Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Polnisch Deutsch Sprachkurs. Lernen mit von Muttersprachler vertonten Lektionen - pauker.at

Begrüßung/Höflichkeit/Abschied

Die GeschichteVokabeln
Wenn man Menschen begegnet, ist es von Vorteil diverse Begrüßungs- und Höflichkeitsfloskeln zu kennen.
DeutschPolnisch (zeige auch Sprache CS EO F1 FI FR HR IT KU LB NL PT RU SE SI SK SP TR )
Guten Tag. Schönen guten Tag.dzień dobry
Wie geht es dir? Gut.Co u Ciebie słychać? W porządku.
Das müsste aber so sein.Ale to musi tak być.
Hallo. Ich heiße Stefan. Ich wohne in Österreich und bin Informatiker.Cześć. Mam na imię Stefan. Mieszkam w Austrii i jestem informatykiem.

Guten Morgen.Dzień dobry.
Guten Abend.Dobry wieczór.
Danke.Dziękuje.
Dankeschön.Dziękuje bardzo.
Nichts zu danken.Nie ma za co.
Frohe Weihnachten!Wesołych Świąt!
Gute Nacht.Dobranoc.
Bis bald.Do zobaczenia.

Bis gleich.Na razie.
Zum Wohl!Na zdrowie!
Entschuldigung!Przepraszam!
Das macht nichts.Nic nie szkodzi.
Guten Appetit!Smacznego!
Ich wünsche dir das Beste.Wszystkiego najlepszego!
Hallo!Cześć!
Wie geht's?Co słychać?
Vielen Dank.Dziękuję bardzo.
Bitte... wenn man um etwas bittetProszę...
Glückliches neues Jahr!Szczęśliwego Nowego Roku!
Danke, gleichfalls.
Frohe Ostern!
Glückwunsch!
Herzlich willkommen
Ich freue mich! Wir feuen uns!
Wie heißt Du? Wie heißen Sie?
Wo wohnst Du? Woher kommst Du? Wo wohnen Sie? Woher kommen Sie?
Bist Du verheiratet? Sind Sie verheiratet?
Hast Du Kinder? Haben Sie Kinder?
Ja, ich bin verheiratet. Nein, ich bin nicht verheiratet.
Ja, ich habe Kinder. Nein, ich habe keine Kinder.Tak, mam dzieci. Nie, nie mam dzieci.
gestern, vorgestern, heute, morgen, übermorgenwczoraj, przedwczoraj, dzisiaj, jutro, pojutrze

pauker.at dankt den freiwilligen Sprechern Vortarulo, Michal Klemba, Giovanna, webjack, Stefan, Michal, Zuc (Bayern), KNEZ, Lux_Typhoon


Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon