Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Deklinieren Jungen -- pl
bereits vollendete Pluralform im Kurdischen (Casus Obliquus)
Deklinieren lawan m, pl
(Soranî)
Substantiv
Deklinieren Ergreifung f, das Ergreifen -en f Deklinieren girtin Sup. [Casûs Obliqûs: girtinê] - f Substantiv
Deklinieren Erhaltung -en f
~ (f), Kraft (f); Macht (f), Wesen (n), Wesentliche (n)
Deklinieren qinyat [Casûs Obliqûs: qinyatê] qinyat[an] f Substantiv
Agent -en m casus (Soranî)Substantiv
Agent (Spion) Agenten m
Agentin (f;pl.Agentinnen)
casûs
mf
Substantiv
Deklinieren Spion -e m casus
mf
Substantiv
Deklinieren Spitzel m casûs
mf
Substantiv
pron euer
Personalpronomina im Objektkasus
pron we
Casus obliqus
Deklinieren Erregung -en f Deklinieren xiroş xiroş[an] f
xiroşê (Casus Obliquus.); xiroşan (Plural: Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren Fachfrau -en f
weibliche Form zu Fachmann
Deklinieren pispor [Sing. Obliquus Casus: pisporê; Plur. Obliquus Casus: pisporan] pispor[an] f Substantiv
Deklinieren Empfindung -en f his -an f
Ezafe: -ê (f) (Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren Vorname -n m Deklinieren pêşnav -an
mf Ezafe: - ê (f) (Casus Obliquus) - î (m) (Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren Flüchtige [Nominativ]; ein Flüchtiger [pl. einige Flüchtige] -n m
Flüchtige (f), Gesetzeslose/r (f/m), Schmuggler/in (m/f)
kaçax -
(mf) Ezafe: -î (m) (Casus Obliquus) -ê (f) (Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren Gefühl -e n hiş mf -
(mf) Ezafe: -î (m) (Casus Obliquus) -ê (f) (Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren Expiditeur, Verlader, Belader, Auflader -e m
eigentlich die männl. /weibl. Fachkraft, die den Lkw, etc. belädt
barbirinç mf
mf: Obliquus Casus Sing.: Sing/m -î Sing/f -ê
Substantiv
Deklinieren Abbau -e [und Abbauten] m
[vom Sup. {n} Abbauen, Niederreißen, Zerstören]
Deklinieren hilweşan, hilhêncan -an [Casus Obliquus] f
[vom Sup. hilweşandin {f}, hilhêncandin {f}]
Substantiv
Deklinieren Rheumatismus -...men m
Rheumatismus (griech.): schmerzhafte Erkrankung der Muskeln, Gelenke, Nerven, Sehnen; Kurzwort Rheuma
Synonym:Rheuma {n}
romatîzma [Casûs Obliqûs Plur.: romatîzmayan] romatîzma f
Romatîzma: Êşa maskûleya.
Synonym:ba {f}
medizSubstantiv
Schule f mektebê [Soranî]: maktabe ausgesprochen f
(Soranî) bereits in Dekl. Form 2. Casus
Substantiv
Deklinieren Fischer - m
Fischerin (f/sing) (pl.-nen)
masîgir mf -
Ezafe: -î (m) (Casus Obliquus) -ê (f) (Casus Obliquus) Plural: -an (Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren heißer Feger ugs heißen Feger m
meistens weibl. Person, kann aber auch männl. Person sein
sibirgeçî /[ê],[î] germo -an
im Casus Obliquus -î Endungen: -î (m) -ê (f)
Substantiv
Deklinieren Fischverkäufer - m
Fischverkäuferin (f/sing) (pl.-nen)
masîfiroş mf -
mf Ezafe: -î (m) (Casus Obliquus) -ê (f) (Casus Obliquus) Plural: -an (Casus Obliquus)
Substantiv
Deklinieren Briefträger Briefträger m
Beispiel: Deklinierung Ich sehe einen Briefträger Ich sehe eine Briefträgerin Plural Nominativ: Briefträger Die Briefträger laufen. Plural der beiden unbestimmten Substantiven Ich sehe einige Briefträger Sehe ich aber bestimmte, also die Briefträger so ist die Pluralendung im Kurdischen -an aber erst bei Genitivbildung ansonsten namebir Anrede - Casus Oh Briefträger!(m/sing) Oh Briefträgerin! (f/sing) Oh Briefträger! (plural)
Deklinieren namebir -in
Mînak: Ez namebirî dibînim Ez namebirê dibînim Plural im Nominativ: namebir Namebir dibezin. Plural: Ez namebirin dibînim Vokativ: Anrede -Casus Namebiro! m/sing Namebirê! f/sing Namerbirino! plural
Substantiv
Deklinieren Junge Jungen (f) m
Objektkasus (Casus obliquus) [wen, wem oder wessen?] Die Kasusendungen des Objektkasus für bestimmte Substantive sind die folgenden: a. Maskulin Singular: -î b. Feminin Singular: -ê c. Plural der beiden Geschlechter: -an
Die Kasusendungen des Objektkasus für unbestimmte Substantive sind die folgenden: a. Maskulin Singular: -î b. Feminin Singular: -ê c. Plural der beiden Geschlechter: -a
lazek lazekan (m) mSubstantiv
Schatz; Liebling; Hübsch-e,-er;
Schatz (m) Liebling (m) Hübsche (f) Hübscher (m)
delal
mf Kasusendungen des Objektkasus für bestimmte Substantive: Subjektkasus/ Nominativ(Casus Rectus)[wer oder was] - keine Endung delal Genitiv - Akkusativ: bei maskulin im Singular: -î delalî bei feminin im Singular: -ê delalê Plural Endungen für "m" und "f": - an delalan Das Substantiv im Singular als auch im Plural verändern sich, wenn sie genauer beschrieben werden können. Sprich es wird ein Attribut bzw. Adjektiv eingesetzt, um das Substantiv noch näher zu konkretisieren. Die Nomen im Kurdischen werden als erstes geschrieben plus die Endung (Ezafe=Hinzufügung) und dann das Attribut bzw. das Adjektiv. Im Deutschen wäre die Stellung: verführerischer Schatz Im Kurdischen wäre die Stellung: delal... dilber Die bestimmten Ezafe - Endungen wären: bei maskulinen Nomen: -ê delalê dilber bei femininen Nomen: - a delala dilber im Plural für beide Geschlechter: - ên delalên dilber [wenn man die Pluralbildung einsetzt, vielleicht bei anderen Substantiven, hierbei fragwürdig :)]
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 07.12.2016 11:30:53
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken