Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
aufgrund
~, wegen
ji dest kesekîAdverb
aufgrund von tirêAdverb
Deklinieren November [11. Monat des Jahres] - m
veraltet im Deutschen Nebelmonat, Nebelung, Nebelmond, Windmonat [aufgrund der Schifffahrt und den Stürmen, die dann toben] Hartmonat
zu lateinisch mensis November, neunter Monat des römischen Kalenders, zu novem neun
Kanûna pêşin [Meha yonzdehan a salê] - fSubstantiv
absprechen transitiv
sprach ab(hat) abgesprochen

1. a)aufgrund eines [gerichtl.] Urteils aberkennen; 2.a) sich in einer Thematik einigen und einen Beschluss fassen;
biryardan
biryarda(m,yî,-,n,n,n)biryardayî

biryardan [vtr]
Verb
Arbeiterpartei Kurdistan
ugs. in der Verniedlichung (persönliche Krankenkasse aufgrund der Krankenversicherungspflicht in Deutschland, so hätte man immer Ausrede beim Abhören von Gesprächen)
Partîya Karkêren Kurdistan
dauern
dauerte(hat) gedauert
ajotin
ajot(im,î,-,in,in,in)ajotî

Präsens: di + ajo + Personalendungen ["i" entfällt aufgrund 2 aufeinander folgende Vokale]; dasselbe gilt für den Imperativ 1.-3. Pers. Sing. bajo!;
Verb
Deklinieren Knecht -e m
Knechtin (f) aber eher kein Beruf, sondern Personen die sich in Zwangsarbeit befinden und die für ihre Tätigkeiten aufgrund desolater Missstellung in diesem Kulturkreis nicht ordentlich bezahlt [wenn überhaupt] werden
kole
mf
Substantiv
Deklinieren Tabu -s n
Tabu {polynes.}: 1. (Völkerkunde) bei Naturvölkern die Heiligung eines mit Mana erfüllten Menschen oder Gegenstandes mit dem Verbot ihn anzurühren; 2. ungeschriebenes Gesetz, das aufgrund bestimmter Anschauungen verbietet, bestimmte Dinge zu tun: sittliche, konventionelle Schranke tabu (kurdî: tabû; {Rel.} haram)
tabû - f
tabû; hevwatê: biyanî {polynes.};
SubstantivDA FI PT SP
billig
(h) wird vor erzan gestellt, wenn das Wort zuvor auf einen Vokal auslautend ist (aufgrund dieser Erklärung bzw. des Wortes (h)erzan von der Schreibweise, bleibt dieses als Doppeleintrag weiter im Wörterbucheintrag bestehen)
(h)erzan (Soranî): harzan ausgesprochenAdjektiv
Deklinieren Bürgen n
Bürgen: 1. a) das Einstehen: mit seiner eigenen Person, aufgrund seines Ansehens für jemanden, etwas einstehen b) das Gewährleisten: Gewähr dafür bieten, dass etwas der Erwartung, jemandes Wünschen entsprechend beschaffen ist 2. (Rechtssprache) das Leisten einer Bürgschaft; Türkçe: kefillik
zaminderî an kefîltî f
zaminderî an jî kefîltî: Kar, rewş û tevgera kesê zaminder. Tirkî: kefillik
Substantiv
kehren [im Kurdischen: Verlaufsform, am kehren (gerade)sein/kehrt machend bzw. seiend, da es ein intr. Verb im Kurdischen ist] intransitiv reflexiv
am kehren seinwar am kehrenist am kehren gewesen

[1. in eine bestimmte Richtung drehen, wenden; 2. seltener im Sprachgebrauch: umdrehen, kehrmachen aber die direkte Bezeichnung hier ist nur ein intrans. Verb im Kurdischen, sich drehen {refl}/fitilîn; die Gegenrichtung einschlagen /filitîn [ist in die Gegenrichtung eingeschlagen]; kehrtmachen /fitilandin muss umgewandelt werden aufgrund des Tempus in ein trans. Verb, denn Perfektbildung mit hat]
fitilîn vitr/refl
fitilîn
Verb
Deklinieren Heil -- n
~ (f), Heil (n), Sicherheit (f); im Deutschen vielleicht aufgrund der Geschicht um 1920-1945 nicht so passendes Wort Aber wir haben ja auch keinen Vertrag mit Hitler gehabt also dürfen wir uns das gegenseitig auch noch wünschen, ist eigentlich so das Hauptwort "Heil" gemeint, hat man dt. Pass sollte man in der Öffentlichkeit in Deutschland darauf verzichten "Heil" laut durch die Gegend zu brüllen, ist man Ausländer hat man nur witzige Diskussionen mit Ordnungspersonen...
selametî fSubstantiv
Sexismus m
Sexismus {lat.-engl.}: Haltung, Grundeinstellung, die darin besteht, einen Menschen allein aufgrund seines Geschlechts zu benachteiligen; insbesondere diskriminierendes Verhalten gegenüber Frauen
seksîzm fSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 04.12.2016 21:31:35
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken