Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Konjugieren ankommen intransitiv
kam an(ist) angekommen
Konjugieren gihaştin [intrans.]
gihaştingihaşt(im,î,-,in,in,in)gihaştî

Präsensstamm: gihêj, gihîj
Verb
Konjugieren ankommen
kam anangekommen
gihan
gih
Verb
Konjugieren ankommen, erreichen intransitiv
ankommenkam an(ist) angekommen

Türkçe: yetişmek, kavuşmak
Konjugieren gihîştin an gîhîştin, gêhiştin
gihîştingihîşt(im,î,-,in,in,in)gihîştî

gihîştin {an jî} gîhîştin, gêhiştin: 1. Hatina cem hev a kesên ku ji hev dûr ketî. 2. Nêzîk bûna tiştên an jî kesên ji hev dûr. 3. Bi dest xistina tiştek hez kirî. 4. Di fêkî û sebzeyan da nemayîna xagtiye. 5. Di demê de çûyîn.
Verb
Konjugieren gehen
ginggegangen
meşinVerb
Konjugieren gehen
ginggegangen
herîn
her

Präteritum-Stamm: her
Verb
Konjugieren gehen intransitiv
gingist gegangen
Konjugieren çûn [intrans.] (Soranî)
çûnççû
Verb
Konjugieren ankommen intransitiv
kam an(ist)angekommen

kaus. Verb im Kurdischen von hatin = anîn
kaus gihanîn
gihanîngihanî
Verb
Deklinieren Amboss -e m sindSubstantiv
Konjugieren gehen intransitiv
ging(ist) gegangen

ich gehe ging bin gegangen du gehst gingst bist gegangen er,sie,es geht ging ist gegangen wir gehen gingen sind gegangen ihr geht gingt seid gegangen sie gehen gingen sind gegangen
Konjugieren çûn
çû(m,yî,-,n,n,n)çûyî

ez biçim çûbim diçim tu biçî çûbî diçî ew biç çûbe diç em biçine çûbin diçin hûn biçin çûbin diçin ew biçin çûbin diçin
Verb
Sie sind willkommen Hûn bi xêr hatin ne!Redewendung
Konjugieren ankommen intransitiv
kam an(ist) angekommen

Türkçe: gelmek
Beispiel:Ich bin (nicht) angekommen. (Perfekt)
Du bist (nicht) angekommen. (Perfekt)
Er (Sie,Es) ist (nicht) angekommen. (Perfekt)
Wir sind (nicht) angekommen. (Perfekt)
Ihr seid (nicht) angekommen. (Perfekt)
Sie sind (nicht) angekommen. (Perfekt)
Ich war angekommen. (Vergangenheit Plusquamperfekt)
Ich werde ankommen. (Futur I)
Ich werde angekommen sein. (Futur II)
Konjugieren hatin
hat(im,î,-,in,in,in)hatî
Beispiel:Ez (ne)hatime. (Perfekt)
Tu (ne)hatiyî. (Perfekt)
Ew (ne)hatiye. (Perfekt)
Em (ne)hatine. (Perfekt)
Hûn (ne)hatine. (Perfekt)
Ew (ne)hatine. (Perfekt)
Ez hatibûm. (Vergangenheit - Plusquamperfekt).
Ez (d)ê bêm. (Futur I)
Ez dê hatibim. (Futur II)
Verb
Stille Wasser sind tief Ava hêdî hedî hecebê giran tênRedewendung
Deklinieren Wanderer Wanderer m
Wanderin (f/sing) Wanderinnen (f/pl), wenn es nur Frauen sind
revink
mf
Substantiv
Deklinieren Separatist -en m
Separatistin (f/sing) Separatistinnen (f/pl), wenn es nur Frauen sind
Deklinieren cudaxwaz mf - Substantiv
Sie sind willkommen!
"Ihr seid willkommen!"
Hûn bi ser çavan hatin ne!Redewendung
Deklinieren Antiproton -en n
Antiproton: (Kernphysik) Elementarteilchen, dessen Eigenschaften denen des Protons entgegengesetzt sind
antîproton antîproton[an]physSubstantiv
wir sind eifersüchtig geworden / wir wurden eifersüchtig em çavreş bûn
hinweg [Beispiel: wir sind hinweggegangen di... re [nimûne: em di çûne re]Adverb
sie wurden eifersüchtig/ sie sind eifersüchtig geworden ew pl çavreş bûn
Die letzten Tage sind gezählt. Rojakan ba sar chunu dlm agirye.
(Soranî)
Redewendung
Deklinieren Gestein -e n
große Gesteinsmassen sind hier gemeint; der Gesteinsblock, die Gesteinsmasse
zinar
mf
Substantiv
sterben intransitiv
starbist gestorben

irreg.Verb
Beispiel:Sie sind alle gestorben
mirin
mir(im,î,-,in,in,in)mirî
Beispiel:Ew hemû mirîne.
Verb
nach
nach (hinten) Beispiel: Sie sind hinten/zurück geblieben.
Beispiel:Sie sind hinten/zurück geblieben.
paş
paş Ew li paş (de) man.
Beispiel:Ew li paş (de) man.
Präposition
Deklinieren Unverträglichkeit -en f
(die Unverträglichkeiten im Miteinander, bzw. untereinander sind gemeint;Pl. verschiedene Arten von Unstimmigkeiten untereinander)
xirecir fSubstantiv
Die Verständnisse sind unterschiedlich, nicht alle sind gleich Aqilve aqil ferq esto, aqile butine ju nîyoRedewendung
Die Augen der Geizigen sind auf die Augen der Großzügigen gerichtet Çavê derigirtiya li ê derivekiryayeRedewendung
lossprechen [Rel.: dass jmdn seine Sünden vergeben sind] transitiv
lossprechensprach ... loshat losgesprochen
heq helal kirin
heq helal kir(im,î,-,in,in,in)heq helal kirî
religVerb
Deklinieren Asche f
~ (f), Staub (m); fig. unsere Asche, aus dem was wir gemacht sind zu dem kehren wir eines Tages zurück
xwelî fSubstantiv
Die Hosentaschen der Armen sind leer, doch ihre Herzen sind voll Berika belengaza valaya le dile van tijiyeSprSubstantiv
Tausend Freunde sind zu wenig, ein Feind jedoch ist zu viel Hezar dost kêm in, dijminek pir e.SprRedewendung
bewahren transitiv
bewahrtebewahrt

"parezgarikirdin" ausgesprochen (wobei bei kirdin die i's fast stumm sind)
parêzgarîkiridn
(Soranî)
Verb
betäuben
betäubtebetäubt

nicht in Form von Narkotika, sondern Gefühle sind betäubt, fühlte mich wie betäubt
qerimîn
qerimqerimî
Verb
Tragikomödie -n f
Schauspiel, in dem Tragisches und Komisches miteinander verbunden sind
trajîkomedî -...iyan f
hevwatê: beyanî; Komediyên bi trajîk û komîk
Substantiv
aneinander geraten intransitiv reziprok
geriet aneinander(ist) aneinander geraten

Reziprok-Pronomen im Kurdischen hev
Beispiel:Sie sind aneinander geraten.
Wir geraten nicht aneinander. [Präsens]
bi hev ketin [reziprok]
bi hev ketinbi hev ket(im,î,-,in,in,in)bi hev ketî
Beispiel:Ew bi hev ketine.
Em bi hev nakevin.
Verb
Deklinieren Kinderlosigkeit (in der Ehe) f
Zustand, wenn in der Ehe keine Kinder da sind oder nicht (nach)kommen werden.
ûrtkorî fSubstantiv
Deklinieren Ananas Ananas; Ananasse f
1. Eine Pflanze, die in den warmen Regionen [trop. Zonen] wächst. 2. Früchte einer Pflanze, die zum Essen sind.
ananas
1. Darekiyê û li deverên germ hişîn dibe. 2. Fêkiya vê darê a ku tê xwarin
SubstantivCS DA FR HR NL PL PT RO SE TR
Konjugieren sein
war gewesen

Beispiel: Präsens Ich bin Du bist (stolz) Er, Sie, Es ist Wir sind Ihr seid Sie sind
häufigste Vergangenheitsform im Kurdischen
Konjugieren bûn
bûm, bûyî, bû, bûn, bûn, bûn bûbûm, bûbuyî, bûbû, bûbûn, bûb

Mînak: Präsens Präteritum Patizip Perf. EZ sebilind im bûm bûbûm Tu (serbilind) î bûyî bûbuyî Ew serbilind e bû bûbû Em serbilind in bûn bûbûn Hûn serbilind in bûn bûbûn Ew serbilind in bûn bûbûn
Verb
erblasst
Beispiel:Sie sind alle erblasst
Er ist erblasst.
Sie ist erblasst.
Wir sind erblasst.
Ihr seid erblasst.
Ich bin erblasst.
Du bist erblasst.
zerbûyî
Beispiel:Ew hemû zerbûyî ne.
Ew zerbûyî ye.
Ew zerbûyî ye.
Em zerbûyî ne.
Hûn zerbûyî ne.
Ez zerbûyî me.
Tu zerbûyî yî.
Adjektiv
Deklinieren Lästermaul salopp im Deutschen, Schandmaul [trefflicher] -mäuler n
da, diese Leute nicht so harmlos sind, diese säen Böses (daher Lästermaul salopp)
navno -navnino [mf;] m
navnê [Sing. f]
Substantiv
daherkommen [örtlich] intransitiv
daherkommenkam daher(ist) dahergekommen
jêhatin
jêhat(im,î,-,in,in,in)jêhatî
Verb
Der Mann und die Frau sínd aus dem selben Holz
wörtlich: Der Mann und die Frau, Sie haben die selbe Asche
Xweliya mêr û jînê ji heveSprRedewendung
Deklinieren Dotterblümchen - n, pl
kleine gelbe Blümchen, ob es nun diese Blümchen sind (auf der Weide, Wiese), da bin ich mir nicht so sicher; Botanischer Nachbar: pîvok
bengzerikbotanSubstantiv
Deklinieren Aquarium lat.-nlat. Aquarien n
1. Behälter zur Pflege, Zucht und Beobachtung von Wassertieren; 2. Gebäude in zoologischen Gärten, in dem in verschiedenen Aquarien (1) Wassertiere und -pflanzen ausgestellt sind; Türkçe: akvaryum
Deklinieren akvaryûm lat.-nlat. [-...yan] f
hevwatê: biyanî {lat.}; camekana ku masî û hinek rehekên avê tê de xwedî kirin; Tirkî: akvaryum
Substantiv
neugierig sein intransitiv
war neugierig(ist) neugierig gewesen

Präsens ich bin neugierig du bist neugierig er,sie, es ist neugierig wir sind neugierig ihr seid neugierig sie sind neugierig Verneinung im Präsens: ich bin nicht neugierig du bist nicht neugierig er,sie,es ist nicht neugierig wir sind nicht neugierig ihr seid nicht neugierig sie sind nicht neugierig
heyrî bûn [intrans.]
heyrî bûnheyrî bû(m,yî,-,n,n,n)heyrî bûyî

Präsens ez heyrî me tu heyrî yî ew heyrî ye em heyrî ne hûn heyrî ne ew heyrî ne Verneinung im Präsens: ez ne heyrî me tu ne heyrî yî ew ne heyrî ye em ne heyrî ne hûn ne heyrî ne ew ne heyrî ne
Verb
hungrig sein intransitiv
war hungrig(ist) hungrig gewesen
Konjugieren birçî bûn [intrans.]
birçî bûnbirçî bû(m,yî,-,n,n,n)birçî bûyî
Verb
bereit sein intransitiv
war bereitist bereit gewesen

Präsens im Kurdischen: ez amade me tu amade yî ew amade ye em amade ne hûn amade ne ew amade ne
Konjugieren amade bûn
amade bû(m,yî,-,n,n,n)amade bûyî
Verb
fertig sein intransitiv
war fertigist fertig gewesen

(die Zeitform setzt sich hier aus dem Perfekt und Präteritum zusammen: ich war fertig gewesen / ez amade bûbûm; du warst fertig gewesen / tu amade bûbûyî)
Konjugieren amade bûn
amade bû(m,yî,-,n,n,n)amade bûyî
Verb
strebend sein, bestrebt sein intransitiv
war strebend, war bestrebtist strebend / bestrebt gewesen

Präsens im Kurdischen: ez amade me tu amade yî ew amade ye em amade ne hûn amade ne ew amade ne = amade vokalauslautend, daher wird das Verb im Präsens umgewandelt bzw. an das vokalauslautende Adjektiv angeglichen/abgestimmt
Konjugieren amade bûn
amade bû(m,yî,-,n,n,n)amade bûyî
Verb
Deklinieren Orgel -n f
Orgel: Meist sehr großes Tasteninstrument (Musikinstrument) mit mehreren Manualen, einer Klaviatur für die Füße und verschieden großen Pfeifen, die Registern zugeordnet sind, die die verschiedensten Instrumente nachahmen und die verschiedensten Klangfarben erzeugen können.
Deklinieren org f
org: Amûrek muzîkêye ji çend lûleyên gir û piçûk pêktê, zêdetir li dêra da tê karanîn.
musikSubstantiv
subjonctif Du bist die Schönste f
Der relative Superlativ! Er kann auf verschiedene Weise ausgedrückt werden. Folgende Konstruktionen sind erlaubt um den relativen Superlativ auszudrücken
subjonctif Tu ji hemuyan xweştir î f
Du bist die Schönste / Tu ji hemuyan xweştir î Ich bin der beste / Ez ji hemuyan çêtir im
Substantiv
Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Wissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen. Hemû mirov azad û di weqar û mafan de wekhev tên dinyayê. Ew xwedî hiş û şu ûr in û divê li hember hev bi zihniyeteke bratiyê bilivin.Redewendung
geflohen, geflüchtet
Partizip der Vergangenheit
Beispiel:Ich bin geflüchtet/entwischt/geflohen.
Du bist geflüchtet/entwischt/geflohen.
Er ist geflüchtet/entwischt/geflohen.
Sie ist geflüchtet/entwischt/geflohen.
Wir sind geflüchtet/entwischt/geflohen.
Ihr seid geflüchtet/entwischt/geflohen.
Sie sind geflüchtet/entwischt/geflohen.
Wir sind alle geflüchtet/entwischt/geflohen.
Die Geflohenen sind meine Freunde.
revî
Beispiel:Ez revî me.
Tu revî yî.
Ew revî ye.
Ew revî ye.
Em revî ne.
Hûn revî ne.
Ew revî ne.
Em hemû revî ne.
Yên revî hevalên min in.
Adjektiv
Deklinieren Junge Jungen (f) m
Objektkasus (Casus obliquus) [wen, wem oder wessen?] Die Kasusendungen des Objektkasus für bestimmte Substantive sind die folgenden: a. Maskulin Singular: -î b. Feminin Singular: -ê c. Plural der beiden Geschlechter: -an
Die Kasusendungen des Objektkasus für unbestimmte Substantive sind die folgenden: a. Maskulin Singular: -î b. Feminin Singular: -ê c. Plural der beiden Geschlechter: -a
lazek lazekan (m) mSubstantiv
Kraft des Feuers n
in dieser Religion wird Alevi gleichgesetzt mit der Kraft des Feuers, das ist der Ursprung Das Symbol des Lichtes, alle anderen Ableitungen und Herführungen sind irrelevant
AlevireligSubstantiv
ignorant sein [sich absichtlich doof stellen] intransitiv
ignorant seinwar ignorant(ist) ignorant gewesen
Konjugieren cahîl bûn [intrans.]
cahîl bûncahîl bû(m,yî,-,n,n,n)cahîl bûyî
Verb
klein sein intransitiv
klein sein war klein(ist) klein gewesen

Präsens im Kurdischen ez biçûk im/ich bin klein tu biçûk î / du bist klein ew biçûk e / er,sie,es ist klein em biçûk in / wir sind klein hûn biçûk in / ihr seid klein ew biçûk in /sie sind klein
biçûk bûn [intrans.]
biçûk bûnbiçûk bû(m,yî,-,n,n,n)biçûk bûyî
Verb
Deklinieren Befehlshaber - m
Amir im Kurdischen wird schon gleichgesetzt mit einem Dienstgrad beim Militär, ungefähr die Stellung einem General z. B. bei der Bundeswehr. Damit sich die unterschiedlichsten Länder mit ihren Dienstgraden vergleichbarer sind, daher erwähnt.
amirdar mSubstantiv
leben transitiv
lebtegelebt

unterschiedliche Schreibformen im Kurdischen, welche Schreibform hängt je nach Region ab in den unterschiedlichsten Lehrbüchern nachgeschaut "Hochsprache" Kurmancî" aber da sind sich die Linguisten uneins.
jîyin
jîyin
Verb
Deklinieren (die)intransitiven Verben [pl.] intransitiven Verben n, pl
Merke: Intransitive Verben können nicht mit einem Akkusativobjekt stehen. Es handelt sich hierbei um Verben, die keinen Akkusativobjekt benötigen. Folgende Verben sind im kurdischen intransitiv, Beispiel: cuyîn, hatin, ketin, mayîn
lêkerên întransîtiv
Mînak: lêkerên întransîtiv: cuyîn, hatin, ketin, mayîn ...
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 06.12.2016 21:01:28
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken