Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch li hev anîniye - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
zusammenbringen transitiv
brachte zusammen(hat,habe)zusammengebracht

anîn kausatives Verb von hatin;
kaus li hev anîn
li hev anînli hev anîli hev anîniye

Präsensstamm: li hev tîn
Verb
nicht miteinander harmonieren reziprok
harmonierte nicht miteinander(hat) nicht miteinander harmoniert
Synonym:1. nicht miteinander harmonieren, sich beißen
li hev nehatin
li hev nehat(im,î,-,in,in,in)li hev nehatî
Synonym:1. li hev nehatin {neg. Verb}
Verb
sich (miteinander) prügeln reziprok
sich prügelnprügelte sichhat sich geprügelt

(miteinander/gegenseitig,hev)
li hev bezîn [rezipr.]
li hev bezînli hev bezî
Verb
sich annähern transitiv reflexiv
näherte sich anhat angenähert
li hev anîn
li hev anîn
Verb
Glauben schenken transitiv
schenkte Glauben(hat)Glauben geschenkt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus bawerî (h)anîn
bawerî (h)anînbawerî (h)anîbawerî (h)anîniye
Verb
an die richtige Stelle bringen transitiv
brachte an die richtige Stellehat an die richtige Stelle gebracht

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv);
kaus anîn şûnde [trans.]
anîn şûndeanî şûndeanîniye şûnde
Verb
entsinnen transitiv
entsann(hat)entsonnen

anîn kausatives Verb von hatin(intransitiv);
kaus anîn bîrê
anîn bîrêanî bîrêanîniye bîrê

Präsensstamm: tîn
Verb
gebären transitiv
gebar(hat,habe)geboren

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv) (bei Menschen), du gebärst, sie gebärt (geh. gebierst, gebiert); du gebarst; du gebärest; geboren Imparativ: gebär[e]! (geh. gebier!)
kaus anîn dîne
anîn dîneanî dîneanîniye dîne

Präsensstamm: tîn
Verb
gegenseitig / einander schlagen reziprok
schlagen schlug(hat) geschlagen

sich schlagen
li hev bezîn
li xwe bezîn
Verb
ineinander umwandeln transitiv
wandelte ineinander umineinander umgewandelt
li ber hev guhêrîn
li ber hev guhêr
Verb
bei liPräposition
Mond -e hêv
einander hev
in liPräposition
sich Reflexivpron. hev
aus
Es drückt den Begriff der Zuweisung, Ortsangabe ?aus". Beispiel: Ich komme aus Deutschland.
liPräposition
vor li berPräposition
elektrisch
Türkçe: elektrik(li)
elektrîk
Tirkî: elektrik(li)
AdjektivMS
nützen transitiv
nützte(hat,habe)genützt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv)
kaus bikêr anîn
bikêr anînbikêr anîbikêr anîniye

Präsens-Stamm: bikêr tîn
Verb
benutzen transitiv
benutzte(hat,habe) benutzt

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv);
kaus bi kar anîn
bi kar anînbi kar anîbi kar anîniye

Präsensstamm: tîn
Verb
jmdn auf den Weg bringen, einstielen Jargon transitiv
auf den Weg bringenbrachte auf den Weghat auf den Weg gebracht
kaus bi kesekî (h)anîn [trans.]
bi rê ... (h)anînbi rê ... (h)anîniye
Verb
sich (miteinander) verbünden transitiv reflexiv
(sich) miteinander verbündenverbündete sich miteinander(hat)(sich) miteinander

~, wiedervereinigen, zusammenbringen (hev, miteinander, einander, sich miteinander verbünden
kaus gihandin hev
gihandin hevgihand hevgihandî hev

gihandin hev (kausatives Verb gihandin)
Verb
anknüpfen transitiv
knüpfte anhat angeknüpft
li hev xistin
li hev xist(im,î,-,in,in,in)li hev xistî
Verb
zu hauen transitiv
haute zu(hat)zu gehauen

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv)
kaus terik anîn
terik anînterik anîterik anîniye

Präteritum-Infinitiv: terik anîn Präteritum-Stamm: terik tîn
Verb
ans Licht bringen transitiv
brachte ans Lichthat ans Licht gebracht

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv)
kaus anîn holê [trans.]
anîn holêanî holêanîniye holê

Präsens-Stamm:tîn holê
Verb
warten, um aufeinander loszuschlagen li benda pan hev bûn
angeknüpft [Partizip II]
Partizip Perfekt
li hev xistî [Partizip. Verb]Adjektiv
übereinkommen / abkommen [im Sinn: übereinkommen, (gegenseitig) abmachen, Abkommen treffen reziprok
übereinkommenkam überein(ist) übereingekommen
li hev hatin reziprok
li hev hatinli hev hat(im,î,-,in,in,in)li hev hatî
Verb
fabrizieren transitiv
fabriziertehat fabriziert

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); ~ (lassen); im Kurdischen gilt fabrizieren nicht im ugs Sinne sondern [fabrikmäßig] herstellen ist hier schlicht gemeint. Im Deutschen hat fabrizieren auch die Bedeutung in der Umgangssprache mühsam anfertigen, anrichten [Was fabrizierst du denn da, was wird das, wenn du mal fertig bist?] nicht im Kurdischen!
kaus li hev anîn [trans.]
li hev anînli hev anî(m,-,-,n,n,n)
Verb
wechselseitig ji hevAdjektiv
anstatt li şûnKonjunktion
zur Seite li nik
jenseits li walîAdjektiv
zwischen li navPräposition
streiten
strittgestritten
bi hev çûn
bi hev çbi hev çû
Verb
gegenseitig ji hevAdjektiv
sich zusammenreißen reflexiv
riss sich zusammen(hat) sich zusammengerissen
kaus xwe gihandin hev
xwe gihandin hevxwe gihand(...) hevxwe gihandî hev
Verb
in der Stadt li bajêr
entsprechend
~, gemäß
li goraAdjektiv
sich bekennen reflexiv
bekannte sich hat sich bekannt
kaus li xwe hanîn
li xwe hanîn
Verb
sich eingestehen transitiv reflexiv
gestand sich ein(hat) sich eingestanden

im Kausativ: Fehler/Schwäche... sich eingestehen, sich bekennen, einbekennen [österr.] kausatives Verb im Kurdischen Grundform von hatin {zur Erkenntnis kommen, gelangen Grundform}
kaus li xwe hanîn
li xwe hanîn
Verb
bei li baPräposition
anstelle von li şunaKonjunktion
einander ji hevAdverb
zusammen tevî hevAdverb
sich benehmen transitiv reflexiv
benahm sich(hat) sich benommen
kaus xwe gihandin hev
xwe gihandin hevxwe gihand hevxwe gihandî hev
Verb
außerhalb
Beispiel: außerhalb von München, als Präp. mit Genitiv: außerhalb des Gartens, außerhalb Münchens
li derviyaPräposition
plädieren
plädierteplädiert
li ber gerîn
li ber ger
Verb
eingefallen [Gedanke,Idee] [Partizip II]
Partizip der Vergangenheit
li bîrhatîAdjektiv
unterwegs li Adverb
draußen li derva
unter li binPräposition
in der Nähe li nik
daherum li dorAdverb
neben li cemPräposition
daheim li malAdverb
bei li nikPräposition
drinnen [ugs.] [bei sich zu Hause], im Haus li malAdverb
hier li virAdverb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.10.2020 8:05:55
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken