Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch fírinní - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
wahr, echt, wirklich, (regel-)recht
Beispiel:wahre/echte Christen
fírinneach
fírinneach [fʹi:rʹiŋʹəx];
Beispiel:Críostaithe fírinneacha
Adjektiv
Dekl. Wahrheit [des kleinen Mannes fig.] -en f
Die 4. Deklination im Irischen; Wahrheit: hier Wahrheit, die auf selbst geschaffenen und ausgeübten Recht beruht [durch Krieg, Überfälle, Drangsalierungen, Kopfwäsche und Folter, Misshandlungen, Vergewaltigungen, etc.] und somit ans Tageslicht kam: ob es sich hierbei direkt um die richtige Wahrheit handelt, liegt im Auge des Betrachters und der Ansichtsweise; das irische Wort wurde somit in der Kirche aufgenommen als auch so in den normalen Sprachgebrauch; von daher nicht wundern, dass es Menschen gibt, die bei diesem Wort beim Sprechen einen Lachkrampf bekommen, wenn von Wahrheit gesprochen wird; ---> es könnten auch verheißungsvolle Rückschläge /Tiefschläge (zeitgleich/zeitnah) erfolgen, wenn jemand davon redet, nichts als die reine Wahrheit zu sagen, so sind Frauen oder Männer, die hinter die Fassade blicken können.
Dekl. fírinne fírinní f
An Ceathrú Díochlaonadh; fírinne [fʹi:rʹiŋʹi], fírinní [fʹi:rʹiŋʹi:];
Substantiv
wahr, wahrheitsgemäß
2. wahrheitsliebend; 3. echt, genau, getreu
Beispiel:1. Amen, das sage ich euch [Matthäus 5, 8] / Wahrlich, das sage ich euch
fírinneach
fírinneach [fʹi:rʹiŋʹəx]; Comp./Superl.: fírinní [fʹi:rʹiŋʹi:];
Beispiel:1. Óir deirim libh go fírinneach
Adjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 30.11.2020 23:46:33
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen (GA) Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken