Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Einfluss nehmen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Deklinieren Einfluss -flüsse m karîgerî (Soranî): karigari ausgesprochenSubstantiv
Deklinieren Einfluss Einflüsse (f/pl) m xatir
mf
Substantiv
Deklinieren Einfluss Einflüsse m
~ (m), Einwirkung (f)
tehsîr fSubstantiv
Konjugieren nehmen transitiv
nahm genommen

Beispiel: Konditional II Ich würde genommen haben Du würdest genommen haben Er würde genommen haben Sie würde genommen haben Wir würden genommen haben Ihr würdet genommen haben Sie würden genommen haben
Konjugieren girtin
girt(im, î,-,in,in,in)girtî

Mînak: Konditional II min dê girtiba te dê girtiba wî dê girtiba wê dê girtiba me dê girtiba we dê girtiba wan dê girtiba
Verb
Konjugieren nehmen transitiv
nahmhat genommen

Befehlsform, Imperativ: Nimm!
kaus standin
standinstand(im,î,-,in,in,in)standi(ye),(me,yî,ye,ne,ne,ne)

Bistîne! Präsensstamm: stîn; Präsensbildung: di + stîn +Personalendung; ez distînim; tu distînî; ew distîne; em distînin; hûn distînin; ew distînin;
Verb
Konjugieren nehmen transitiv
nahm (hat,habe)genommen
birdin (Soranî): brdn ausgesprochen
birdinbird
Verb
beiseite nehmen transitiv
nahm beiseitebeiseite genommen
Konjugieren xewle kirin
xewle kir(im,î,-,in,in,in)xewle kirî

xewle kirin vtr
Verb
Deklinieren Abstand m
Abstand, von etwas Abstand nehmen (etwas nicht tun)
dûrahîSubstantiv
beeinflussen transitiv
beeinflusstehat beeinflusst

Einfluss nehmen /machen
hîkarîpêkirin
hîkarîpêkir(im,î,-,in,in,in)hîkarîpêkirî
Verb
beeinflussen [Sinn: Einfluss nehmen auf, ausüben] transitiv
beeinflussenbeeinflusstebeeinflusst
karî gerî kirin
karî gerî lê kir(im,î,-,in,in,in)karî gerî lê kirî
Verb
mit sich nehmen
nahm mit sichmit sich genommen
birinVerb
in Empfang nehmen nayil
in Augenschein nehmen
nahm in Augenscheinin Augenschein genommen
dîn bûn
dîn lê bdîn lê bû
Verb
zur Seite nehmen transitiv
nahm zur Seitezur Seite genommen
Konjugieren xewle kirin
xewle kir,kir(im,î,-,in,in,in)xewle kirî

xewle kirin vtr
Verb
Rache nehmen transitiv
nahm Rache (hat) Rache genommen
tol girtin
tol girt(im,î,-,in,in,in)tol girtî

Präsensstamm: gir, gr (Soranî)
Verb
Anteil nehmen
nahm Anteil(hat)Anteil genommen
li ber ketin
li ber ket(im,î,-,in,in,in)li ber ketî
Verb
Kraft nehmen transitiv
nahm Kraft(hat) Kraft genommen
taqet kirin
taqet kir(im,î,-,in,in,in)taqet kirî
Verb
Einfluss verwenden transitiv
verwendete einflusshat Einfluss verwendet
xatir girtin
xatir girt(im,î,-,in,in,in)xatir girtî
Verb
Deklinieren Einfluss Einflüsse m
~ (m), Herrschaft (f), Joch (n), Kraft (f), Wirkung (f)
bandûr
bandûr (f), bandor (f) (Soranî)
Substantiv
Deklinieren Einfluss Einflüsse m
~ (m), Herrschaft (f), Joch (n), Kraft (f), Wirkung (f)
bandûr (Soranî): bandor ausgesprochen f
bandor (f), bandûr (f)
Substantiv
in Beschlag nehmen transitiv
nahm in Beschlag(hat) in Beschlag genommen
dest dan ser
dest da, da(m,yî,-,n,n,n) serdest daye,da(me,yî,ye,ne,ne,ne) ser
Verb
Deklinieren Dialog -e m
Synonym:
Deklinieren danûstandin - f
Synonym:
Substantiv
sich Zeit nehmen transitiv reflexiv
(sich) Zeit nehmennahm (sich) Zeit(hat) (sich) Zeit genommen
aware (xwe) kirin
aware kirinaware kir(im,î,-,in,in,in)aware kirî
Verb
Deklinieren Eindruck Eindrücke m
~ (m), Einfluss (m) (pl.Einflüsse), Wirkung (f) (pl.Wirkungen)
teşîr fSubstantiv
beschlagnahmen transitiv
beschlagnahmte(hat) beschlagnahmt

~, in Beschlag nehmen
dest dan ser
dest dan ser dest da, da(m,yî,-,n,n,n) serdest daye, da(me,yî,ye,ne,ne,ne)
Verb
sich in Acht nehmen transitiv reflexiv
nahm sich in Acht(hat) sich in Acht genommen
Konjugieren bala xwe dan
bala xwe da(m,yî,-,n,n,n)bala xwe dayî
Verb
Konjugieren heiraten
heiratetegeheiratet

~, verheiraten, vermählen, zur Frau nehmen
mahr kirinVerb
Einfluss (aus)üben auf... transitiv
Einfluss (aus)übenübte Einfluss (aus)hat Einfluss (aus)geübt
karî gerî kirdin (Soranî): karigarilekrdn ausgesprochen
karî gerî lê kirdin
Verb
unter jmds Einfluss stehen intransitiv
unter jmds Einfluss stehenstand unter jmds Einflusshat unter jmds Einfluss gestanden
ketin bin bandûra yekî
ket(im,î,-,in,in,in) bin bandûra yekîketî bin bandûra yekî
Verb
Einfluss nehmen auf transitiv
Einfluss nehmen nahm Einflusshat Einfluss genommen

krdn eigentlich (tun, machen aber auch in diesem Zusammenhang nehmen)
karî gerî kirdin (Soranî): karigari lekrdn ausgesprochen
karî gerî lê kirdinkarî gerî lê kird
Verb
von einem Verstorbenen Abschied nehmen transitiv
Abschied nehmennahm Abschiedhat Abschied genommen
hedkirin [trans.]
hedkirin hedkir(im,î,-,in,in,in)hedkirî
Verb
enträften transitiv
entrkräftenentkräfteteentkräftet

jmdn. entkräften, jmdn. die Kräfte nehmen, Kräfte rauben
Konjugieren kaus şikênandin
şikênandinşikênand(im,î,-,in,in,in)şikênandî

strî şikênandin/ şikênandin vtr; Präsensstamm: strî şikênîn; Präsensbildung: di + şikênîn +Personalendung; ez strî dişikênînim; tu strî dişikênînî; ew strî dişikênîne; em strî dişikênînin; hûn strî dişikênînin; ew strî dişikênînin;
Verb
ugs jemanden unter die Fittiche nehmen [Ausdruck] transitiv
unter die Fittiche nehmennahm unter die Fittiche hat unter die Fittiche genommen
kesekê/î xatir girtin
xatir girtinxatir girt(im,î,-,in,in,in)xatir girtî;
Verb
Bitte nehmen Sie Kontakt zu ihrer Systemverwaltung auf. Ji kerema xwe re bi gerînendeyê pergalê têkiliye têkeve
Bitte nehmen Sie Kontakt zu ihrer Systemverwaltung auf. Ji kerema xwe re bi gerînendeyê pergalê têkeve têkiliyê.inforRedewendung
Deklinieren Ausstausch; das Austauschen -- m
Synonym:
Deklinieren danûstandin Sup. -- f
Synonym:
Substantiv
austauschen
tauschte aus(hat)ausgetauscht

bei Beziehungen, ein Geben und Nehmen gemeint, auf Gegenseitigkeit beruhend
danînVerb
Deklinieren Gewahrsam -e m
jmdn. in Gewahrsam nehmen im Deutschen jmdn in Haft nehmen aber zu einem in einer staatl. Einrichtung zum anderen auch beim MIL
binçavîSubstantiv
Abschied nehmen transitiv
nahm Abschiedhat Abschied genommen

Präsens: di + xwaz ez dixwazim; tu dixwazî; ew dixwaze; em dixwazin; hûn dixwazin; ew dixwazin;
xatir xwestin
xatir xwest(im,î,-,in,in,in)xatir xwestî

[xatir dixwaz (Präsensstamm/Präsensvorsilbe di)]
Verb
einander zusammen nehmen transitiv reziprok
nahm einander zusammen(hat) einander zusammen genommen

ist natürlich im Präteritum auch reziprok eigentlich Präteritum nahm (keine Ahnung wie die deutsche Grammatik ist)
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
Deklinieren Pluralismus m
Pluralismus {lat.-nlat.}: 1. (Philosophie) philosophische Anschauung, Theorie, nach der die Wirklichkeit aus vielen selbstständigen Prinzipien besteht, denen kein gemeinsames Grundprinzip zugrunde liegt; Gegensatz zu Singularismus; 2. a) innerhalb einer Gesellschaft, eines Staates [in allen Bereichen] vorhandene Vielfalt gleichberechtigt nebeneinander bestehender und miteinander um Einfluss, Macht konkurrierender Gruppen, Organisationen, Institutionen, Meinungen, Werte, Weltanschauungen usw.; b) politische Anschauung, Grundeinstellung, nach der ein Pluralismus (2a) erstrebenswert ist;
Türkçe: plüralizm
Deklinieren pluralizm f polit, philoSubstantiv
erbeuten transitiv
erbeutetehat erbeutet

~, festnehmen, gefangen nehmen, rauben
Konjugieren girtin
girt(im,î,-,in,in,in)girtî

girtin Präsens: digr (Soranî), digir plus Personalpronomina-Endungen
Verb
wegnehmen transitiv
nahm weg(hat) weggenommen

Personalpronomina müssen abgewandelt werden generell auf min, te,... unterliegen aber der Ergavität, das heißt Personalendungen müssen an den Stamm angehangen werden plus die Personalpronomina müssen wieder umgewandelt werden zu ez, tu,... und dieses wird immer praktiziert wenn ein Objekt den Satz regiert. Präsens ich nehm weg du nimmst weg er,sie,es nimmt weg wir nehmen weg ihr nehmt weg sie nehmen weg Präteritum: ich nahm weg du nahmst weg er,sie,es nahm weg wir nahmen weg ihr nahmt weg sie nahmen weg Partizip Perfekt: ich habe weggenommen du hast weggenommen er,sie,es hat weggenommen wir haben weggenommen ihr habt weggenommen sie haben weggenommen Plusquamperfekt: ich hatte weggenommen du hattest weggenommen er,sie,es hatte weggenommen wir hatten weggenommen ihr hattet weggenommen sie hatten weggenommen Vergangenheit - Imperfekt [mehrmals,wiederholt ---> vergangene Handlungen) ich nahm weg [mehrmals, wiederholt] du nahmst weg [mehrmals, wiederholt] er,sie,es nahm weg [mehrmals, wiederholt] wir nahmen weg [mehrmals, wiederholt] ihr nahmt weg [mehrmals, wiederholt] sie nahmen weg [mehrmals, wiederholt] Futur I: ich werde wegnehmen du wirst wegnehmen er,sie,es wird wegnehmen wir werden wegnehmen ihr werdet wegnehmen sie werden wegnehmen Futur II: ich werde weggenommen haben du wirst weggenommen haben er,sie,es weggenommen gerügt haben wir werden weggenommen haben ihr werdet weggenommen haben sie werden weggenommen haben Konditional I: ich hätte weggenommen du hättest weggenommen er,sie,es hätte weggenommen wir hätten weggenommen ihr hättet weggenommen sie hätten weggenommen Konditional II: ich würde weggenommen haben du würdest weggenommen haben er,sie,es würde weggenommen haben wir würden weggenommen haben ihr würdet weggenommen haben sie würden weggenommen haben Konjunktiv - Präsens: dass ich wegnehme dass du wegnehmest dass er,sie wegnehme dass wir wegnehmen dass ihr wegnehmet dass sie wegnehmen Konjunktiv - Imperfekt: dass/wenn ich wegnähme dass/wenn du wegnähmest dass/wenn er,sie,es wegnähme dass/wenn wir wegnähmen dass/wenn ihr wegnähmet dass/wenn sie wegnähmen Konjunktiv - Perfekt: dass/wenn ich gerügt habe dass/wenn du gerügt habest dass/wenn er,sie,es gerügt habe dass/wenn wir gerügt haben dass/wenn ihr gerügt habet dass/wenn sie gerügt haben Konjunktiv - Plusquamperfekt dass/wenn ich weggenommen hätte dass/wenn du weggenommen hättest dass/wenn er,sie,es weggenommen hätte dass/wenn wir weggenommen hätten dass/wenn ihr weggenommen hättet dass/wenn sie weggenommen hätten Partizip I: wegnehmend Partizip II: weggenommen Imparativ: Singular 1.-3. Pers. Nimm weg! Plural 1.-3. Pers. Nehmt weg!
Konjugieren qot kirin
qot kir(im,î,-,in,in,in)qot kirî
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 21.07.2019 17:27:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon