pauker.at

Kurdisch Deutsch ging flöten

Übersetze
FilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
ugs flöten gehen intransitiv
abhandenkommen, verloren gehen
windabûn
Präsensstamm: winda...b
Verb
spazieren gehen meşînVerb
durchgehen intransitiv navdeçûn [intrans.] Verb
hineingehen intransitiv têketin Verb
hochgehen intransitiv hilhatin; helhatin Verb
ausgehen intransitiv
Licht ausgehen
vêmirînVerb
hineingehen intransitiv ketin hundir Verb
verloren gehen intransitiv windabûn Verb
kaputt gehen intransitiv xirab bûn Verb
ineinander gehen intransitiv kumişîn [intrans.] Verb
fremdgehen intransitiv xerîbçûn [intrans.] Verb
dahingehen intransitiv wirdegerîn [intrans.] Verb
aufgehen intransitiv hatin der Verb
dahingehen intransitiv wirdeçûn Verb
nach unten gehen intransitiv xwar bûn Verb
untergehen intransitiv binav bûn Verb
kaputtgehen intransitiv xirab bûn [intrans.] Verb
ausgehen intransitiv xeva çûn Verb
eingehen, einlaufen intransitiv çûna av (Soranî): çuna au ausgesprochen Verb
jmdn angehen intransitiv bi xema yekî bûn Verb
Dekl. Flöte -n
f
flûtSubstantiv
flöten gegangen Partizip II
Partizip Perfekt
windabûyîAdjektiv
aus sich (heraus) gehen intransitiv reflexiv ji (derve) xwe çûn Verb
nicht zu Ende gehen payan nîn bûn Verb
aufgehen intransitiv
(Sonne, Mond, Sterne) aufgehen
hilhatin Verb
Als ich zur Schule ging Dema ez çûme dibistanê
Als ich zur Schule ging Wexta ez çûme mektebê
vorbeigehen [zu Ende gehen, vorüber-/vorbeigehen] intransitiv derbas bûyînVerb
fortgehen [hier: in die Ferne gehen] intransitiv dûrkewtinewe [Soranî] Verb
durchgehen intransitiv
irreg. Verb; im Kurdischen: Verb der Bewegung
têreçûn [intrans.] Verb
aufgehen, sich öffnen, aufblühen intransitiv reflexiv vebûn Verb
durchgehen
Perfekt Bildung mit: ist irreg. Verb im Deutschen
bihûrîn
Präsensstamm: bihûr Präsensvorsilbe di wird weggelassen ez bihûrim tu bihûrî ew bihûre em bihûrin hûn bihûrin ew bihûrin
Verb
hochgehen intransitiv
im Sinne von Gemütsbewegung zu verstehen im negativen Sinn
helatin [intrans.] Verb
blühen, (Knospe: aufgehen,; intr., refl. sich öffen [Blume]) gulpeqînVerb
untergehen intransitiv
z.B. die Sonne geht unter, nicht in Form von Ertrinken gemeint
çûn ava [vitr]
çûn ava
Verb
Konjugieren gehen intransitiv
ich gehe ging bin gegangen du gehst gingst bist gegangen er,sie,es geht ging ist gegangen wir gehen gingen sind gegangen ihr geht gingt seid gegangen sie gehen gingen sind gegangen
çûn
ez biçim çûbim diçim tu biçî çûbî diçî ew biç çûbe diç em biçine çûbin diçin hûn biçin çûbin diçin ew biçin çûbin diçin
Verb
passieren intransitiv
(in Form von ich passierte, ging z. B. über die Grenze) jmdn. passieren lassen / kesekî bihûrand (kausatives Verb in dem Fall Infinitiv-Form bihûrandin)
bihûrîn
bihûrîn
Verb
Dekl. Flöte -n
f
zurneSubstantiv
Dekl. Flöte -n
f
bilûrSubstantiv
Dekl. Flöte -n
f
flût (Soranî): flut ausgesprochenSubstantiv
blühen, aufblühen, aufgehen (Knospen/Blumen) intransitiv
Verlaufsform u. a. im Kurdischen am blühen sein [adj. gulpeqîn Partizip I blühend, aufblühend,aufgehend [Knospe, Blüte, Reife] als auch geblüht]
gulpeqîn [vitr] Verb
explodieren intransitiv
hochgehen (ging hoch; hochgegangen), losgehen (ging los; los gegangen),sprühen (sprühte,gesprüht: nicht selber sprühen bzw. sprayen gemeint, sondern das ein Gegenstand sprühte) Beispiel: Ich hantierte in unserer Küche mit Sprengstoff herum und ganz ausversehen explodierte dann der Sprengkörper oder ginglos, ging hoch
pekîn [intrans.] Verb
gesehen [Partizip II]
Partizip der Vergangenheit
dîtîAdjektiv
Konjugieren gehen intransitiv çûn [intrans.] (Soranî) Verb
Konjugieren gehen herîn
Präteritum-Stamm: her
Verb
Konjugieren gehen meşinVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 12.07.2024 20:17:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä
  <-- Eingabehilfe einblenden - klicken