Pauker Logo

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschKurdischKategorieTyp
Deklinieren Ahnung f, Vorahnung f -en f
Synonym:Intuition {f}
seh mf -
Synonym:seh {mf}
Substantiv
Ahnung f zanîn, fêmSubstantiv
Deklinieren Ahnung -en f
Kenntnis (f), Kunde (f), Wissen um etwas
hay fSubstantiv
eine Ahnung haben niqutîn dîle yekî
ahnen transitiv
ahnte geahnt
Synonym:vorhersehen
Ahnung {f}, Intuition {f}
seh kirin
seh kir(im,î,-,in,in,in)seh kirî
Synonym:seh kirin [vtr]
seh {mf}
Verb
ein Vorgefühl haben
hatte ein Vorgefühlein Vorgefühl gehabt

~, eine Ahnung (f) haben, eine Vorahnung (f) haben
niqutîn dilê yekî
niqutîn dilê yekî
Verb
einander zusammen nehmen transitiv reziprok
nahm einander zusammen(hat) einander zusammen genommen

ist natürlich im Präteritum auch reziprok eigentlich Präteritum nahm (keine Ahnung wie die deutsche Grammatik ist)
Konjugieren berhev kirin
berhev kir(im,î,-,in,in,in)berhev kirî
Verb
Deklinieren Republik -en f
eigentlich dewlat aber oftmals wird im Kurdischen die Endung at zu et umgewandelt, wieso und weshalb keine Ahnung aber gilt für viele Auslaute, wenn jemanden einen Eintrag auf at im Wörterbuch sehen sollte vlt. bitte abändern
dewlêt (Soranî): daulat ausgesprochenSubstantiv
sich messen können transitiv reflexiv
konnte sich messen(hat,habe)sich messen gekonnt

im Kurdischen mehrere Schreibformen von kanîn möglich, Kurzform und Langeform; ich hab keine Ahnung wie ich die Konjugierung einpflegen soll, 2 Worteinträge in der Präteritumspalte generell DATA-fault!
kanînVerb
klagen transitiv
klagen klagtehat geklagt

in Efrin Wörterbuch als auch bei Kurdisnet, als auch auf anderen Seiten als şkatkrdn (keine Ahnung ob das richtig ist, sagt bei uns keinem etwas, die Meinung hierzu wäre gibt es nicht, da es das Verb klagen nicht gibt, es wird hierzu das Substantiv verwendet plus das ultimative Verb kirdin)
skala kirdin (Soranî)
skala kirdinskals kird
Verb
Bürgerrecht n
welat [wird bereits dekliniert keine Auslaute auf at; wird umgewandelt im Genitiv zu "êt"] steht im Deutschen natürlich im Nominativ, im Kurdischen genauer bezeichnet bzw. bestimmt die Rechte des Bürgers übergeben/übertragen; insofern leider auslautenden Konsonanten umwandeln [keine Ahnung wie die korrekte grammatikalische Bezeichnung für diesen Vorgang ist]
mafê welêt mendan mfSubstantiv
Tunceli Provinz
Tunceli ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Tunceli in der Türkei, früher wurde diese allerdings Dêrsim genannt. Und nein, es gab damals keinen Bürgerkrieg dort, sondern erst gab es die militärische Umbenennung zur Stadt Tunceli unter dem Kommando und Befehl des Militärs "Tunceli". Dann erst starben viele Menschen und nebenbei wurde "vor" dieser Vielzahl von toten Menschen in Militärkreisen bereits von Tunceli gesprochen ohne das andere wussten, was Tunceli eigentlich wäre und bevor andere umkamen, heutzutage wissen wir was Tunceli ist, Dêrsim oder Dersim oder Dêsim = Tunceli; siehe Akte bei euch im Archiv, geht auch nicht gegen die Türkei, habe nur innerlichen Lacher, da ganz viele andere Kemal so toll finden (im Persischen: Kamâl, (Wer Kemal sein könnte? Keine Ahnung, ich war überall nicht dabei und habe damit keinen Vertrag, freue mich nur über Sprache und über Bildung und Sprache von anderen plus deren tolle Herleitung zur Allgemeinbildung)
Dêrsim Kurdisch, Dêsim Zazakî;
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 07.12.2016 13:32:56
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken