Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch Passagen, Durchgängen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Republikflucht f
Der ungesetzliche Grenzübertritt war in der DDR nach § 213 des Strafgesetzbuches der DDR eine strafbare Handlung. Der Straftatbestand wurde in der DDR und auch in der Bundesrepublik Deutschland fast immer Republikflucht genannt, die offizielle Bezeichnung war vergleichsweise ungebräuchlich. Der Straftatbestand diente in erster Linie dazu, die Flucht aus der DDR durch deren Einwohner bestrafen zu können.
republikflykt u
Beteckning för den enligt DDR-lagen olagliga passagen över gränsen när folk ville lämna DDR utan tillstånd
geschSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 01.08.2021 22:47:31
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken