Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch Geschlechtern - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Geschlecht n ätt,en,erSubstantiv
Geschlecht n kön -et -bioloSubstantiv
Geschlecht n -er (Familie) ätt -en -er (familj) uSubstantiv
das schöne Geschlecht det täcka könet figfig
2. Deklination en-Geschlecht Plural: -ar Schlußartikel Plural: -na
Regenbogenfamilie f
Familie, in der beide Elternteile dasselbe Geschlecht haben
regnbågsfamilj uSubstantiv
1. Deklination: mehrsilbige Subst. en-Geschlecht auf -a. Plural -or, Schlußartikel Plural -na
4. Deklination ett-Geschlecht; enden meist mit Vokal Plural: -n (-en) Schlußartikel Plural: -a
mit im Spiel sein, eine Rolle spielen, hineinspielen
Bsp.: Das Geschlecht spielte eine Rolle
spela in
inverka, ex.: Könet spelade in
Verb
Geschlecht n -er, Genus n
(Sprachwissenschaft) eine der verschiedenen Klassen (männlich, weiblich, sächlich), in die die Substantive (danach Adjektive und Pronomen) eingeteilt sind; grammatikalische Kategorie beim Nomen; grammatisches Geschlecht
genus n
grammatiskt kön
linguSubstantiv
Maximalpuls m
Die maximale Herzschlagfrequenz (auch: Maximalpuls) ist die Anzahl der Herzschläge pro Minute, die ein Mensch bei größtmöglicher körperlicher Anstrengung erreichen kann. Die maximale Herzschlagfrequenz ist eine individuelle Größe, die von Alter, Geschlecht, genetischer Veranlagung, Trainingszustand und Tagesform (u.a. Hormonhaushalt) abhängt und große Abweichungen vom Durchschnitt aufweist.
maxpuls umedizSubstantiv
Geburtsurkunde f
Die Geburtsurkunde ist eine amtliche Bescheinigung über die Geburt einer Person – mit Name, Geschlecht, Datum und Ort. Außerdem werden die im Zeitpunkt der Ausstellung der Urkunde rechtlich geltenden Eltern (nicht zwingend die leiblichen Eltern z. B. bei Adoption; siehe Abstammungsurkunde) eingetragen. Sie wird in den meisten Staaten vom Standesamt des Geburtsortes ausgestellt und an jenes des Wohnbezirkes der Eltern mitgeteilt.
födelseattest en, födelsebevis et
En födelseattest (synonymt med födelsebevis) visar var och när man är född, och anger vilka ens föräldrar är. Numera används inte detta i Sverige längre, utan det finns endast personbevis. När ett barn föds i Sverige så fyller barnmorskan i en födelseanmälan och skickar in till skattekontoret. Barnets födelse registreras i folkbokföringsregistret hos Skatteverket och barnet får ett personnummer.
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.05.2020 6:18:37
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken