Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Kirche

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Dekl. Kirche f dêr fSubstantiv
Dekl. Kirche -n f kanisa (Soranî)Substantiv
Dekl. christliches Kloster Kloster n
~, Kirche (f)
Faden (m)
dêr f
dêr (f)
Substantiv
Dekl. Kloster Kloster n
~, Kirche (f)
dêr fSubstantiv
Dekl. katholische Kirche f dêra katolîk fSubstantiv
Kirche f kilîseSubstantivTR
Kirche f xaçxaneSubstantiv
Evangelische Kirche -n f Dêra AyîncîlêSubstantiv
Dekl. Katholik -en m
1. Angehöriger der katholischen Kirche; die Katholikin weibliche Form zu Katholik;
Dekl. Katolîk mf
Katolîk {m}, Katolîk {f} 1. Mezhebek ola filetiyê. 2. Kesê girêdayê vê mezhebêye
Substantiv
absolvieren [kath. Kirche/Religion = jmdn Absolution erteilen] transitiv
absolvierenabsolvierte(hat) absolviert
heq helal kirin
heq helal kir(im,î,-,in,in,in)heq helal kirî
religVerb
Dekl. Märtyrer m
in der kath.Kirche auch Martyrer,der;-s,- die Märtyrerin (f/sing) (pl.-innen)m; kath. Kirche auch Martyrerin (f/sing) (pl.-nen) (griech.)jmd. der wegen seines Glaubens oder seiner Überzeugung Verfolgung od. den Tod erleidet)
şahid (Soranî)
mf
religSubstantiv
Dekl. Orthodoxie -- f
hier Religion: 1. Rechtgläubigkeit; theologische Richtung, die das Erbe der reinen Lehre (z. B. Luthers oder Calvins) zu wahren sucht (besonders nach der Zeit der Reformation) 3. Bezeichnung für die orthodoxe Kirche als christliche Konfession [hier ist eigentlich die Nr. 1 gemeint]
Dekl. Ortodoksî -- f
1. Tevahiya rêbaz û ramanên dêra meşrû. 2. Mezhebekî ola filehtiyê ye.
religSubstantiv
Dekl. Buße, Sühne f gehoben Religion -n, -n; f
Buße: 1. a) (Religion) das Bemühen um die Wiederherstellung eines durch menschliches Vergehen gestörten Verhältnisses zwischen Gott und Mensch b. (katholische Kirche) Bußübung Sühne: (1a) etwas, was jemand auf sich nimmt, was jemand tut, um ein begangenes Unrecht, eine Schuld zu sühnen (1a); siehe zu Buße Türkçe: kefaret Türkçe: kefaret
kefaret Ol f
kefaret: (1a) Berdêla gûnehan an jî dêla ku ber nekirina karekî ve tê dayîn. Tirkî: kefaret
religSubstantiv
Dekl. Index lat. Indexe und Indizes (auch Indices) m
1. alphabetisches Namen., Stichwort-, Wort-, Sachverzeichnis; Register 2. (katholische Kirche früher) Liste von Bücher die nach päpstlichem Entscheid von den Gläubigen nicht gelesen werden dürfen [neuzeitlich. Musik, Literatur, die gegen bestimmte Gesetze verstößt aber nicht durch Papst Entscheidung sondern vielmehr durch Gesetzgebung] 6. EDV als separate Datei gespeichertes Verzeichnis von Adressen
lateinisch index Anzeiger, Register, Vezeichnis, zu indicare: indizieren
îndeks lat. mlat.Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 31.07.2021 4:51:30
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken