "stöpt rund klump" (som frökapseln) eller "svindla för ögonen". Bolmörten härstammar från Medelhavsområdet och västra Asien. Den förekommer i en stor del av Europa, och har även odlats som medicinalväxt.
botanSubstantiv
Flohsamenschalen pl
Flohsamenschalen sind die Samenschalen der Pflanze Plantago ovata. Sie werden unter dem Namen Indische Flohsamenschalen als Lebensmittel und zu Heilzwecken vertrieben und zu diesem Zweck hauptsächlich in Indien und Pakistan angebaut.
psylliumfröskal pl
Psylliumfröskal är mycket rikt på fibrer och sväller i magtarmkanalen. Används traditionellt som tarmreglerande medel både vid hård och lös avföring.
mediz, culinSubstantiv
Stevia rebaudiana; andere Namen: Süßkraut n, Süßblatt n oder Honigkraut n
Pflanzenart aus der Gattung der Stevien (Stevia) in der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Die Pflanze wird schon seit Jahrhunderten wegen ihrer starken Süßkraft als Süßstoff verwendet.
sötflockel en, stevia enbotanSubstantiv
Kletterpflanze f
Kletterpflanze ist die Bezeichnung für eine Pflanze, die statt stützender Strukturen als Wuchsform eine Klettertechnik (Kletterstrategie) ausbildet. Kletterpflanzen können ein- bis mehrjährige (ausdauernde), krautige oder verholzende Pflanzen sein. Verholzende Kletterpflanzen heißen auch Lianen.
klätterväxt ubotanSubstantiv
ausdauernde oder perennierende Pflanze f
Als ausdauernde oder perennierende Pflanze (vom lateinischen perennis, perenne: „dauernd, beständig“) bezeichnet man in der Botanik Pflanzen, die mehrere Jahre alt werden und dabei auch mehrmals, im Allgemeinen jährlich, blühen und fruchten.
perenn en -er
fleråriga örtartade växter som vissnar ner på vintern och börjar växa igen på våren
botanSubstantiv
Moschus-Malve f
Die Moschus-Malve (Malva moschata) gehört zur Unterfamilie der Malvoideae innerhalb der Familie der Malvengewächse (Malvaceae) und wird auch Abelmoschus oder indische Hibiscus-Malve genannt. Diese hellrosa bis weiß blühende Pflanze ist eine alte Heilpflanze.
myskmalva u
Hela växten är ätlig och både bladen, blommorna och fröna kan användas i sallader och soppa. Den är rik på A-, B- och C-vitamin. Som medicinalväxt är myskmalva mycket använd mot förstoppning och diarré. Den är också bra mot halsont och hosta, och den lär ge ökad mjölkproduktion hos ammande kvinnor. Det är särskilt som slemlösande medel den används i dagens folkmedicin.
botanSubstantiv
Rambutan m
tropische Baumart aus der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae). Die Pflanze ist mit dem Litschibaum (Litchi chinensis) verwandt. Der Name der Pflanze leitet sich vom malaiischen Wort rambut ab, das „Haar“ bedeutet und verweist auf die dicht mit Borsten besetzte Frucht.
rambutan u
tropiskt träd med taggig frukt som har en ganska stor kärna i mitten. Fruktköttet är ljust och vattnigt.
botanSubstantiv
Neophyt m --en, invasive Pflanze f
Invasive gebietsfremde Pflanzen sind nicht-einheimische Pflanzen, die aus fremden Gebieten (meist aus anderen Kontinenten), absichtlich oder unabsichtlich, eingeführt wurden, die sich bei uns in der Natur etablieren (Vermehrung in freier Natur) und sich auf Kosten einheimischer Arten effizient ausbreiten.
invasiv växt u
En växt som introducerats till områden utanför sitt ursprungliga utbredningsområde, som sprider sig av egen kraft, som skadar ekosystemet som de introducerats till, har negativa effekter på jordbruk och dylikt, åstadkommer ekonomisk skada, eller påverkar hälsan negativt hos djur och människor.
botanSubstantiv
Kermesbeere f
Die Kermesbeeren (Phytolacca) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Kermesbeerengewächse (Phytolaccaceae). Der deutsche Name stammt vom persischen Wort kermes für "rot". Der botanische Name Phytolacca kommt zum Teil vom griechischen Wort φυτών (phyton) für "Pflanze" und zum anderen vom lateinischen lacca für "Lack" und bezieht sich auf das Aussehen der Beeren.
kermesbär n
Kermesbär (Phytolacca) är arter i ett släkte av storvuxna (2 m) örter, som växer vilda i Amerikas, Sydostasiens och Nya Zeelands medelvarma trakter.
botanSubstantiv
immergrün
Als immergrüne Pflanze bezeichnet man in der Botanik eine Pflanze, die das ganze Jahr ihre Blätter behält.
städsegrön
Städsegröna växter är en typ av växter som behåller sina löv året om
botanAdjektiv
Weißer Senf m
Weißer Senf (Sinapis alba L., Syn.: Brassica alba L.) gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae) und liefert als Gewürzpflanze einen der Grundstoffe des Senfgewürzes. Die Bezeichnung Weißer Senf bezieht sich auf die weißen Samenkörner. Die Pflanze wird auch Gelbsenf genannt, in Bezug auf ihre gelben Blüten.
vitsenap ubotanSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.02.2018 6:21:11
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon