Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch warf hinaus - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
sich werfen reflexiv
warf sichsich geworfen
xwe avêtin ser
xwe avêt(im,î,-,in,in,in) serxwe avêtî ser
Verb
werfen fig. transitiv
werfenwarfgeworfen

[umwerfen]
werkirin
werkir(im,î,-,in,in,in)werkirî
Verb
vorwerfen transitiv
warf vor(hat) vorgeworfen
gazin kirin
gazin kirin gazin kir(im,î,-,in,in,in)gazin kirî
Verb
vorwerfen transitiv
warf vor(hat) vorgeworfen
gazinc kirin
gazinc kir(im,î,-,in,in,in)gazinc kirî
Verb
niederwerfen transitiv
warf nieder(hat) niedergeworfen
êxistin [trans.]
êxistinêxist(im,î,-,in,in,in)êxistî

Prätertitum-Stamm: êx
Verb
abwerfen transitiv
warf abhat abgeworfen
fi[r]redan (Soranî): fredan ausgesprochen
fi[r]redanfi[r]reda
Verb
raus
hinaus
bo darawa (Soranî)Adverb
sich niederwerfen intransitiv reflexiv
warf sich nieder(hat) sich niedergeworfen
daqûl bûn [refl.]
daqûl bûndaqûl bû(m,yî,-,n,n,n)daqûl bûyî
Verb
sich niederwerfen reflexiv
warf sich nieder(hat) sich niedergeworfen
daxul bûn
daxul bû(m,yî,-,n,n,n)daxul bûyî
Verb
vorwerfen [jmdn. Vorwürfe machen, tadeln] transitiv
vorwerfen warf vor hat vorgeworfen
gazin kirin
gazin kirin gazin kir(im,î,-,in,in,in)gazin kirî;
Verb
Deklinieren Geschrei -e n
Sehr lauten Ausruf tätigen. Laut hinaus brüllen (rufen). Türkçe: nara
Deklinieren halan f
halan: Bi dengê bilind qêrîn. Tirkî: nara
Substantiv
hinauswerfen transitiv
warf hinaushinausgeworfen

Präsens: d + avêj + Personalendungen ez davêjim; tu davêjî; ew davêje, em davêjin; hûn davêjin; ew davêjin;
avêtin der
avêt(im,î,-,in,in,in)avêtî
Verb
ins Gefängnis werfen fig, inhaftieren transitiv
ins Gefängnis werfen, inhaftierenwarf ins Gefängnis, inhaftierte(hat) ...geworfen, inhaftiert
zindan kirin
zindan kir(im,î,-,in,in,in)zindan kirî
figVerb
werfen fig. transitiv
werfenwarf (hat) geworfen

Umstandswort: etwas fliegen lassen [werfen] [fig.] durch die Luft
fi[r]redan (Soranî): fredan ausgesprochen
fi[r]redanfi[r]reda(m,yî,-,n,n,n)fi[r]redayî
Verb
vorwerfen transitiv
warf vorhat vorgeworfen

die rednerische Tätigkeit hier gemeint nicht die tätliche Aktion
Konjugieren lome kirin
lome kir(im,î,-,in,in,in)lome kirî
Verb
wegwerfen transitiv
warf weg(hat) weggeworfen

(salopp im Deutschen auch als ex und hopp im Kurdischen dito)
êxistin [trans.]
êxistinêxist(im,î,-,in,in,in)êxistî

Präsensstamm: êx
Verb
sich werfen (auf) reflexiv
sich werfen warf sich hat sich geworfen

Präsens: di + xurûş ez dixurûşim; tu dixurûşî; ew dixurûşe; em dixurûşin; hûn dixurûşin; ew dixurûşin;
xurûşîn [refl./intrans.]
xurûşîn xurûşî
Verb
werfen transitiv
warfgeworfen

Präsens: di + avêj + Personalendungen = davêj (i entfällt) Präsens: d + avêj + Personalendungen ez davêjim; tu davêjî; ew davêje, em davêjin; hûn davêjin; ew davêjin;
Konjugieren avêtin
avêt(im,î,-,i,in,in,in)avêtî
Verb
liegen irreg. transitiv
liegenlag(hat) gelegen

[Bedeutung: (auf einer Fläche) [in bestimmter Weise] sich über etwas hinaus dehnen z.B. zum Fuße des Berges liegen]
pal dan
pal da(m,yî,-,n,n,n)pal dayî
Verb
hinauswerfen irreg. transitiv
hinauswerfenwarf hinaushinausgeworfen

transitiv kann mit Objekt als auch ohne Objekt stehen
Konjugieren derketin
derket(im,î,-,in,in,in)derketi
Verb
hinausgehen transitiv
ging hinaus(ist) hinausgegangen
Konjugieren derketin
derket(im,î,-,in,in,in)derketî
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 18.10.2019 22:46:32
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon