Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Schwedisch Deutsch (wollenen) Decke

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
Decke f, Wolldecke f filt -en -ar uSubstantiv
Decke f
Zimmer~
ett tak
innertak
Substantiv
Decke, Dach tak -et
Decke, Dach tak taket tak
Decke (Zimmerdecke) -n f tak (innertak) -etSubstantiv
an der Decke i taket
befintlighet
Patchwork-Decke -n, Flickendecke f Dekl. lapptäcke n Substantiv
eine/die (Woll-)Decke f Dekl. pläd u Substantiv
bis an die Decke reichen upp i taket
sich nach der Decke strecken rätta munnen efter matsäcken
Decke f (Ober-, Deck-, Daunen-, Federbett) täcke (-et)Substantiv
mit jemanden unter einer Decke stecken
steckte
stå (vara) i maskopi med någon
stod/var
Verb
bersten
barstist geborsten

Mauer, Eis(decke) u.ä.
spricka
sprackhar spruckit

mur, is o.dyl.
Verb
in die Luft gehen, an die Decke gehen, explodieren (bildl. ) i taket
gleich (sofort) an die Decke gehen / auf die Palme gehen fig ha kort stubin (bildl. )fig
etwas/jdn ersticken
eine Person ~, das Feuer mit einer Decke ~
kväva
kvävadekvävt

kväver (Präs.) ~ en person, ~elden med en filt
Verb
reichen, langen
jemandem bis zur Schulter reichen / soweit das Auge reicht / bis an etwas reichen / bis an die Decke langen

nå ngn till axeln / så långt ögat kan nå / nå fram till ngt / nå ända upp till taket
Verb
Dübel m
Bauelement, das zur Befestigung einer Schraube oder eines Gegenstandes an einer Mauer, einer (Raum-) Decke, einem (Fuß-) Boden oder auch an sonstigen Flächen – z. B. im Freien – verwendet wird
plugg en -ar
anordning som ska fästa i ett hål
technSubstantiv
Leiste f
Eine Leiste (auch Fußleiste, Kehrleiste, Fußbodenleiste, Scheuerleiste oder Sockelleiste, sowie Deckenleiste und Zierleiste; in Österreich auch Sesselleiste) ist eine Abschlussleiste am Übergang zwischen Fußboden und Wand, beziehungsweise Decke und Wand oder dient der Verzierung und dem ästhetischen Empfinden.
golvsockel u
En golvsockel (även golvlist) är den byggnadsdelen som utgör väggens avslutning mot golvet. Golvsockelns tekniska uppgift är dels att dölja spalten mellan golvbeläggning och vägg, dels att skydda väggens nedersta delar mot nötning.
archiSubstantiv
Kronleuchter m
Ein Kronleuchter (auch Lüster, in Österreich Luster) ist ein Beleuchtungselement, das zumeist von der Decke hängt und durch die Verwendung von mehreren Lichtquellen und – häufig – Elementen zur Lichtbrechung (meist aus Metall, Edelstein, Glas oder Kunststoff) ein Lichterspiel produziert. Kronleuchter werden oft in hervorgehobenen Sälen, aber auch in Privathaushalten zu Repräsentationszwecken verwendet. Ursprünglich für eine Bestückung mit Kerzen gedacht, werden infolge der technischen Entwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts auch mit Gas oder elektrischem Strom betriebene Kronleuchter hergestellt.
ljuskrona, -n takkrona, -n u
En ljuskrona är en större, vackert utarbetad takkrona för belysning. De äldsta ljuskronorna förekommer i kyrkorna, och från medeltiden härstammar takkronor som efterbildar det himmelska Jerusalems murar och torn i en krans, som löper runt. Hildesheims domkyrka äger en sådan av brons, liksom Aachens domkyrka. Vissa ljuskronor har utklippta löv och liknade i järnplåt för att reflektera ljuset.
Substantiv
eingewickelt
Bsp.: in eine Decke ~
invirad
Ex.: ~ i en filt
Adjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 03.12.2021 9:08:14
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (SE) Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken