Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Portugiesisch Deutsch Hver viūburūurinn rekur annan - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschPortugiesischKategorieTyp
ich habe gesehen vi
ich bin gekommen vi
1.p.sing.pps ver vi
ich habe gesehen eu vi
1.p.sing.pps ver f eu vi fSubstantiv
niemals gesehen nunca vi (isso)
Schwefeltyrann [Sperling] m
Vögel / (Schreivogel; lat.: Pitangus sulphuratus)
bem-te-vi m (Bra)
"hab-dich-gesehen"
Substantiv
Ich habe das schon einmal gesehen.
Erinnerung, Wahrnehmung
Eu vi isso antes.
6. Jahrhundert v.Chr. século VI a.C.Redewendung
Ich habe so etwas nie gesehen.
(sehen)
Nunca vi semelhante coisa.Redewendung
So etwas hatte ich nie zuvor gesehen.
Ereignis, Vergleich, Wahrnehmung
Nunca vi algo assim antes.
Ich habe beide nicht gesehen.
Kontakt, Wahrnehmung
N√£o vi nem um nem outro.
Ver [Indicativo Pretérito Perfeito] vi, viste, viu, vimos, vistes, viram
Ich habe noch nie einen echten Wal gesehen.
Ereignis
Eu nunca vi uma baleia viva.
Ich konnte mich vor Lachen nicht halten, als ich das sah.
Reaktion
Rachei de rir quando vi aquilo.
(rachar)
Gestern sah ich einen sehr interessanten Film √ľber ...
TV, Tagesablauf
Esta noite vi um filme muito interessante sobre ...
vir + ger√ļndio
Grammatik
ele vem pensando nisso há muito tempo - er hat schon lange daran gedacht (eine Handlung verläuft allmählich von der Vergangenheit bis zur Gegenwart), ela vinha descendo a rua, quando eu a vi - sie kam gerade die Straße entlang, als ich sie sah (etwas nähert sich allmählich)
so ein, solch ein
Beispiel:nie habe ich solch ein Durcheinander gesehen
tamanho m, tamanha f
Beispiel:nunca vi tamanha confus√£o
Adjektiv
Dekl. Anordnung -en f
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configura√ß√£o f√ľbertr.Substantiv
Dekl. Verformung -en f
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configura√ß√£o f√ľbertr.Substantiv
Dekl. Zusammenstellung -en f
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configura√ß√£o f√ľbertr.Substantiv
Dekl. Konfiguration -en f
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuração fchemi, mediz, astro, psych, Sprachw, allg, Fachspr., EDV, astrol.Substantiv
Dekl. Auswahl -en f
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configura√ß√£o f√ľbertr.Substantiv
Dekl. Gestaltung, Gestalt -en f
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuração fallgSubstantiv
Dekl. Aspekt -e m
I. Konfiguration, das Konfigurieren / Gestaltung {f}, Gestalt {[f}: II. {Medizin} Konfiguration {} / a) √§u√üere Form, Gestalt oder Aufbau eines Organs oder K√∂rperteils; b) Verformung {f} (z. B. des kindlichen Sch√§dels bei der Geburt); III. Konfiguration {f} / Aspekt {m}; IV. {Chemie} Konfiguration {f} / die dreidimensionale, r√§umliche Anordnung der Atome um ein Zentralatom; V. {Psychologie} Konfiguration {f} / Anordnung und wechselseitige Beziehung verschiedener Einzelerlebnisse in einem zusammenh√§ngenden Sachverhalt; VI. {Sprachwort} Konfiguration {f} / a) geordnete Menge besonders von semantischen Merkmalen; b) Gruppe syntaktisch verbundener W√∂rter; VII. {Astronomie}, {Astrologie} Konfiguration {f} / bestimmte Stellung der Planeten; VIII. {EDV} Konfiguration {f} / konkrete Zusammenstellung {f} einer Rechenanlage aus Zentraleinheiten, Ein- und Ausgabeger√§ten und Speicherger√§ten sowie deren Vernetzungsstruktur; Auswahl {f}, Zusammenstellung und Verkn√ľpfung der Software f√ľr einen Rechner, eine Rechenanlage;
configuração fSubstantiv
sehen, anschauen Konjugieren verVerb
ersehen Konjugieren verVerb
erblicken Konjugieren verVerb
ansehen Konjugieren verVerb
erleben Konjugieren verVerb
sehen Konjugieren verVerbSP
anschauen Konjugieren verVerb
versuchen transitiv Konjugieren ver
(tentar)
Verb
sehen, erleben, intentional: ansehen, durchsehen, nachsehen Konjugieren verVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 05.06.2020 14:51:30
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (PT) Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken