Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch alte Person - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Person -en f nefer [Sing. Nom.: nefer, Gen.-Akk.: neferî, Pl. Nom.: nefer, Gen.-Akk.: neferan] nefer mSubstantiv
Dekl. Person -en f, pl ehlSubstantiv
Dekl. Person -en f kes (Soranî): kas ausgesprochen
(Soranî)
Substantiv
Dekl. Person -en f merî
mf
Substantiv
Dekl. Person -en f takekesSubstantiv
Dekl. Person -en f
jemand
kesSubstantiv
Dekl. Anhänger [männl. Person] - m piştvan mf -an [Gen.-Dat.]Substantiv
Dekl. Greisin -nen f
~ (f), alte Frau (f)
Alte/r (f/m), Greis/in (m/f)
pîrejin
pîrejin (f),
pîr (mf)
Substantiv
Dekl. Person -en f
(Soranî): kas ausgesprochen
kês (Soranî)Substantiv
Dekl. alte Frau alten Frauen f
~(f), Großmutter (f)
pîrik f
pîrik (f)
Substantiv
Dekl. (die) alte Person [Nominativ] alten Personen f kokim mSubstantiv
Dekl. Verantwortliche [m. Person] -n m
Verantwortliche/r (f/m)
berpirsyar m [Sing.Akk.-Gen.:-î; Pl. Gen.-Akk.:-an] mSubstantiv
Dekl. Freund -e m
eine nahstehende Person
dostSubstantivAZ F0 PA UG Z0
Unschuldige Person Reben
Dekl. energiegeladen fig (Adj.); Energiebündel n - n
Eine äußerst lebhafte Person umgs. auch Energiebündel
zindîfigSubstantiv
pron sie
2.Person Pl. (Mz)
pron ewa
Dekl. Akteur -e m
Akteur {lat.-fr.}: 1. handelnde Person; 2. Schauspieler; Türkçe: aktör
Dekl. aktor mf aktor[an]
Tirkî: aktör
Substantiv
Dekl. Einbrecher - m
Person, die in ein Haus einbricht, sich unerlaubten Zutritt verschafft
maldiz
mf
Substantiv
Sie ist die neidischste Person Ew kesa çavreştirîn e
Sie ist die eifersüchtigste Person Ew kesa çavreştirîn e
Dekl. heißer Feger ugs heißen Feger m
meistens weibl. Person, kann aber auch männl. Person sein
sibirgeçî /[ê],[î] germo -an
im Casus Obliquus -î Endungen: -î (m) -ê (f)
Substantiv
Dekl. Biografie [auch Biographie] -n f
[Schriftliche] Lebensgeschichte über eine Person oder eines Menschen.
Dekl. biyografî biyografiyan f
Berhema li ser çîroka jiyana kesekî hatiye nivîsandin.
Substantiv
durcheinander bringen transitiv
brachte durcheinanderhat durcheinander gebracht

(alte Schreibweise: durcheinanderbringen
herimandin kaus.
herimandinherimand(im,î,-,in,in,in)herimandî

Stamm: herimîn
Verb
Dekl. (der) alte Mann [Nominativ], ein alter Mann [pl. einige alte Männer] alten Männer m kokim mSubstantiv
Dekl. Mythos Mythen m
(Sage und Dichtung von Göttern, Helden und Geistern, legendäre, glorifizierte Person oder Sache)
efsanSubstantiv
ugs rechte Hand -Hände f
Stütze, mitwirkende tatkräftige Person
iarmatidar (Soranî)Substantiv
pron du
Personalpronomen im Subjektkasus 2.Person Singular: du
pron tu
Pronav: tu
pron sie
Personalpronomen im Subjektkasus 3. Person Singular: sie
pron ew
pron: ew
Dekl. alte Mann; ein alter Mann (pl. alte Männer) Männer m
~, Greis (m): Dekl.[]
kalêmêr mSubstantiv
Dekl. alter Mann m
~, Armer (m), Greis (m), Hilfloser
kukim mSubstantiv
Dekl. Intellektuelle -n m
Intellektuelle (f/sing) (Person, die wissenschaftlich oder künstlerisch gebildet ist und geistig arbeitet; Verstandesmensch)
ronakbîr
~ (mf), rew?enbîr (mf)
Substantiv
pron euch, euer,eure
Personalpronomen im Objektkasus 2. Person Plural: euch
pron we
Pron: we
pron er
Personalpronomen im Subjektkasus 3.Person Singular: er (er, sie, es)
pron ew
Pronav: ew (er, sie, es)
Pronomen
pron uns,unser
1. Person Plural im Objektkasus; Personalpronomen im Subjektkasus wir = em
pron me
me
auslöschen, auslöschen lassen transitiv
auslöschen,auslöschen lassenlöschte aus,ließ auslöschen(hat) ausgelöscht /auslöschen lassen

Im Sinn: eine Person auslöschen lassen, ermorden lassen, töten lassen
kaus kujandin [trans.]
kujandinkujand(im,î,-,in,in,in)kujandî

kausatives Verb
Verb
Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. Herkes xwedî mafê jiyan, azadî û ewliyeya şexsê xwe ye.Redewendung
pron ihr
Personalpronomen im Objektkasus 3. Person Plural: ihr (3. Pers. Singular sie = ew)
pron
pron: wê
Dekl. Konjugation [gramm. Beugung des Verbs] Konjugationen f
in der Grammatik (lat.; Beugung, Verbindung) 1. Sprachwort Abwandlung und Beugung des Verbs nach Person, Numerus, Tempus, Modus
xalSubstantiv
Dekl. Targum aram. -e u. gumim n
Targum {aram.} "Verdolmetschung": alte, teilweise sehr freie und paraphrasierende aramäische Übersetzung des Alten Testaments
targûm - freligSubstantiv
pron ihnen, ihr(em,en)
Personalpronomen im Objektkasus 3. Person Plural: ihnen (Personalpronomen im Subjektkasus 3.Person Plural sie = ew)
pron wan
Pron: wan
egal, kein Unterschied
wortwörtlich: macht kein Unterscchied (Form: 3. Person Einzahl im Präsens = ferq nake)
ferq nake
Dekl. Vater m
Abba {aram.} = Vater!, im Kurdischen nur aba; Abba: 1. neutestamentliche Gebetsrede an Gott 2. alte Anrede an Geistliche der Ostkirche; im Kurdischen Bezeichnung nur für Vater;
aba mSubstantivAR KY
Dekl. Abendland -- n
durch Antike und Christentum geformte kulturelle Einheit der europäischen Völker; Europa; Alte Welt; Okzident; Türkçe: Batı Avrupa
Evrupaya Rojava
Tîrkî: Batı Avrupa
Substantiv
Dekl. Kopf Köpfe m
der Kopf, den man hinhält für etwas also abstrakt für eine Person ansonsten nur für den Kopf als solches (Teil auf dem Hals) "ser"
serwerSubstantiv
Agent, Häscher -en m
Agent, Häscher: Person, die in amtlichem Auftrag jemanden verfolgt, hetzt und zu ergreifen versucht; Türkçe: ajan
ajan mf
ajan {mf}: Kesê ku ji bo dewletek an jî saziyek bi awayek dizî dixebite û agahiyan berhev dike; Tirkî: ajan
Substantiv
kleben transitiv
klebte(hat) geklebt

Türkçe: yapıştırmak
kaus zeliqandin
zeliqandinzeliqand(im,î,-,in,in,in)zeliqandî

Präsens[Stamm]:zeliqîn + Präsensvorsilbe di + Personalendungen: [nimûne]1.-3. Person Mz dizeliqînin; Tirkî: yapıştırmak
Verb
Dekl. Kultus Kulte m
Kultus (lat. Pflege): 1. an feste Vollzugsformen gebundene Religionsausübung einer Gemeinschaft. 2. a) übertriebene Verehrung für eine bestimmte Person; b) übertriebene Sorgfalt für einen Gegenstand
ebadetî ebadetanSubstantiv
schmelzen intransitiv
schmolzgeschmolzen

Achtung: helandin = transitiv hier aber intransitiv
Beispiel:Wir schmelzen. (Präsens)
Wir schmolzen. (Präteritum)
helîyan
Präteritum Pluralendungen in der 1.-3. Person: - yan, hilîyan Präsens Pluralendungen in der 1.-3. Person: - in, dihelînin Präteritum-Stamm: hel (intransitives Verb)
Beispiel:Em dihelin. (Präsens)
Em helîyan. (Präteritum)
Verb
Dekl. Ersatz -- m
~, Reserve (f), Stellvertreter/in (m/f), Vertreter/in (m/f) Ersatz einer Person, die an Stelle einer anderen Person eingesetzt wird oder werden kann, deren Funktion übernimmt
cihgir an / auch cîgir mf
~ (mf)
Substantiv
erschaffen irreg. transitiv
erschaffenerschuf(hat) erschaffen
kaus xuliqandin
xuliqandinxuliqand(im,î,-,in,in,in)xuliqandî

Präsens[stamm]: xuliqîn + Präsensvorsilbe di + Personalendungen, Beispiel: 1.-3. Person Mz em, hûn, ew dixuliqînin
Verb
warten transitiv
wartetehat gewartet

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. Min 2.Person Sing. Te 3.Person Sing. Wî/Wê 1.Person Pl. Me 2.Person Pl. We 3.Person Pl. Wan
bîhna xwe vekirin
bîhna xwe vekir(im,î,-,in,in,in)bîhna xwe vekirî
Verb
Männlein, Männchen
ist auch eher im Anredecassus, um die Person zu beleidigen: Mero! Die Endung -o weist auf den Anredefall hin.
Mero
abtreiben transitiv
trieb ababgetrieben

irreg. Verb im Deutschen Anmerkung: der Infinitiv ist im Kurdischen immer im Präteritum, wenn es abgetrieben wäre dann wäre es jiberkiriye (für die 3. Person Einzahl)
jiberkirin
jiberkir(im,î,-,in,in,in)jiberkirî
Verb
Dekl. Pechmarie -- f
weibl. Gestalt aus einem Märchen ist so auch im Deutschen ins ugs bzw. in den Alltag übernommen worden, für alltägliche Missgeschicke, die einer weibl. Person widerfahren
belê Marie fSubstantiv
von der Brust entwöhnen transitiv
entwöhnte von der Brust(hat) von der Brust entwöhnt

Personalpronomina im Kurdischen müssen umgewandelt werden 1.Person Sing. Min 2.Person Sing. Te 3.Person Sing. Wî/Wê 1.Person Pl. Me 2.Person Pl. We 3.Person Pl. Wan
ji jîr vekirin
ji jîr vekir(im,î,-,in,in,in)ji jîr vekirî
Verb
der Alte des Heiligtums m
der Alte des Heiligtums, enstspricht dem "baba şêx", dem geistigen Führer der Religion bzw. der Scheichs in Lalîş, wo er einen besonderen Sitz innehält, der Aufseher der Koçeks und besondere Verpflichtungen beim Fest der Jesiden besitzt
Êxtiyarê Mergehê mSubstantiv
Dekl. Oma, Großmutter (als auch alte Frau) -s f
(für ältere Frauen wird auch gerne im Deutschen im Kinderjargon Oma verwendet, diese muss wohlgemerkt nicht unbedingt in einer Verwandtschaftsbeziehung zu einem stehen, setzt sich im Kurdischen aus day (Mutter) und pîr; im Persischen pir für alt, betagt zusammen;
dapîr fSubstantiv
Dekl. Bürgen n
Bürgen: 1. a) das Einstehen: mit seiner eigenen Person, aufgrund seines Ansehens für jemanden, etwas einstehen b) das Gewährleisten: Gewähr dafür bieten, dass etwas der Erwartung, jemandes Wünschen entsprechend beschaffen ist 2. (Rechtssprache) das Leisten einer Bürgschaft; Türkçe: kefillik
zaminderî an kefîltî f
zaminderî an jî kefîltî: Kar, rewş û tevgera kesê zaminder. Tirkî: kefillik
Substantiv
herstellen transitiv
stellte her(hat) hergestellt

fertigen, verfertigen, erzeugen Signalwort im Kurdischen ist bei dem zusammengefügten Verb "kirin", dieses zeigt uns an, dass eine Person oder eine Maschine etwas hergestellt "hat" oder dabei ist etwas herzustellen. Würde man sagen wollen der Artikel "ist" hergestellt, so verwende nicht dirustkirin.
dirustkirin
dirustkir(im,î,-,in,in,in)dirustkirî
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 15.08.2020 5:58:09
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken