Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch Anspruch - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Anspruch, m anspråk,-et; (Forderung) krav,-etSubstantiv
Anspruch m, -sprüche pl anspråk (-et)
in Anspruch genommen betrodd
anlitad
Adjektiv
ein Anspruch, eine Anforderung ett krav
in Anspruch nehmen
nahmhat genommen
ta i anspråk
toghar tagit
Verb
in Anspruch nehmen, gebrauchen anlita
Anspruch haben (erheben) auf + Akk. ha (ställa, göra) anspråk ngtVerb
Alleinrecht n
alleiniger Anspruch, alleiniges [Vor]recht
ensamrätt urechtSubstantiv
in Anspruch m -e+ nehmen, einnehmen
nahm (ein)
uppta
upptog
Verb
Anspruch m auf Schaden(s)ersatz, Schadensersatzanspruch m -ansprüche pl skadeståndsanspråk nfinan, rechtSubstantiv
nehmen, (er)greifen, fassen, in Anspruch nehmen, dauern ta, -r, tog, tagit
ein Interesse, das einen völlig in Anspruch nimmt ett allt uppslukande intresse
noch einen Anspruch auf 19 Urlaubstage haben, sich (Dativ) 10 Urlaubstage aufgespart haben ha 10 dagars semester inneståendeVerb
Kreditlinie f, Kreditrahmen m
Als Kreditlinie (oder Kreditrahmen, Kreditfazilität) wird im Bankwesen die betragsmäßige Obergrenze bezeichnet, bis zu der ein Kreditnehmer eine bestimmte Kreditart in Anspruch nehmen darf.
kreditlimit en, kreditgräns u
Kreditlimit är ett kreditomdöme som innebär ett rekommenderat kreditbelopp, ett högsta belopp till vilket ett kreditinstitut ger en låntagare kredit. Kreditlimiten avser kortfristiga krediter och visas i kreditupplysningar för aktiebolag som vanligtvis har en hög riskklass. Vid kreditupplysning så bestäms omfattningen av kreditlimiten i relation till företagets förmåga att bära ett kreditbelopp och behovet av krediter med kort löptid.
Substantiv
Umgangsrecht n
Anspruch auf Umgang eines minderjährigen Kindes mit seinen Eltern und jedes Elternteils mit dem Kind, in besonders gelagerten Fällen auch das Recht Dritter auf Umgang mit dem Kind beziehungsweise des Kindes mit Dritten
umgängesrätt urechtSubstantiv
Gutschein m -e
Ein Gutschein ist ein Dokument, das einen Anspruch auf eine Leistung repräsentiert bzw. dokumentiert. Jeder Gutschein ist eine Urkunde. Gutscheine können rechtlich als Wertpapier oder als Beweisurkunde interpretiert werden.
värdebevis n
Ett värdebevis är en handling som liknar ett presentkort men där beloppet inte är det primära. I stället anger ett värdebevis att innehavaren är berättigad att erhålla ett specifikt antal av en angiven vara eller produkt, eventuellt med förbehållet att det högst motsvarar ett värde upp till ett specificerat belopp.
Substantiv
Vereinfachtes Bewilligungsverfahren n
Die im Normalverfahren formgebundene Antragstellung beim zuständigen Hauptzollamt wird hier durch die Abgabe der schriftlichen Zollanmeldung bei der Zollabfertigung ersetzt. Das vereinfachte Verfahren kann nur für einen eingeschränkten Kreis von Waren in Anspruch genommen werden.
förenklat ansökningsförfarande et
Du ansöker om tillstånd direkt på tulldeklarationen.
Substantiv
Eigentumsvorbehalt m
Der Eigentumsvorbehalt ist die Übergabe einer beweglichen Sache unter einer aufschiebenden Bedingung (in Deutschland nach § 449 Abs. 1 und § 929, § 158 Abs. 1 BGB). Der Eigentumsvorbehalt prophezeit einen zukünftigen Eigentumserwerb des Vorbehaltskäufers an einer beweglichen Sache, auf den der Vorbehaltskäufer einen obligatorischen Anspruch hat. Der Eigentumsvorbehalt dient der Sicherung der kaufrechtlichen Ansprüche auf Übereignung der Kaufsache und Berichtigung der Kaufpreisverbindlichkeit (Sicherungstreuhand).
återtagandeförbehåll n
Återtagandeförbehåll innebär att en säljare har förbehåll att under vissa förutsättningar kunna ta tillbaka en vara om köparen inte fullgjort betalningen av varan i tid. Säljaren har på det viset en bättre säkerhet för sin betalning.
rechtSubstantiv
Arbeitsunfähigkeit f
Arbeitsunfähigkeit (in Österreich Krankenstand[1]) ist ein arbeitsrechtlicher und ein sozialrechtlicher Begriff. Im Falle der Arbeitsunfähigkeit haben Arbeitnehmer in der Regel einen bis zu sechswöchigen Anspruch auf Entgeltfortzahlung durch den Arbeitgeber. Arbeitsunfähigkeit ist auch Voraussetzung für sozialrechtliche Ansprüche gegenüber der Krankenkasse, dem Unfallversicherungsträger oder der Arbeitsagentur. Der Begriff der Arbeitsunfähigkeit ist vom rentenrechtlichen Begriff der Erwerbsminderung (früher Erwerbsunfähigkeit) und dem beamtenrechtlichen Begriff der Dienstunfähigkeit zu unterscheiden.
arbetsoförmåga umediz, rechtSubstantiv
Kurzarbeit f
urzarbeit im Arbeitsverhältnis bedeutet die vorübergehende Verringerung der regelmäßigen Arbeitszeit in einem Betrieb aufgrund eines erheblichen Arbeitsausfalls. Von der Kurzarbeit können alle oder nur ein Teil der Arbeitnehmer des Betriebes betroffen sein. Die betroffenen Arbeitnehmer arbeiten bei Kurzarbeit weniger oder überhaupt nicht. Ob ein Arbeitgeber Kurzarbeit einführen darf und ob sich bei Kurzarbeit der Anspruch auf Arbeitsentgelt (Lohn, Gehalt) der Arbeitnehmer entsprechend verringert, richtet sich nach arbeitsrechtlichen Bestimmungen.
korttidsarbete n
Korttidsarbete är en reglering av arbetstid för att bemöta tillfällig arbetsbrist hos ett företag, som ett alternativ till uppsägning. Det finns olika system för korttidsarbete, där offentlig sektor i vissa fall betalar ut ersättning för löneminskningen.
wirtsSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 10.04.2020 16:05:05
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken