Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch kevç man

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
schiefmündig bleiben intransitiv
blieb schiefmündig(ist) schiefmündig geblieben
kevç man
kevç ma(m,yî,-,n,n,n)kevç mayî
Verb
nichts abbekommen fig. intransitiv
nichts abbekommenbekam nichts abnichts abbekommen

im Deutschen neg.
kevç man
kevç ma(m,yî,-,n,n,n)kevç mayî
Verb
ohne Löffel bleiben ugs intransitiv
ohne Löffel bleibenblieb ohne Löffel(ist) ohne Löffel geblieben

Präteritumstamm im Kurdischen vokalauslautend [ma]
kevç man ugs
kevç mankevç ma(m,yî,-,n,n,n)kevç mayî
Verb
man mîrov
man pron kes(a) (Soranî): kas ausgesprochen (a= dekliniert)
Dekl. Zuckermelone alt -n f
eher selten Zuckermelone, Honigmelone würde man im Deutschen sagen
qultixSubstantiv
Dekl. Esszimmer - n
Zimmer, wo man das Essen zu sich nimmt.
Dekl. odeyê xwarinê
Çavîya ku lê xwarin tê xwarin.
Substantiv
man könnte meinen mirev tirêRedewendung
bewundern transitiv
bewunderte(hat) bewundert

anîn kausatives Verb von hatin (intransitiv); das "h" wird zur Trennung eingesetzt, normale Verbform anîn, da das Hilfswort lê allerdings auf einen langen Vokal endet, wird das "h" zur (räuml.) Trennung verwendet. Merke: 2 Vokale dürfen nicht aufeinander folgen auch wenn die Worte einzelnd für sich stehen
kaus sersor man (h)anîn
sersor man lê (h)anînsersor man lê (h)anî
Verb
hilflos sein intransitiv
hilfos seinwar hilflosist hilflos gewesen
bêgav man
bêgav ma(m,yî,-,n,n,n)bêgav mayî
Verb
Dekl. Organisation -en f
Synonym:Stiftung {f}
sazûman
saz û man
Synonym:sazûman
Substantiv
gebunden sein intransitiv
war gebundenist gebunden gewesen
bêgav man
bêgav ma(m,yî,-,n,n,n)bêgav mayî
Verb
man hätte denken können mirev tirêRedewendung
Wie man's nimmt! Hema çi bigre!
Dekl. Absicht -en f
~ (f), was man sagen will, Wunsch (m), Ziel (n)
merem mSubstantiv
nochmal
eigentlich wenn man es ganz genau nimmt erneut, zweimal
dubara (Soranî)Adjektiv
bleiben intransitiv
bliebist geblieben
Beispiel:bleiben
manewe (Soranî). manawa ausgesprochen
manewe
Beispiel:man {Infinitiv, Verb intr.}
Verb
übrigbleiben intransitiv
blieb übrig(ist) übriggeblieben
ji ber man
ji ber ma(m,yî,-,n,n,n)ji ber mayî
Verb
nach
nach (hinten) Beispiel: Sie sind hinten/zurück geblieben.
Beispiel:Sie sind hinten/zurück geblieben.
paş
paş Ew li paş (de) man.
Beispiel:Ew li paş (de) man.
Präposition
Man braucht keine CD (IT) Dîsk pewist niya (IT) (Soranî)Redewendung
Dekl. Laden Läden m
Laden: Gebäude, wo man etwas einkaufen bzw. verkaufen kann. Türkçe: dükkân
dûkan an dikan f
dûkan {an jî} dikan: Avahiya tişt tê de tê firotan. Tirkî: dükkân
Substantiv
was man nicht zu bereuen brauch helal
Dekl. Nachmittag -e m
im Sprachgebrauch spricht man meist anstelle von nîvro "nîro"
piştî nîvro
~; nîro
Substantiv
Frauen kann man nicht bändigen
(k)
Çiniyude bas nebeno
wie dem auch sei
~, wie man's nimmt
hema çi bigreRedewendung
es scheint
es scheint es schiengeschienen

~, man hätte denken können, man könnte meinen
meriv tirêVerb
Dekl. Daunen [pl.] Daunen f
~ (f), Feder (f) (wenn man von Daunen spricht so ist es meist im Plural)
qûştûkî fSubstantiv
Dekl. Schnupfen Schnupfen m
steht für Erkältung in Sorani im Allgemeinen
helamet (Soranî: halamat ausgesprochen; eigentlich wenn man niest)Substantiv
Was man verzehrt, ist dahin, was man gibt, bleibt! Tişta mirov xwar, xilas dibe, tişta mirov bide, dimîne.Redewendung
Dekl. Geschäft -e n
Geschäft: Gebäude (Bau, Ort, Begebenheit), wo man etwas einkaufen kann. Türkçe: dükkân
dikan
dikan: Avahiya tişt tê de tê firotan. Tirkî: dükkân
Substantiv
Dekl. Restaurant, Lokal n -s n
Restaurant: Ort (Gaststätte, Lokalität) an dem man essen und trinken kann; Türkçe: lokanta
loqante
loqante: Çiyê ku lê xwarin tê amadekirin û firotan. Tirkî: lokanta
Substantiv
Einem einzigen Bären kann man nicht zwei Häute abziehen Ji hircekî du eyar dernayênRedewendung
bewusst
etwas bewusst wahrnehmen, weil man gerade mal aufnahmefähig ist
şiyarAdverb
Dekl. Futter - n
das Essen (in abfälliger Weise oder umgangsprachlich, je nachdem wie man es betrachten möchte)
xiwardin fSubstantiv
Dekl. Kadaver lat. - m
1. toter Körper eines Tieres, auch menschliche Leiche an dem man Untersuchungen durchführt.
lat. cadaver gefallener (tot) da liegender Körper; zu cadere (hin)fallen
Dekl. kadavra lat. [Obliquus: -yê; Pl. Obliquus: -yan] - f
Cendekê ku bijîşk jo perwerdeyê li ser lêkolînan dike.
lat.Substantiv
Dekl. Schmatzen -- n
Das Schmatzen regte mich auf, kann man beim Kauen nicht den Mund zu machen?
mirçemirç fSubstantiv
Pflaster Pflaster n
(hiermit ist das kleine Haftpflaster gemeint, das man über Wunden legt)
lazga
(Soranî)
Substantiv
Dekl. Kamin -e m
Abzug für Rauchgase gemeint, nicht die direkte Stelle, wo man sich davor setzen kann
dukalkeş (Soranî) -anSubstantiv
Dekl. Aufenthaltserlaubnis -se f
Pluralbildung eher selten; im Deutschen wird dann oft abgewandelt in dem man dann eher von Erlaubnisscheinen redet
îcaza rûniştinê fSubstantiv
Dekl. Krematorium Krematorien n
Der Ort, an dem man nach Ableben/Tod verbrannt wird. [Anlage für Feuerbestattungen; Einäscherungshalle, österr. Feuerhalle]
zu lateinisch cremare kremieren
Dekl. krematoryûm - f
Cîhê ku mirî lê tê şewitandin;
Substantiv
Dekl. Ausstattung -en f
im Bereich Werkzeuge (sämtliche Geräte, die man zum Werken oder Reparieren, Montieren, etc. benötigt) Türkçe: alet
Dekl. hacet m
Tirkî: alet
Substantiv
Dekl. Posten - m
dar = Zusatz, erklärt im Groben was man so ausführt; hier Posten einnehmen, Wache schieben, etc.; ~(m), Wache (f), Wächter/in (m/f)
nobedar
nobedar mf
Substantiv
dränieren transitiv
dränierte(hat) dräniert

~, trockenlegen, entwässern (alles Verbenm die man auf dem Bau ausüben kann)
kaus çal helkandin
çal helkendinçal helkand(im,î,-,in,in,in)çal helkandî
Verb
anstacheln transitiv
stachelte an(hat) angestachelt

jmd. anstacheln auch als anfeuern zu verstehen in dem man jmd. zu Höchstleistungen voranbringen möchte
helnan dan
helnan da(m,yî,-,n,n,n)helnan dayî
Verb
Dekl. Gegend -en f
[Lokalisierung von Annahmen/Thesen in dem man dann zu einem Ergebnis kommt und die Ursache herausgefiltert hat oder den Grund]
drücken
hindav - f
hincirandin
Substantiv
Untersuchungen vornehmen transitiv
nahm Untersuchungen vor(hat,habe)Untersuchungen vorgenommen

gehobener, eigentlich Untersuchungen machen (so spricht man aber nicht im Deutschen)
fehskirdin (Soranî): fahskrdn ausgesprochen
fahskirdinfahskird
Verb
Dekl. Rüstung -en f
~, Waffe (f); irgendein/e Rüstung[smaterial] beim Militär, um was es sich dann handelt, sieht man dann wenn man dazu aufgefordert wird loszulegen...
çek m
~
Substantiv
Dekl. Gleichheit f
Plural Gleichheiten eher wenn man etwas spöttisch herüber bringen möchte, so nach dem Motto "bissl gleicher als gleich"
yeksanîSubstantiv
Dekl. Eitelkeit -en f
pl. eher ugs. und wenn man von neg. Charaktereigenschaften eines Menschen spricht dann kommt auch schon mal der Plural zustande
xwedîtî fSubstantiv
Dekl. Schloss Schlösser n
~, Türschloss, Schlüssel Im Sinne von Türschloss, etc. zu verstehen nicht das Gebäude zu verstehen in dem man wohnen, regieren, etc. kann; Persisch: kelîd ﻛﻟﻳﺩ
kilît -an f
kilît
Substantiv
Dekl. Geschwätz -- n
kann wie gesagt auch Geschwätz heißen, sieht man dann an seinem Gegenüber, wenn man auf Gestikulierung oder auf abfälligen Tonfall achtet
şorSubstantiv
Dekl. Kopf Köpfe m
der Kopf, den man hinhält für etwas also abstrakt für eine Person ansonsten nur für den Kopf als solches (Teil auf dem Hals) "ser"
serwerSubstantiv
bleiben, sich aufhalten, wohnen
bleibenbliebgeblieben

Ich wäre geblieben war (nicht) geblieben Du wärest geblieben warst (nicht)geblieben Er, Sie, Es wären geblieben war(nicht)geblieben Wir wären geblieben waren (nicht) geblieben Ihr wäret geblieben wart (nicht) geblieben Sie wären geblieben waren (nicht) geblieben
man/mayîn, bimîne
manez mabûmmayî

Ez mabama (ne)mabûm Tu mabayî (ne)mabû Ew maba (ne)mabûyî Em mabana (ne)mabûn Hûn mabana (ne)mabûn Ew mabana (ne)mabûn
Verb
Dekl. Autorität -en f Dekl. keramet f Substantiv
Dekl. Idiomatik gr.-lat. f
Idiomatik: {gr.-lat.}: (Sprachwort) 1. Teilgebiet der Sprachwissenschaft, auf dem man sich mit den Idiomen (1) befasst; 2. Gesamtbestand der Idiome (2) in einer Sprache;
îdyomatik f
hevwatê: biyanî
Substantiv
zurückdatieren
(mit einem früheren Datum versehen); Geschíchtlich rückblickend in der Gegenwart festhalten (in dem man es aufschreibt); rückblickend aufschreiben;
berwarnûsînVerb
verspielen transitiv
verspielte(hat) verspielt

nicht in Form von "spielen" zu verstehen, sondern einen Situationsausgang verspielen, weil man nicht vorsichtig war in seinem Tun
derdan
derda(m,yî,-,n,n,n)derdayî
Verb
Dekl. elterliche Fürsorge und Liebe f
Liebe in dem Fall nur Singular, da die Pluralbildung hauptsächlich nur gebildet wird, wenn man im übertragenen Sinn von Liebschaften spricht ;)
şefqat fSubstantiv
rechnen transitiv
rechnete(hat) gerechnet

gedanklich mit etwas fest rechnen, Aktionen und Handlungen vorher sehen können in dem man damit rechnet, dass es so eintrifft, wie man es sich vorher vorgestellt hat
hesav kirin
hesav kir(im,î,-,in,in,in)hesav kirî
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.09.2021 8:11:41
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken