Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch fanúint {VN}

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Ich habe heute Abend vor, zu Hause zubleiben.
Ich bleibe heute Abend zu hause. [das Vorhaben , die Absicht etwas zu tun]
Caithfead fanúint [caithfead mé] fanacht, sa bhaile anocht.
Konjugieren warten
wartetehat gewartet

ich warte = fanaim [Stamm im Irischen: fan, Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut, Verbalnomen: fanúint, Verbaladjektiv: fanta;]
fan le
fanúint le {VN}d'fhan [mé,tú,sé/sí,d'fhanamar,sibh,siad] lefanta

fan [fan]; fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:ntʹ]; Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Verb
erwarten
erwartetehat erwartet

ich erwarte = fanaim le [Stamm im Irischen: fan, Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut;Verbalnomen: fanúint, Verbaladjektiv: fanta]
fan le
fanúint le {VN}d'fhan [mé,tú,sé/sí,d'fhanamar,sibh,siad] lefanta

fan [fan]; fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:ntʹ]; Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Verb
bleiben intransitiv
bliebist geblieben

ich bleibe = fanaim [Stamm im Irischen: fan, Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;]
fan
fanúint {VN}d'fhan [mé,tú,sé/sí,d'fhanamar, sibh,siad]fanta

fan[fan]; fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:ntʹ]; Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Verb
harren
harrtegeharrt

ich harre = fanaim le [Stamm im Irischen: fan, Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut, Verbalnomen: fanúint, Verbaladjektiv: fanta]
fan le
fanúint le {VN}d'fhan [mé,tú,sé/sí,d'fhanamar,sibh,siad] lefanta

fan [fan]; fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:ntʹ] Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: d'fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Verb
weilen intransitiv
weiltegeweilt

ich weile = fanaim [Stamm im Irischen: fan; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta]
Beispiel:1. ich weile in / ich verweile in
fanaim
fanúint {VN}d'fhan [mé,tú,sé,sí,d'fhanamar,sibh,siad]fanta

fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:nt']; Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar [2.Pers.Sing.: fan]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Beispiel:1. fanaim ag
Verb
bleiben intransitiv
bliebist geblieben

ich bleibe = fanaim [Stamm im Irischen: fan; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: fanúint, Verbaladjektiv: fanta]
Beispiel:1. ich bleibe weg von
2. ich bleibe zurück (mit)
3. Bleib mir bloß weg! / Halt dich (bloß) fern von mir!
fanaim
fanúintd'fhan [mé,tú,sé/sí,d'fhanamar,sibh,siad]fanta

fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:nt']; Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar [2.Pers.Sing.: fan]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Beispiel:1. fanaim ó
2. fanaim siar (ó)
3. Fan uaim amach!
Verb
warten intransitiv
warten / am warten seinwartete / war am wartenhat gewartet/ ist am warten gewesen

ich warte / ich bin am warten = fanaim [Stamm im Irischen: fan; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: fanúint, Verbaladjektiv: fanta]
Beispiel:1. ich warte auf / ich warte, dass
2. ich sehe entgegen
3. eine Weile warten / dran bleiben
4. warte bis er kommt
fanaim
fanúint {VN}d'fhan [mé,tú,sé/sí,d'fhanamar,sibh,siad]fanta

fanaim [fɑnimʹ], fanúint [fɑ'nũ:nt']; Präsens: autonom: fantar; Präteritum: autonom: fanadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: fhantaí; Futur: autonom: fanfar; Konditional: autonom: d'fhanfaí; Imperativ: autonom: fantar [2.Pers.Sing.: fan]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go bhfantar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá bhfantaí; Verbalnomen: fanúint; Verbaladjektiv: fanta;
Beispiel:1. fanaim le
2. fanaim le
3. fan leat go fóill
4. fan go dtiocfaidh sé
Verb
Dekl. Genehmigung -en f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. Mir ist es gestattet das/es zu tun
2. die Genehmigung erhalten etwas zu tun
3. die Genehmigung zu bleiben (Aufenthalt/Bestimmungsrecht)
4. Worterteilung (die Genehmigung zur Anhörung)
5. Redefreiheit / die Freiheit, zu sagen was man möchte / mag
Dekl. cead [Sing. Nom.: an cead, Gen.: an cheada, Dat.: don chead / leis an gcead; Plural: Nom.: na ceadanna, Gen.: na gceadanna, Dat.: leis na ceadanna] ceadanna m
An Chéad Díochlaonadh; cead [kʹad], Sing. Gen.: ceada [kʹadə], Plural: ceadanna [kʹadənə];
Beispiel:1. Tá sé de chead agam é a dhéanamh
2. cead a dh’fháil chun ruda a dhéanamh
3. cead fanúint
4. cead cainte
5. cead béil
Substantiv
Dekl. Erlaubnis -se f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. jmdn. erlauben etwas zu tun
2. Mir ist es erlaubt, es zu tun / auszuführen
3. die Erlaubnis zu bleiben
4. die Erlaubnis zu sprechen / vorzutragen / zu antworten
5. Redefreiheit / die Freiheit, zu sagen was man möchte / mag
Dekl. cead [Sing. Nom.: an cead, Gen.: an cheada, Dat.: don chead / leis an gcead; Plural: Nom.: na ceadanna, Gen.: na gceadanna, Dat.: leis na ceadanna] ceadanna m
An Chéad Díochlaonadh; cead [kʹad], Sing. Gen.: ceada [kʹadə], Plural: ceadanna [kʹadənə];
Beispiel:1. cead do dhuine chun ruda a dhéanamh
2. Tá sé de chead agam é a dhéanamh
3. cead fanúint
4. cead cainte
5. cead béil
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 26.01.2021 11:11:51
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit
Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken