Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschSchwedischKategorieTyp
während medan; medans ugsKonjunktion
während under det att, medan
unter, während under
während + Genitiv under [loppet av]Präposition
allwährend, während alltmedan
während des ... under ...Präposition
während einiger Monate i några månader
während meines Urlaubs under min semester
während der Woche under veckan
während er schläft medan han sover
während hingegen, wohingegen varemot
HIER: während + Genitiv underPräposition
während; während dagegen, wogegen
Vergleiche
medan
Jämförelse
Konjunktion
während seines ganzen Lebens i hela sitt liv
während + Genitiv / unter + Dativ(zeitlich)
Bsp.: während des Sommers
under
Ex.: under sommaren
Präposition
Rumpsteak -s n
Als Rumpsteak bezeichnet man eine Scheibe Rindfleisch. Rump bezieht sich dabei auf den Englischen Begriff für Kruppe, während Steak die Zubereitungsart beschreibt.
rumpstek u
Rumpstek är en styckad del kött från nötkreatur. Rumpsteken kallas den delen som kommer från den utskurna biffen av till exempel fransyska.
culinSubstantiv
Urlaubsentgelt n
Weiterzahlung der gewohnten Arbeitsvergütung oder der Besoldung während des Urlaubs
semesterersättning en, semesterlön u
Semesterersättning är en procentandel av lönen som läggs undan varje månad av arbetsgivaren. Löntagaren hämtar sedan den ersättning som denne arbetat ihop när han eller hon tar ut sin semester.
finanSubstantiv
Regalschiff n -e
Bezeichnung für die größten Schiffe der schwedischen Kriegsflotte während der schwedischen Großmachtzeit
regalskepp -et
Regalskepp var under den svenska stormaktstiden beteckningen för flottans största skepp
gesch, militSubstantiv
Ladeliste f
Eine Ladeliste bezeichnet in der Logistik ein Verzeichnis des Frachtguts. Ladelisten gehören zu den Warenbegleitpapieren während der Frachtzustellung.
lastningslista, lastlista uSubstantiv
Fangquote f -n
Unter einer Fangquote versteht man eine festgesetzte Menge an Wassertieren (Fischen, Walen u. a.), die in einem festgesetzten Gebiet während eines Zeitraumes gefangen werden dürfen.
fångstkvot, fiskekvot en -er
Inom fiske en genom internationell överenskommelse fastställd mängd av en viss fiskart som en fiskenation får fånga i ett havsområde under en begränsad tidsperiod, vanligen ett kalenderår, t.ex. svensk kvot av torsk i Östersjön.
Substantiv
Prachtkleid
Vogelarten mit saisondimorphen Kleidern (z. B. viele Arten der Entenvögel, der Schnepfenvögel, der Möwen und der Sperlingsvögel) tragen während der Brutzeit (in Mitteleuropa meist im ersten Halbjahr) das Pracht- oder Brutkleid.
praktdräkt u
Praktdräkt är en fjäderdräkt som adulta hanar bland ett antal fågelarter, speciellt änder men även några vadare, anlägger vid häckningstid.
zooloSubstantiv
Findling m -e
auch Erratischer Block oder Erratiker genannt; ein heute meist einzeln liegender sehr großer Stein, der durch Gletscher während der Eiszeiten in seine heutige Lage transportiert und abgelegt wurde
flyttblock n
Flyttblock (erratiska block) är stora stenblock som blivit transporterade med hjälp av is, det kan vara inlandsisar eller glaciärer.
Substantiv
Einkaufserlebnis n
Das Einkaufserlebnis beschreibt die Erfahrung und Interaktion eines Konsumenten mit sämtlichen Kontaktpunkten vor, während und nach dem Kauf. Die Kontaktpunkte des Einkaufserlebnisses sind Produkte, Anbieter und deren Vertriebskanäle sowie Vertriebsmittel und andere Konsumenten.
köpupplevelse uwirtsSubstantiv
Plug-in n -s
Ein Plug-in (häufig auch Plugin, auf Deutsch etwa „Erweiterungsmodul“) ist ein Softwaremodul, das von einer Softwareanwendung während seiner Laufzeit entdeckt und eingebunden werden kann, um dessen Funktionalität zu erweitern.
insticksprogram n
Ett insticksprogram är ett datorprogram som inte körs fristående, utan installeras som en del av ett annat program. Insticksprogrammet tillför det andra programmet ny funktionalitet. Ett annat ord för insticksprogram är plug-in.
infSubstantiv
Feuerwiderstand, Brandwiderstand m
Der Feuerwiderstand (auch Brandwiderstand) eines Bauteils steht für die Dauer, während der ein Bauteil im Brandfall seine Funktion behält. Dabei muss das Bauteil mindestens die Tragfähigkeit und/oder den Raumabschluss (Verhinderung der Brandausbreitung oder Rauchdichtigkeit) sicherstellen.
brandmotstånd n
Vid provning av en produkts eller en konstruktions brandmotstånd bestäms egenskaperna när den utsätts för en bestämd temperaturpåverkan, normalt motsvarande en brand i ett rum. Brandmotstånd är en eller flera egenskaper hos den sammansatta konstruktionen/produkten och därmed inte en egenskap hos de ingående materialen.
Substantiv
Marktsegment n -e
Als Marktsegment wird ein Ausschnitt eines Ökonomischen Marktes bezeichnet, der sich durch eine bestimmte Angebots-Nachfrage-Konstellation auszeichnet. Kennzeichnend für ein Marktsegment ist seine möglichst homogene Abnehmergruppe, während die Marktsegmente untereinander heterogen sind.
marknadssegment n
Marknadssegment är en särskiljbar del av marknaden. Kunderna i ett segment ska ha gemensamma egenskaper som gör att de går att identifiera och särskilja från andra kunder. Kunderna i ett segment kan delats in efter till exempel inkomst, kön, yrke eller ålder.
wirtsSubstantiv
Additiv n -e, Hilfsstoff m -e, Zusatzstoff m -e
Stoffe, die Produkten in geringen Mengen zugesetzt werden, um bestimmte Eigenschaften zu erreichen oder zu verbessern. Additive werden eingesetzt, um einen positiven Effekt auf Herstellung, Lagerung, Verarbeitung oder Produkteigenschaften während und nach der Gebrauchsphase zu erreichen.
additiv en, tillsatsmedel nSubstantiv
Kettfaden m -fäden
Die Kettfäden (auch Kette, Zettel, Aufzug, altertümlich Werft genannt) sind die Fäden, die in der Weberei in einem Webstuhl in Längsrichtung aufgespannt werden. Im fertigen Gewebe liegen sie parallel zur Webkante, während die Schussfäden quer dazu verlaufen.
varp u
Varp är den längsgående tråden i ett vävt tyg som sätts upp i vävstolen.
Substantiv
Popeline m / f
Der oder die Popeline [popəˈliːn(ə)]/[pɔpˈliːn] ist ein besonders dichtes Gewebe aus Baumwoll-, Woll- oder Kunstfasergarnen in Leinwandbindung. Der sehr dicht eingestellte Kettfaden besteht aus feinen Garnen während der Schussfaden locker eingestellt ist und aus dickerem, etwas weicher gedrehtem Garn besteht.
poplin et / en
Poplin är ett hårt, tätt bomullstyg vävt i tuskaft. Det används i skjortor, jackor m m.
Substantiv
Reichsverweser m -
Ein Reichsverweser nimmt die Vertretung des Monarchen während einer Thronvakanz wahr, also bei längerer Abwesenheit des Königs oder in der Zeit zwischen dessen Tod und der Thronbesteigung seines Nachfolgers. Der Begriff Verweser kommt von althochdeutsch firwesan und bedeutet „jemandes Stelle vertreten“.
riksföreståndare u
Riksföreståndare är en temporär eller ställföreträdande statschef i en stat med monarkiskt statsskick. Titeln infördes i de skandinaviska länderna på 1400-talet som en översättning av den tyska titeln Reichsverweser.
geschSubstantiv
Nachgeburtsphase f
Das letzte Stadium der Geburt ist die Plazentaphase (Nachgeburtsphase). Die Dauer dieser Geburtsphase kann stark variieren, bei natürlicher Geburtsbegleitung beträgt sie wenige Minuten bis zu einer Stunde und länger, während sie bei der aktiven medikamentösen Geburtsbegleitung die Zeit von 30 Minuten nicht überschreiten sollte. Diese Geburtsphase endet mit der Geburt des Mutterkuchens und der Fruchtblase (Nachgeburt).
efterbördsskede n
Det sista stadiet i en förlossning är att placentan (moderkakan) krystas ut.
medizSubstantiv
Lebenserwartung f
Die statistisch zu erwartende Zeitspanne, die einem Lebewesen ab einem gegebenen Zeitpunkt bis zu seinem Tod verbleibt. Die meist ermittelte Lebenserwartung ist die ab dem Zeitpunkt des Eintritts in das Leben, bei Menschen also die durchschnittliche Lebenserwartung ab der Geburt. Die Lebenserwartung bei der Geburt ist bestimmt durch die Anzahl der Jahre, die Neugeborene eines bestimmten Jahrgangs durchschnittlich leben würden, wenn die bei ihrer Geburt herrschenden Lebensumstände und Sterblichkeitsraten während ihres gesamten Lebens konstant blieben.
medellivslängd en, livslängdsförväntan en, förväntad livslängd en
Den genomsnittliga ålder som en människa vid födseln beräknas uppnå, räknat på en bestämd grupp. Beroende på vad man undersöker kan grupp vara ett lands hela befolkning, befolkningen uppdelad på kön (manlig respektive kvinnlig medellivslängd), bostadsort (glesbygd, tätort), etnisk grupp, yrke och så vidare.
Substantiv
Verschollenheit f
Verschollenheit ist der Status einer Person, die im deutschen und österreichischen Recht gleichlautend wie folgt definiert wird: „Verschollen ist, wessen Aufenthalt während längerer Zeit unbekannt ist, ohne daß Nachrichten darüber vorliegen, ob er in dieser Zeit noch gelebt hat oder gestorben ist, sofern nach den Umständen hierdurch ernstliche Zweifel an seinem Fortleben begründet werden. Verschollen ist nicht, wessen Tod nach den Umständen nicht zweifelhaft ist.“
juridisk status en försvunnen person i tysk rättSubstantiv
die westliche Welt, der Westen,
Der Begriff westliche Welt, der Westen oder westliche Hochkultur (auch Okzident genannt) kann je nach Kontext verschiedene Bedeutungen haben. Während er ursprünglich die westeuropäische Kultur definierte, wird er heute meistens auf gemeinsame Werte der Nationen in Europa und Nordamerika bezogen, die Bürger- und Menschenrechte garantieren, nach westlichen Werten wie Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, Gleichheit, Individualismus, Toleranz leben und die Demokratie praktizieren. Die Gesellschaftssysteme der Westlichen Welt beruhen auf dem Wirtschaftssystem der kapitalistischen Marktwirtschaft.
Västvärlden, Västerlandet
även känt som Väst och Occidenten
Substantiv
Katastrophenfall m -fälle pl
Der Katastrophenfall ist sowohl eine Bezeichnung im staatlichen Katastrophenschutz als auch allgemein bei Sicherheitsbetrachtungen technischer Anlagen und Gebäude von Industrie und Wirtschaft. Erst formalisierte Beschreibungen von Katastrophen erlauben die Planung von wirksamen Alarm- und Sicherheitsmaßnahmen. Durch das Ausrufen eines Katastrophenfalles finden im betroffenen Gebiet die entsprechenden Vorschriften über die Rechte, Pflichten und Einsatzpläne während einer Katastrophe ihre volle Anwendung. Vielfach wird im Fachjargon wie auch in Dokumentationen die Abkürzung K-Fall verwendet.
katastrofläge -et -n, katastroftillstånd nrechtSubstantiv
Kohlenstoffsenke, Kohlendioxidsenke f
Als Kohlenstoffsenke (auch Kohlenstoffdioxidsenke oder CO2-Senke) wird in den Geowissenschaften ein Reservoir bezeichnet, das zeitweilig oder dauerhaft Kohlenstoff aufnimmt und speichert. Der Begriff ist nicht mit dem des Kohlenstoffspeichers zu verwechseln. Während der Speicher statisch ist, also eine gewisse Menge an CO2 binden kann, sind die Senken dynamisch, sie sind also Speicher, die an Zuwachs gewinnen (z. B. neubegründete Wälder). Kohlenstoffsenken sind aktuell aufgrund der globalen Erwärmung bedeutsam, weil sie das Treibhausgas Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre aufnehmen und damit der Erderwärmung entgegenwirken.
kolsänka, koldioxidsänka u
En kolsänka eller en CO2-sänka är en växande kolreservoar och är motsatsen till en kolkälla. De huvudsakliga kolsänkorna är världshaven och växande vegetation. Båda urlakar kol från atmosfären genom att biomassan använder kol vid sin uppbyggnad så som plankton och träd. Uttrycket har blivit känt mest beroende på Kyoto-protokollet.
bioloSubstantiv
Spezialeinsatzkommando n -s, Abk.: SEK
Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) ist eine Spezialeinheit der Polizei in Deutschland. Die Polizeien aller Bundesländer verfügen über mindestens ein SEK. Die Spezialeinheiten des Bundes sind die 1972 gegründete GSG 9 der Bundespolizei und die 1997 ins Leben gerufene Zentrale Unterstützungsgruppe Zoll (ZUZ) der Zollverwaltung. Das SEK Baden-Württemberg gehört als einziges SEK dem Atlas-Verbund europäischer Polizei-Spezialeinheiten an. Während früher auch im amtlichen Sprachgebrauch Sondereinsatzkommando verwendet wurde, wird es heute nur noch umgangssprachlich verwendet, da der Begriff wegen des Sondereinsatzkommandos Eichmann der SS belastet ist.
nationell insatsstyrka u
Nationella insatsstyrkan bildades 1991 som Beredskapsstyrkan mot terrorism[1] och är en grupp inom den svenska polisen tillhörande rikskriminalpolisen RKP, avsedd att hantera svåra och farliga situationer då människors liv är i fara, bland annat terrorism, gisslantagning, kidnappning, grova vapenbrott och liknande.
Substantiv
Conversion-Rate f
Die Conversion-Rate (Synonyme: Konversionsrate, Konvertierungsrate, Abkürzung: CR) ist eine Kennzahl, die den Erfolg einer Website oder anderen digitalen Anwendung bei der Erreichung eines ausgewählten Ziels (Makro-Conversion) oder Teilziels (Micro-Conversion) misst. Die Messung erfolgt überwiegend mit Hilfe einer Web-Analyse-Lösung (z.B. etracker, Adobe SiteCatalyst, Google Analytics) oder während der Optimierung auch über ein Conversion-Testing-Tool (z.B. Visual Website Optimizer). Beispiel: Für E-Commerce-Auftritte (z.B. Online-Shop, Buchungs-Plattform etc.) gibt die Conversion-Rate prozentual an, wieviele ihrer Besucher in einem festgelegten Zeitraum (meist Monat) eine bestimmte Aktion durchführen. Dies kann der Kauf eines Produkts (Makro-Conversion) oder ein vorgelagerter Schritt (Micro-Conversion), wie z.B. Ansehen einer Produktseite, Hineinlegen in den Warenkorb sein.
Conversion Rate
Begreppet conversion rate (CR) används för att beräkna hur många av besökarna som slutfört en förbestämd handling. Du kan alltså tillämpa CR på egentligen vad som helst (hur många av besökarna som blev medlemmar, tackade ja till nyhetsbrev etc).
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 08.12.2016 15:32:41
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken