Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
herunterkommen intransitiv
kam herunter(ist) herunter gekommen
Konjugieren daketin
daket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
absinken intransitiv
sank ab(ist) abgesunken
Konjugieren daketin
daket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
abfallen intransitiv
fiel ab(ist) abgefallen
Konjugieren daketin intrans.
daketindaket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
hinuntersteigen intransitiv
stieg hinunter(ist) hinuntergestiegen
Konjugieren daketin
daket(ím,î,-,in,in,in)daketî
Verb
Konjugieren aussteigen intransitiv
stieg aus ist ausgestiegen
Konjugieren daketin [intrans.]
daketindaket(im,î,-,in,in,in)daketî
Verb
sich hinlegen reflexiv
legte sich hinsich hingelegt

sich ins Bett hinlegen zum Schlafen oder sonst, wo man so schläft
Konjugieren xwe raketin
raketinraket(im,î,-,in,in,in)raketî
Verb
quälen transitiv
quälte(hat) gequält
Konjugieren xulemîş kirin
xulemîş kir(im,î,-,in,in,in)xulemîş kirî
Verb
aufbringen transitiv
brachte auf(hat) aufgebracht

[irreg. Verb], (Nerven strapazieren), jmdn aufbringen (fig)
Konjugieren xulemiş kirin
xulemiş kir(im,î,-,in,in,in)xulemiş kirî
Verb
empören [trans.], sich empören [refl.] transitiv reflexiv
empörenempörteempört
Konjugieren xulemiş kirin, xwe xulemiş kirin
xulemiş kirinxulemiş kir(im,î,-,in,in,in)xulemiş kirî
Verb
ärgern [trans.], sich gegenseitig /einander ärgern [rezipr.], sich ärgern [refl.] transitiv
ärgernärgerte (hat ) geärgert

Präsens ich ärgere du ärgerst er,sie,es ärgert wir ärgern ihr ärgert sie ärgern
Konjugieren xulemiş kirin, hev xulemiş kirin, xwe xulemîş kirin
xulemiş kirinxulemiş kir(im,î,-,in,in,in)xulemiş kirî

Präsens ez xulemiş dikim tu xulemiş dikî ew xulemiş dike em xulemiş dikin hûn xulemiş dikin we xulemiş dikin
Verb
hinunterkommen intransitiv
kam hinunter(ist) hinuntergekommen
Konjugieren dahatin
dahat(im,î,-,in,in,in)dahatî
Verb
öffnen transitiv
öffnete(hat) geöffnet

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. Min 2.Person Sing. Te 3.Person Sing. Wî/Wê 1.Person Pl. Me 2.Person Pl. We 3.Person Pl. Wan
Konjugieren vekirin
vekir(im,î,-,in,in,in)vekirî
Verb
Konjugieren eröffnen transitiv
eröffnete(hat) eröffnet

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. min 2.Person Sing. te 3.Person Sing. wî/wê 1.Person Pl. me 2.Person Pl. we 3.Person Pl. wan
Konjugieren vekirin [trans.]
vekirinvekir(im,î,-,in,in,in)vekirî
Verb
zustimmen transitiv
stimmte zu hat zugestimmt
Konjugieren erêkirin
erêkir(im,î,-,in,in,in)erêkirî
Verb
einwilligen transitiv
willigte einhat eingewilligt
Konjugieren erêkirin
erêkir(im,î,-,in,in,in)erêkirî
Verb
billigen transitiv
billigte hat gebilligt
Konjugieren erêkirin
erêkir(im, î,-,in,in,in)erêkirî
Verb
genehmigen transitiv
genehmigte(hat) genehmigt
Synonym:1. bejahen, zusichern, versichern, {fig.} genehmigen
Konjugieren erêkirin
erêkir(im,î,-in,in,in)erêkirî
Synonym:1. erê kirin {Vtr} / erêkirin {Vtr}
Verb
Konjugieren kommen intransitiv
kamgekommen

ich komme kam gekommen du kommst kamst gekommen er,sie, es kommt kamt gekommen wir kommen kamen gekommen ihr kommt kamt gekommen sie kommen kamen gekommen
Beispiel:Ich würde gekommen sein. (Konditional II)
Du würdest gekommen sein. (Konditional II)
Er (Sie,Es) würde gekommen sein. (Konditional II)
Wir würden gekommen sein. (Konditional II)
Ihr würdet gekommen sein. (Konditional II)
Sie würden gekommen sein. (Konditional II)
Konjugieren hatin,
hatinhat(im,î,-,in,in,in)hatî

ez têm hatime tu têyî hatiye ew tê hatiye em tên hatine hûn tên hatine ew tên hatine
Beispiel:Ez dê hatibama. (Konditional II)
Tu dê hatibayî. (Konditional II)
Ew dê hatiba. (Konditional II)
Em dê hatibana. (Konditional II)
Hûn dê hatibana. (Konditional II)
Ew dê hatibana. (Konditional II)
Verb
wegnehmen transitiv
nahm weg(hat) weggenommen

Personalpronomina müssen abgewandelt werden generell auf min, te,... unterliegen aber der Ergavität, das heißt Personalendungen müssen an den Stamm angehangen werden plus die Personalpronomina müssen wieder umgewandelt werden zu ez, tu,... und dieses wird immer praktiziert wenn ein Objekt den Satz regiert. Präsens ich nehm weg du nimmst weg er,sie,es nimmt weg wir nehmen weg ihr nehmt weg sie nehmen weg Präteritum: ich nahm weg du nahmst weg er,sie,es nahm weg wir nahmen weg ihr nahmt weg sie nahmen weg Partizip Perfekt: ich habe weggenommen du hast weggenommen er,sie,es hat weggenommen wir haben weggenommen ihr habt weggenommen sie haben weggenommen Plusquamperfekt: ich hatte weggenommen du hattest weggenommen er,sie,es hatte weggenommen wir hatten weggenommen ihr hattet weggenommen sie hatten weggenommen Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich nahm weg [mehrmals, wiederholt] du nahmst weg [mehrmals, wiederholt] er,sie,es nahm weg [mehrmals, wiederholt] wir nahmen weg [mehrmals, wiederholt] ihr nahmt weg [mehrmals, wiederholt] sie nahmen weg [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde wegnehmen du wirst wegnehmen er,sie,es wird wegnehmen wir werden wegnehmen ihr werdet wegnehmen sie werden wegnehmen Futur II: ich werde weggenommen haben du wirst weggenommen haben er,sie,es weggenommen gerügt haben wir werden weggenommen haben ihr werdet weggenommen haben sie werden weggenommen haben Konditional I: ich hätte weggenommen du hättest weggenommen er,sie,es hätte weggenommen wir hätten weggenommen ihr hättet weggenommen sie hätten weggenommen Konditional II: ich würde weggenommen haben du würdest weggenommen haben er,sie,es würde weggenommen haben wir würden weggenommen haben ihr würdet weggenommen haben sie würden weggenommen haben Konjunktiv - Präsens: dass ich wegnehme dass du wegnehmest dass er,sie wegnehme dass wir wegnehmen dass ihr wegnehmet dass sie wegnehmen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich wegnähme dass/wenn du wegnähmest dass/wenn er,sie,es wegnähme dass/wenn wir wegnähmen dass/wenn ihr wegnähmet dass/wenn sie wegnähmen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich gerügt habe dass/wenn du gerügt habest dass/wenn er,sie,es gerügt habe dass/wenn wir gerügt haben dass/wenn ihr gerügt habet dass/wenn sie gerügt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich weggenommen hätte dass/wenn du weggenommen hättest dass/wenn er,sie,es weggenommen hätte dass/wenn wir weggenommen hätten dass/wenn ihr weggenommen hättet dass/wenn sie weggenommen hätten Partizip I: wegnehmend Partizip II: weggenommen Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Nimm weg! Plural 1.-3. Pers. Nehmt weg!
Konjugieren qot kirin
qot kir(im,î,-,in,in,in)qot kirî
Verb
einbrechen [Nacht; die schwarze Nacht brach ein] intransitiv
einbrechenbrach einist eingebrochen
Konjugieren dahatin [şev; şeva reş dahat]
dahatindahat(im,î,-,in,in,in)dahatî
Verb
spielen transitiv
spieltegespielt
Konjugieren lîstin
lîst
Verb
(sich) aufdrängen transitiv reflexiv
drängte (sich) aufhat (sich) aufgedrängt

Präsensstamm: x Präsensvorsilbe: di dixist (insges. Stammgebilde) 1.Pers. Ez dixim 2.Pers. Ez dixî 3.Pers. Ez dixe 1.Pers. Pl. dixin 2.Pers. Pl. dixin 3.Pers. Pl. dixin têxe, bixe (beide Formen möglich, Imperativ Sing)
Konjugieren xistin
xist(im,î,-,in,in,in)xistî
Verb
bemängeln transitiv
bemängeltehat bemängelt

Präsens ich bemäng[e]le du bemängelst er,sie,es bemängelt wir bemängeln ihr bemängelt sie bemängeln Präteritum: ich bemängelte du bemängeltest er,sie,es bemängelte wir bemängelten ihr bemängeltet sie bemängelten Partizip Perfekt: ich habe bemängelt du hast bemängelt er,sie,es hat bemängelt wir haben bemängelt ihr habt bemängelt sie haben bemängelt Plusquamperfekt: ich hatte bemängelt du hattest bemängelt er,sie,es hatte bemängelt wir hatten bemängelt ihr hattet bemängelt sie hatten bemängelt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich bemängelte [mehrmals, wiederholt] du bemängeltest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es bemängelte [mehrmals, wiederholt] wir bemängelten [mehrmals, wiederholt] ihr bemängeltet [mehrmals, wiederholt] sie bemängelten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde bemängeln du wirst bemängeln er,sie,es wird bemängeln wir werden bemängeln ihr werdet bemängeln sie werden bemängeln Futur II: ich werde bemängelt haben du wirst bemängelt haben er,sie,es wird bemängelt haben wir werden bemängelt haben ihr werdet bemängelt haben sie werden bemängelt haben Konditional I: ich hätte bemängelt du hättest bemängelt er,sie,es hätte bemängelt wir hätten bemängelt ihr hättet bemängelt sie hätten geschützt Konditional II: ich würde bemängelt haben du würdest bemängelt haben er,sie,es würde bemängelt haben wir würden bemängelt haben ihr würdet bemängelt haben sie würden bemängelt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich bemäng[e]le dass du bemängelst dass er,sie bemängelt dass wir bemängeln dass ihr bemängelt dass sie bemängeln Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich bemängelte dass/wenn du bemängeltest dass/wenn er,sie,es bemängelte dass/wenn wir bemängelten dass/wenn ihr bemängeltet dass/wenn sie bemängelten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich bemängelt habe dass/wenn du bemängelt habest dass/wenn er,sie,es bemängelt habe dass/wenn wir bemängelt haben dass/wenn ihr bemängelt habet dass/wenn sie bemängelt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich bemängelt hätte dass/wenn du bemängelt hättest dass/wenn er,sie,es bemängelt hätte dass/wenn wir bemängelt hätten dass/wenn ihr bemängelt hättet dass/wenn sie geschützt hätten Partizip I: bemängelnd Partizip II: bemängelt Perfekt mit "hat" Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Bemängel[e]! Plural 1.-3. Pers. Bemängelt!
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
morden transitiv
mordetegemordet
Konjugieren kuştin
kuştkuşti
Verb
leugnen transitiv
leugnete(hat) geleugnet
Konjugieren înkar kirin
înkar kir(im,î,-,in,in,in)înkar kirî
Verb
bestreiten transitiv
bestritt(hat) bestritten

~, in Abrede stellen(Verb stellen: stellen,stellte, gestellt), leugnen (leugnen, leugnete,geleugnet), verneinen (verneinen, verneinte,verneint)
Konjugieren înkar kirin
înkar kir(im,î,-,in,in,in)înkar kirî
Verb
lesen, studieren, vortragen transitiv
lesenlasgelesen

lesen, studieren, vortragen Imparativform (Befehlsform) für das Verb im Präsens: Lies! -bixwîne Sing -bixwînin die Vorsilbe bi(xwîn) kennzeichnet die Befehlsform lese! - bixwîne die Endung e kennzeichnet die Person 1.-3. Singular bixwînin die Endung in kennzeichnet die Person 1.-3. Plural Konditional I + II: nur beim Verb lesen, Konditional I: Ich wäre belesen. Ez dê bixwendama. Konditional II:Ich würde belesen sein. Ez dê xwendibama.
Konjugieren xwendin
xwendxwendi

xwendin Lies! -bixwîne Lese! -bixwînin
Verb
herumstrolchen transitiv
strolchte herumherumgestrolcht

Präsens ich strolche herum du strolchst herum er,sie,es strolcht herum wir strolchen herum ihr strolcht herum sie strolchen herum Präteritum ich strolchte herum du strolchtest herum er,sie,es strolchte herum wir strolchten herum ihr strolchtet herum sie strolchten herum Partizip Perfekt ich bin herumgestrolcht du bist herumgestrolcht er,sie,es ist herumgestrolcht wir sind herumgestrolcht ihr seid herumgestrochlt sie sind herumgestrolcht Plusquamperfekt: ich war herumgestrolcht du warst herumgestrolcht er,sie,es war herumgestrochlt wir waren herumgestrolcht ihr wart herumgestrolcht sie waren herumgestrolcht Präteritum -Imperfekt: ich strolchte herum [mehrmals, wiederholt] du strolchtest herum [mehrmals,wiederholt] er,sie,es strolchten herum [mehrmals,wiederholt] wir strolchten herum [mehrmals,wiederholt] ihr strolchtet herum [mehrmals,wiederholt] sie strolchten herum [mehrmals, wiederholt] Konditional I: ich wäre herumgestrolcht du wärest herumgestrolcht er,sie,es wär herumgestrolcht wir wären herumgestrolcht ihr wäret herumgestrolcht sie wären herumgestrolcht Konditional II ich würde herumgestrolcht sein du würdest herumgestrolcht sein er,sie,es würde herumgestrolcht sein wir würden herumgestrolcht sein ihr würdet herumgestrolcht sein sie würden herumgestrolcht sein Partizip- Präsens: herumstrolchend Paritizip: herumgestrolcht Perfektbildung mit "ist"
Konjugieren eware kirin
eware kir(im,î,-,in,in,in)eware kirî
Verb
einander reißen transitiv reziprok
einander (zusammen) reißen(hat) einander zusammen gerissen
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
einengen transitiv
engte einhat eingeengt
Konjugieren teng kirin
teng kir(im,î,-,in,in,in)teng kirî
Verb
einander/gegenseitig wieder fassen transitiv reziprok
.... wieder fassenfasste ... wiederhat ... wieder gefasst

die Fassung wieder erlangen (erlangte die Fassung wieder; hat die Fassung wieder erlangt)
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî

berhev kirin
Verb
ugs hinbiegen fig. transitiv
hinbiegenbog hin(hat) hingebogen

[ugs. für in Ordnung bringen]
Konjugieren durist kirin
durist kir(im,î,.-,in,in,in)durist kirî
Verb
einander fassen transitiv reziprok
fasste einander(hat) einander gefasst
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
gegenseitig/ einander sammeln transitiv reziprok
gegenseitig sammeln sammelte gegenseitighat gegenseitig gesammelt
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî;
Verb
einander zusammen nehmen transitiv reziprok
nahm einander zusammen(hat) einander zusammen genommen

ist natürlich im Präteritum auch reziprok eigentlich Präteritum nahm (keine Ahnung wie die deutsche Grammatik ist)
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
ordnen transitiv
ordnete(hat) geordnet
Konjugieren durist kirin
durist kir(im,î,-,in,in,in)durist kirî
Verb
in Ordnung bringen transitiv
brachte in Ordnung(hat) in Ordnung gebracht
Konjugieren durist kirin
durist kir(im,î,-,in,in,in)durist kirî
Verb
abgeben transitiv
gab ab(hat) abgegeben
Konjugieren radest kirin trans.
radest kirinradest kir(im,î,-,in,in,in)radest kirî
Verb
abliefern transitiv
lieferte ab(hat) abgeliefert
Konjugieren radest kirin
radest kir(im,î,-,in,in,in)radest kirî
Verb
rügen transitiv
rügtehat gerügt

Präsens ich rüge du rügst er,sie,es rügt wir rügen ihr rügt sie rügen Präteritum: ich rügte du rügtest er,sie,es rügte wir rügten ihr rügtet sie rügten Partizip Perfekt: ich habe gerügt du hast gerügt er,sie,es hat gerügt wir haben gerügt ihr habt gerügt sie haben gerügt Plusquamperfekt: ich hatte gerügt du hattest gerügt er,sie,es hatte gerügt wir hatten gerügt ihr hattet gerügt sie hatten gerügt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich rügte [mehrmals, wiederholt] du rügtest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es rügte [mehrmals, wiederholt] wir rügten [mehrmals, wiederholt] ihr rügtet [mehrmals, wiederholt] sie rügten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde rügen du wirst rügen er,sie,es wird rügen wir werden rügen ihr werdet rügen sie werden rügen Futur II: ich werde gerügt haben du wirst gerügt haben er,sie,es wird gerügt haben wir werden gerügt haben ihr werdet gerügt haben sie werden gerügt haben Konditional I: ich hätte gerügt du hättest gerügt er,sie,es hätte gerügt wir hätten gerügt ihr hättet gerügt sie hätten gerügt Konditional II: ich würde gerügt haben du würdest gerügt haben er,sie,es würde gerügt haben wir würden gerügt haben ihr würdet gerügt haben sie würden gerügt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich rüge dass du rügst dass er,sie rügt dass wir rügen dass ihr rügt dass sie rügen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich rügte dass/wenn du rügtest dass/wenn er,sie,es rügte dass/wenn wir rügten dass/wenn ihr rügtet dass/wenn sie rügten Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich gerügt habe dass/wenn du gerügt habest dass/wenn er,sie,es gerügt habe dass/wenn wir gerügt haben dass/wenn ihr gerügt habet dass/wenn sie gerügt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich gerügt hätte dass/wenn du gerügt hättest dass/wenn er,sie,es gerügt hätte dass/wenn wir gerügt hätten dass/wenn ihr gerügt hättet dass/wenn sie gerügt hätten Partizip I: rügend Partizip II: gerügt Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Rüg[e]! Plural 1.-3. Pers. Rügt!
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
fig zuschreiben transitiv
zuschreibenschrieb zuhat zugeschrieben

[jmd/etwas = zuschreiben, anlasten mit Objekt]
Konjugieren avêtin
avêt(im,î,-,in,in,in)avêtî

[kesekî/tiştekî avêtin]
figVerb
exekutieren transitiv
exekutierte(hat) exekutiert
Konjugieren kuştin [trans.]
kuştinkuşt, kuşt(im,î,-,in,in,in)kuştî
Verb
beschränken transitiv
beschränkte(hat) beschränkt
Konjugieren teng kirin [trans.]
teng kirinteng kir(im,î,-,in,in,in)teng kirî
Verb
durcheinander bringen, durcheinander machen transitiv
durcheinander bringen / machenbrachte / machte durcheinander(hat) durcheinander gebracht /gemacht
Konjugieren tevlihev kirin
tevlihev kir(im,î,-,in,in,in)tevlihev kirî
Verb
verwickeln fig. transitiv reflexiv
verwickelnverwickelte(hat) verwickelt

Ich verwickel mich in unendliche Diskussionen. (Akkusativobjekt/reflexiv[mich]). Ich habe mich in eine unendlich lange Diskussion verwickeln lassen. Ich bin in eine unendlich lange Diskussion verwickelt.
Konjugieren tevlihev kirin
tevlihev kir(im,î,-,in,in,in)tevlihev kirî
Verb
verwirren transitiv
verwirrte(hat) verwirrt
Konjugieren tevlihev kirin
tevlihev kir(im,î,-,in,in,in)tevlihev kirî
Verb
unterstützen transitiv
unterstütztehat unterstützt

Präsens ich unterstütze du unterstützt er,sie,es unterstützt wir unterstützen ihr unterstützt sie unterstützen Präteritum: ich unterstützte du unterstütztest er,sie,es unterstützte wir unterstützten ihr unterstütztet sie unterstützten Partizip Perfekt: ich habe unterstützt du hast unterstützt er,sie,es hat unterstützt wir haben unterstützt ihr habt unterstützt sie haben unterstützt Plusquamperfekt: ich hatte unterstützt du hattest unterstützt er,sie,es hatte unterstützt wir hatten unterstützt ihr hattet unterstützt sie hatten unterstützt Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich unterstützte [mehrmals, wiederholt] du unterstütztest [mehrmals, wiederholt] er,sie,es unterstützte [mehrmals, wiederholt] wir unterstützten [mehrmals, wiederholt] ihr unterstütztet [mehrmals, wiederholt] sie unterstützten [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde unterstützen du wirst unterstützen er,sie,es wird unterstützen wir werden unterstützen ihr werdet unterstützen sie werden unterstützen Futur II: ich werde unterstützt haben du wirst unterstützt haben er,sie,es unterstützt haben wir werden unterstützt haben ihr werdet unterstützt haben sie werden unterstützt haben Konditional I: ich hätte unterstützt du hättest unterstützt er,sie,es unterstützt wir hätten unterstützt ihr hättet unterstützt sie hätten unterstützt Konditional II: ich würde unterstützt haben du würdest unterstützt haben er,sie,es würde unterstützt haben wir würden unterstützt haben ihr würdet unterstützt haben sie würden unterstützt haben Konjunktiv - Präsens: dass ich unterstütze dass du unterstützest dass er,sie unterstütze dass wir unterstützen dass ihr unterstützet dass sie unterstützen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich unterstützt habe dass/wenn du unterstützt habest dass/wenn er,sie,es unterstützthabe dass/wenn wir unterstützt haben dass/wenn ihr unterstützt habet dass/wenn sie unterstützt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich unterstützt hätte dass/wenn du unterstützt hättest dass/wenn er,sie,es unterstützt hätte dass/wenn wir unterstützt hätten dass/wenn ihr unterstützt hättet dass/wenn sie unterstützt hätten Partizip I: unterstützend Partizip II: unterstützt Perfektbildung: hat Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Unterstütz! Plural 1.-3. Pers. Unterstützt!
Konjugieren alîkarî kirin
alîkarî kir(im,î,-,in,in,in)alîkarî kirî
Verb
[mit] einander aufräumen transitiv reziprok
aufräumenräumte aufaufgeräumt

Ihr räumt einander /gegenseitig auf. Hûn berhev dikin. Ihr räumt einander/gegenseitig nicht auf. Hûn berhev nakin.
Beispiel:Sie räumen einander /gegenseitig auf.
Ihr räumt einander auf.
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî

Präteritum: berhev kir (ohne Objekt Partizip Perfekt: berhev kiriye (ohne Objekt)
Beispiel:Ew berhev dikin.
Hûn berhev dikin.
Verb
benehmen irreg. transitiv reflexiv
benehmenbenahm(hat) benommen

(jmd.) behandeln, (jmd. sich gegenüber) benehmen
Konjugieren reftarkirin
reftarkir(im,î,-,in,in,in)reftarkirî
Verb
einschränken transitiv reflexiv
schränkte ein(hat) eingeschränkt
Konjugieren teng kirin [trans./refl.]
teng kirinteng kir(im,î,-,in,in,in)teng kirî
Verb
Konjugieren nachlassen transitiv
nachließ(hat) nachgelassen
Konjugieren eware kirin
eware kir(im,î,-,in,in,in)eware kirî