Pauker Logo

Italienisch Deutsch lì - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschItalienischKategorieTyp
dahin
daher
dort Adverb
dorthin
da Adverb
dorther
dort oben sopra
von dort di
der da quello
bis dorthin fin
dahinter dietro
auf der Stelle per
die da quella
nebenan (lì) accantoAdverb
im ersten Moment per
im ersten Augenblick per
dort li, Adverb
das ist alles! tutto lì!Redewendung
etwa giù di Adverb
weder hier noch dort qui
da hinauf su di
Wollen Sie sie anprobieren? Li vuole provare?
sie hat dort gelebt è vissuta
Ihnen wurde gekündigt. Li hanno licenziati.
ich hab sie gesehn li ho visti
Macho m il maschi(li)sta mSubstantiv
Fragen Sie dort in der Agentur! Domandi all'agenzia!
und so weiter e giù di
Vielleicht empfiehlt es sich, dort zu bleiben Forse conviene rimanere lì.
er hat Sie in der Hand li ha in mano
und dort ist ecco c'è
bis dahin fino qui, fino a
ich hole sie ab li vado a prendere
er wartet da auf uns lui ci aspetta li
aber wer hat sie ausgesucht ma chi li ha scelti
ich dacht du wärst dort credevo che tu fossi
Der Typ redet immer Blödsinn. Dice sempre sciocchezze quello lì.
Informationsbüro n
Beispiel:
ufficio informazioni
Beispiel:
Substantiv
Wie ein begossener Pudel dastehen. Starsene come un cane bastonato.Redewendung
Um wie viel Uhr müssen wir da sein? A che ora dobbiamo essere lì?
Und ich stand da wie ein Idiot! E io come un cretino!
Hast du 'nen Zehner? Ce l'hai/ li hai un deca?
das einzelne können wir später besprechen i dettagli li possiamo discutere dopo
dort gibts was besseres li c'È qualcosa di meglio
Unsere Verteidigung stand wie eine Eins La difesa non li ha fatti passare.
und diese Rechnungen wann zahlst du sie e allora questi conti quando li paghi
Wer hat dir diese Blumen geschenkt? Questi fiori che te li ha regalati?
Jeder kennt sein Leid am besten. I guai della pentola li sa il mestolo.
ich hör nicht auf bis ich sie nicht gefunden habe io non mi fermo finche non li ho trovato
hier im Eck ist noch ein freier Tisch li nell'angelo c'è un tavolo libero
mich, dich, ihn, sie, Sie, uns, euch, sie (brauchen) mi, ti, lo, la, La, ci, vi, li, le (serve)
Gesagt, getan. Er holte die Axt und schärfte sie, damit er die Rinde recht sauber abschälen könne; sie kam ihm sehr fest vor. Meister Kirsche hob die Axt und wollte gerade zuhauen, da blieb ihm der Arm vor Schreck in der Luft stehen. Denn er hörte ein fiepsfeines Stimmchen flehentlich bitten: »Hau mich nicht!« Detto fatto, prese subito l'ascia arrotata per cominciare a levargli la scorza e a digrossarlo; ma quando fu per lasciare andare la prima asciata, rimase col braccio sospeso in aria, perché sentí una vocina sottile sottile, che disse raccomandandosi: - Non mi picchiar tanto forte!
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 21.05.2018 20:42:08
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (IT) Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon