Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Schaden - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Schaden Schäden m ziyanSubstantiv
Dekl. Schaden Schäden m zirar fSubstantiv
Dekl. Schaden Schäden m zîwan fSubstantiv
Dekl. Schaden Schäden m zerer fSubstantiv
Dekl. Schaden Schäden (pl/f) m zerar fSubstantiv
Dekl. Feuerschaden -schäden m ziyanî agir (Soranî): ziani agr ausgesprochen fSubstantiv
schaden transitiv
schadete(hat) geschadet
derb xistin
derb lê xist(im,î,-,in,in,in)derb lê xistî
Verb
Dekl. Schaden Schäden (pl/f) m zewal fSubstantiv
Dekl. Schaden Schäden m
~ (m), Verderben (n), Verlust (m), Vernichten (n)
telef
(mf)
Substantiv
schaden transitiv
schadetegeschadet
Konjugieren zirar kirin
zirar kir(im,î,-,in,in,in)zirar kirî
Verb
schädlich zianbaxş (Soranî)Adjektiv
(Schaden) erleiden irreg. transitiv
(Schaden) erleidenerlitt (Schaden)(hat) (Schaden) erlitten
ziyan dan
ziyan da(m,yî,-,n,n,n)ziyan dayî
Verb
verloren Partizip II
Partizip Perfekt [Verlust, Schaden, Einbuße]
zirar kirî
Dekl. Brandschaden -schäden m
im Kurdischen bereits in dekl. unbestimmter Form (2. Fall / Genitiv des Brandschadens im Deutschen)
ziyanên sûtanê fSubstantiv
Dekl. Unwetter - n
sehr schlechtes meist vom starken Niederschlag [und Gewitter] begleitetes Wetter, dessen Heftigkeit Schäden anrichtet (ba = Wind, Luft im Allgemeinen; hoz= allgemeine Bezeichnung des Ursprungs)
Dekl. bahoz bahoz[an] f Substantiv
Dekl. ugs Abzocker Abzocker m
jemand der mit Hinterlist und Tücke, mit Falschheit, falscher / gespielter Schmeichelei gegen Geld oder Entgelt (oder sei es nur durch Geldbetrug) anderen Menschen materiell und immateriell Schaden zufügt; oder [Trick-]betrüger
in vielen Skripten als Wahrsager ausgegeben, hier würde ich persönlich, wenn auf remildar zurückgreifen (denn diese Seher werden tatsächlich aufgesucht und der eine oder andere kann das)
fêldar mf -
feldar (mf), faldar (mf)
Substantiv
beeinträchtigt [Partizip II]
Partizip der Vergangenheit [Sinn: durch Schaden verursacht]
ziyan kirîAdjektiv
beschädigt
Partiz. Verb kommt vom Verb zirarpêgîn, setzt sich ultimativ mit dem Substantiv zirar (Schaden) + pê (Hilfsattribut an/auf/...) + Form von bûn. Diese Vokabel zirarpêbû wendet oder wird gebraucht, um den entstandenen Schaden zu präziesieren.
zirarpêbûAdjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 09.07.2020 1:39:15
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken