Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch cuid - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Dekl. Teil [bestimmter Teil eines Ganzen, einer bestimmten Gruppe, Teil der Gesellschaft, Teil einer laufenden Sache] -e m
Die 3. Deklination im Irischen; ausgesproch cuid [kʎdʒ];
Dekl. cuid coda [Nom./Dat.] f
An Tríú Díochlaonadh; cuid [kudʹ~kid], coda [kodə]; Plural: Nom./Dat.: coda [kodə];
Substantiv
Dekl. Menge [bestimmter Teil eines Ganzen, kann auch ein Teil der Gesellschaft, einer bestimmten Menge, einer Gruppe, etc. sein] -n f
Die 3. Deklination im Irischen; ausgesprochen [kʎdʒ][kɪd'] [kud'] = cuid;
engl.: deal {s}, part {s} [Teil, Menge, Stück, Anteil]
Dekl. cuid codanna f
An Tríú Diochlaonadh; cuid [kʎdʒ] [kɪd'] [kud'];
Substantiv
das Achtel von etwas an t-ochtú cuid de rud
Dekl. Anteil [Stück, Teil, Menge] -e m
ausgesprochen im Irischen [kʎdʒ]; Die 3. Deklination im Irischen;
engl. part {s}, deal {s}
Dekl. cuid [Sing. Nom.: an chuid, Gen.: na coda, Dat.: leis an gcuid / don chuid; Plural: Nom.: na coda, Dat.: leis na coda] coda [Nom./Dat.] f
[kʎdʒ]; An Tríu Díochlaonadh; cuid [kʎdʒ], Sing. Gen.: coda; Plural: codanna;
Substantiv
Dekl. Anteil -e m
Die 3. Deklination (im Irischen); ausgesprochen im Irischen [kʎdʒ]
engl.: deal {s} [Menge, Teil], part {s} [Teil]
Dekl. cuid [Sing. an chuid, Gen.: na coda, Dat.: leis an gcuid / don chuid] coda [Nom./Dat.] f
An Tríú Díochlaonadh; cuid [kud' / kidʹ], Sing. Gen.: coda [kodə]; Plural: Nom./Dat.: coda;
Substantiv
Dekl. Tod, das Sterben (VN im Irischen) -e m
Beispiel:1. aussterben (a. fig.)
1.a) auslöschen, ausgehen
2. gib uns von eurem Öl, unsere Lampen sind ausgegangen / erloschen
Dekl. éag éag [Nom./ Dat.], éag [Gen.], a éaga [Vok.] m
éag [iag], éaga [éaga]; Sing. Gen.: éaga; Plural: Nom./Dat. [h]éaga; Gen.: n-éag, Vok.: éaga;
Beispiel:1. dul in éag
1.a) dul in éag
2. tugaidh dúinne cuid de'n oile atá agaibh-se, mar tá ár lochranna ag dul i n-éag
Substantiv
fig. abgespannt sein (völlig erschöpft) intransitiv
abgespannt sein / völlig erschöpft seinwar abgespannt / war völlig erschöpft ist abgespannt gewesen / ist völlig ersc

ich bin abgespannt / völlig erschöpft = seargaim [Stamm im Irischen: searg; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: seargadh, Verbaladjektiv: seirgthe]
Beispiel:1. So wie sie ein Jahr dort waren, waren einige von ihnen völlig erschöpft.
2. ich bringe mich (selbst) ans Limit / an die (eigene) Grenze
seargaim fig.
seargadh {VN}shearg [mé,tú,sé/sí,sheargamar,sibh,siad]seirgthe

seargaim [ʃarəgimʹ], seargadh [ʃarəgə]; Präsens: autonom: seargtar; Präteritum: autonom: seargadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: sheargtaí; Futur: autonom: seargfar; Konditional: autonom: sheargfaí; Imperativ: autonom: seargtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go seargtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá seargtaí; Verbalnomen: seargadh; Verbaladjektiv: seirgthe;
Beispiel:1. Chómh luath agus bhí bliain caithte istigh acu bhí cuid acu seirgthe go maith.
2. seargaim mé féin
Verb
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 01.12.2020 1:19:22
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken