Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Kurdisch Deutsch Blüten - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Deklinieren Blüte -n f Gulê Nêrim fSubstantiv
Deklinieren Blüte -n f
Blütenstand (die Reife der Blüte)
gulekî geşewe (Soranî): guleki gaşawa ausgesprochen fSubstantiv
bluten lassen, ausbluten transitiv
ließ bluten, blutete aus(hat) bluten gelassen, ausgeblutet
Beispiel:1. Blut
2. bluten
kaus. xûnandin
xûnandinxûnand(im,î,-,in,in,in)xûnandî
Beispiel:1. xûn
2. xûnîn {Vitr}, xûnin {Vtr}
Verb
Deklinieren Blut -e n
Plural im Deutschen (Med.-fachsprache)-e;
xwen (Soranî)Substantiv
apetal gr.-nlat.
apetal {gr.-nlat.}: (Botanik) keine Blumenkrone aufweisend (von bestimmten Blüten)
apetalbotanAdjektiv
Deklinieren Blut -- n
Persisch: xūn [ḵūn / khûn]
Beispiel:1. Blutdurst {m}, Blutrache {f}
xûn f, pl
Beispiel:1. xûn xwahî, Persisch: xūn-xwâhî [ḵūn / khûn]
SubstantivFA TM
Deklinieren Ähre -n f
1.(Botanik) Blütenstand mit unverzweigter Hauptachse, an der die ungestielten Blüten sitzen 2.oberster Teil des Getreidehalms, an dem die Körner sitzen
qalasu (Soranî)Substantiv
Deklinieren Kamille -n f
(zu den Korbblütlern gehörende) Pflanze mit gefiederten Blättern und kleinen [würzig duftenden, für medizinische und kosmetische Zwecke verwendeten] Blüten mit gelbem Körbchen und schmalen, weißen Blütenblättern
baibun (Soranî)Substantiv
Deklinieren Pflaume -n f
Pflaume: 1. Die Pflaume / Kultur-Pflaume (Baum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Prunus in der Familie der Rosengewächse (weiße Blüten), botanische Bezeichnung Prunus domestica. 2. die essbare Frucht vom Baum
şilor f
Şilor: 1. Dareke ji malbata gulan e û kulîlkên wê sipîne(Botanik: Prunus domestica). 2. Fêkiya vê darê a ku tirşolekî û tê xwarin
Substantiv
bluten intransitiv
bluten / am bluten seinblutete / war am blutengeblutet / war am bluten gewesen

Persisch: xūnīn = blutig {Adj.} [ḵūnīn / khûnîn]
xûnînVerb
Deklinieren Klee Botanik Trifolium -- m
Klee: (Zu den Schmetterlingsblütlern gehörende) krautige Pflanze mit meist drei-, selten vierteiligen Blättern und kugeligen weißen, gelblichen oder rötlich violetten Blüten. Türkçe: yonca
nefel Botanîk Trifolium an Trîfolyûm f
nefel: Gîhahekî sêpel e, li cîhê avî da hişîn dibe an jî ji bo alif bi taybetî tê ajotin (Botanik: Trifolium). Tirkî: yonca
Substantiv
Deklinieren Kamelie Botanik -n f
Kamelie {Botanik}: Eine Pflanzenart innerhalb der Gattung der Kamelien mit roten (pink, rot, rosa) als auch weißen Blüten (Art: Alba Simplex). Der Botanische Name: Camellia japonica; Türkçe: kamelya (japon).
Synonym:1. {Botanik} Camellia japonica
2. Synonyme: Celsiana, Lutetiana (Literarische Bedeutung der Blume Kamelie im übertragenen Sinn: Empfindsamkeit, Harmonie, gereifte Liebe)
kamelya Botanîk f
Kamelya: {Botanîk}: Rehekê kulîlkên wê sor an jî sipiye (Alba Simplex). Nava botanîkê: Camellia japonica; Tirkî: kamelya (japon).
Synonym:1. {Botanîk} Camellia japonica
Substantiv
Deklinieren Kichererbse -n f
Kichererbse: 1. -2. besonders im Mittelmeergebiet und im Orient angebaute Pflanze mit gefiederten Blättern, weißen bis violetten Blüten und Früchten, deren Samen wie Erbsen als Gemüse gegessen werden (Botanik: Cicer arietinum}; Türkçe: nohut
Synonym:Erbse(n)
nok Botanîk Cicer arietinum
(Soranî) nok {Botanik}: 1. Rehekek çandiniyê ye û kulîlkên wê ên zer heye (Botanîk: Cicer arietinum). 2. Fêkîye vê rehekê a gilover û tê xwarin. Tirkî: nohut
Synonym:nok
Substantiv
Deklinieren Akazie lat. -n f
1. (zu den Mimosengewächsen gehörender) Baum oder Srauch mit gefiederten Blättern und meist gelben oder weißen, in Büschen dicht beieinanderstehenden kleinen, kugeligen Blüten; [Artenvielfalt ca. 1.500] 2. volkstümlich Robinie (Botanik: Acacia); Türkçe: akasya
lat. acacia, griechisch akakía
Deklinieren akasiya lat. an akasya - f
akasiya {lat.} {an jî} akasya: Darekîye, li deverên germ hişîn dibe (Bot.: Acacia). Tirkî: akasya
botan, lat.Substantiv
Deklinieren Kardamon -e m
oder das Kardamon; 1.(zu den Ingwergewächsen gehörende) Pflanze mit gelbweißen Blüten an langen Sprossen und braunen Kapselfrüchten 2.Samen des Kardamoms (1), die getrocknet und gemahlen als Gewürz besonders für Lebkuchen und Spekulatius verwendet werden
hel (Soranî)Substantiv
Deklinieren Krokus Botanik Crocus sativus -se m
Krokus {gr.-lat.}: (Zu den Schwertliliengewächsen gehörende, auf feuchten Wiesen oder in Gärten wachsende) im Vorfrühling blühende Pflanze mit grasartigen Blättern und trichterförmigen violetten, gelben oder weißen Blüten, die zwischen 10 und 30cm hoch ist. Botanik: Crocus sativus ; Herkunft: lateinisch crocus; griechisch krókos /Safran; schon althochdeutsch cruogo / Safran; griechisch krókos]; Türkçe: safran (aus dem Griechischen entlehnt) veya crocus {Bot.}
hanek Botanîk f
hanek: 1. Rehekek binik pîvaz e. Bejna wê 10-30 cm bilind dibe, pelên wê dirêj û kesk in. Kulîlkên wê şeşper in. Rengê kûlîlkan binevşî, leylanî an jî peyazî (penbe) ne(Crocus sativus). 2. Biharatên ji vê rehekê tê çêkirin. Tirkî: safran {yew.}, crocus {Bot.}
Substantiv
Deklinieren Kornblume, Flockenblume -n f
Flockenblume: Pflanzenart, die im Frühling und im September auf der Weide (Wiese, Acker) blüht und deren Blüten (leuchtend) blau sind (nach der Blüte Verfärbung bis zum gelblichen Ton). Der Botanische Name: Centaurea cyanus; Türkçe: peygamber çiçeği, mavi kantaron (belemir, acımık)
Synonym:1. {Botanik} Centaurea cyanus
2. Kornblume auch genannt Zyane
3. Gattung: aus der Gattung Flockenblume der Korbblütler
4. Synonyme Kornblume: Blauchrut, Blaue Kronblume, Blaumützen, Hunger, Kaiserblume, Korn­mutter, Kornbeisser, Kornfresser, Kreuzblume, Schannelke, Trämpsen, Tremisse
kanêje f
Kanêje: Reheke, di baharan de li mêrg û zeviyan de hişên dibe û kulîlkên wê mor e. Nava botanîkê: Centaurea cyanus (Centaurea Kurdîca); Tirkî: peygamber çiçeği, mavi kantaron (belemir, acımık)
Synonym:1. {Botanîk} Centaurea cyanus
2. Kanêje an jî Zyanê
4. Syn. kanêje: kulîlk kurdîca
botanSubstantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 15.11.2019 9:04:54
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon