Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Italienisch Deutsch befehlen

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschItalienischKategorieTyp
befehlen transitiv intimareVerb
befehlen Konjugieren ordinareVerb
befehlen, dass ordinare che
befehlen
befahl(hat) befohlen
Beispiel:1. Besser ein Mensch, der arbeitet, als hundert. die befehlen.
comandé
Piemontèis
Beispiel:1. A val pì un a fé che sent a comandé.
Verb
verordnen
verordnete(hat) verordnet

ordiné: I. (comersì) bestellen; II. (comandé) befehlen; III. [Religion, kath. / ev. Kirche) ordinieren; IV. (Medizin) a) verordnen; b) Sprechstunde halten
ordiné
Piemontèis
medizVerb
bestellen
bestellte(hat) bestellt

ordiné: I. (comersì) bestellen; II. (comandé) befehlen; III. [Religion, kath. / ev. Kirche) ordinieren; IV. (Medizin) a) verordnen; b) Sprechstunde halten
ordiné
Piemontèis (comersì)
Komm.Verb
ordinieren
ordinierte(hat) ordiniert

ordiné: I. (comersì) bestellen; II. (comandé) befehlen; III. [Religion, kath. / ev. Kirche) ordinieren; IV. (Medizin) a) verordnen; b) Sprechstunde halten
ordiné
Piemontèis
kath. Kirche, ev. KircheVerb
befehlen irreg.
befehlenbefahl(hat) befohlen

ordiné: I. (comersì) bestellen; II. (comandé) befehlen; III. [Religion, kath. / ev. Kirche) ordinieren; IV. (Medizin) a) verordnen; b) Sprechstunde halten
ordiné
Piemontèis (comandé)
Verb
Sprechstunde halten irreg.
Sprechstunde haltenhielt Sprechstunde(hat) Sprechstunde gehalten

ordiné: I. (comersì) bestellen; II. (comandé) befehlen; III. [Religion, kath. / ev. Kirche) ordinieren; IV. (Medizin) a) verordnen; b) Sprechstunde halten
ordiné
Piemontèis
medizVerb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 22.01.2022 22:25:57
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken