Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch maith - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
gut
i- und u- stämmige Adjektive maith gut Singular mask.: Nominativ maith, Genitiv maith, Dativ maith, Akkusativ maith, Vokativ maith; Neutr.: Nominativ maith, Genitiv maith, Dativ maith, Akkusativ maith, Vokativ maith; Fem.: Nominativ maith, Genitiv maithe, Dativ maith, Akkusativ maith; Plural alle Genera gleich Nominativ maithi, Genitiv maith(e), Dativ maithib, Akkusativ maithi, Vokativ maithi;
maithAdjektiv
Ausruf Gut!
Ausruf auf Nachfrage
Go maith!Redewendung
wenn auch noch so gut oder schlecht; noch gut weder schlecht, weder gut oder schlecht olc maith
wenn auch noch so gut oder schlecht olc maithRedewendung
wenn du magst ... más maith leatRedewendung
Guten Abend! Tráthnóna maith agat!
Ich mag ... Is maith liom ...Redewendung
Mir geht es gut. go maith.Redewendung
Ich mag es nicht. maith liom é.Redewendung
Er ist ein guter Musiker. Is ceoltóir maith é.Redewendung
Magst du Tee? An maith leat tae?Redewendung
Magst du es? Gefällt es dir? An maith leat é?Redewendung
vergeben intransitiv
vergabvergeben

ich vergebe = maithim [Stamm im Irischen: maith; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: maithneamh; Verbaladjektiv: maite]
Konjugieren maithim
mhait [mé,tú,sé/sí,mhaitheamer,sibh,siad]maite

maithim [mɑhimʹ], maitheamh [mɑhəv]; Präsens: autonom: maithear; Präteritum: autonom: maitheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhaithí; Futur: autonom: maithfear; Konditional: autonom: mhaithfí; Imperativ: autonom: maithear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go maithear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá maithí; Verbalnomen: maitheamh; Verbaladjektiv: maite;
Verb
verzeihen intransitiv
verzeihteverziehen

ich verzeihe = maithim [Stamm im Irischen: maith; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: maitheamh; Verbaladjektiv: maite
Konjugieren maithim
mhait [mé,tú,sé/sí,mhaiteamar,sibh,siad]maite

maithim [mɑhimʹ], maitheamh [mɑhəv]; Präsens: autonom: maithear; Präteritum: autonom: maitheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhaithí; Futur: autonom: maithfear; Konditional: autonom: mhaithfí; Imperativ: autonom: maithear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go maithear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá maithí; Verbalnomen: maitheamh; Verbaladjektiv: maite;
Verb
Ich mag Frankreich.
Bei einigen Städten, Staaten, Ländern wird im Irischen der Artikel an vor den Eigennamen gestellt. Bei Frankreich wird der Artikel im Irischen vorangestellt.
Is maith liomh an Fhrainc.Redewendung
Das Wetter ist ein gewandter Unterhalter/ Das Wetter ist ein gutes Gesprächsthema [Sinn] Is maith an scéalaí an aimsir.Redewendung
sie sind keine guten Menschen maith an earra iadRedewendung
keine gute Sorte Mensch sein maith an earra iadRedewendung
der Mann, der (welcher) Musik mag
(indirekt, rel. Partikel: ar)
an fear ar maith leis an
Ich mag Frankreich. Is maith liom an Fhrainc.Redewendung
Magst du nicht dein Essen? Nach maith leat do dhinnéar?Redewendung
sie sind keine guten Menschen / Leute maith an earra iadRedewendung
Magst du dein Essen nicht? Nach maith leat do dhinnéar?
ich sollte (besser) zu ... (hier: moralische Pflicht) is maith an ceart dom ...
vielen Dank go raibth míle maith agat
vielen Dank go raith míle maith agat
erlassen [Schuld, Strafe, etc. erlassen] intransitiv
erlassenerließerlassen

ich erlasse = maithim [Stamm im Irischen: maith; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: maithneamh; Verbaladjektiv: maite]
Konjugieren maithim
mhait [mé,tú,sé/sí,mhaitheamar,sibh,siad]maite

maithim [mɑhimʹ], maitheamh [mɑhəv]; Präsens: autonom: maithear; Präteritum: autonom: maitheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: mhaithí; Futur: autonom: maithfear; Konditional: autonom: mhaithfí; Imperativ: autonom: maithear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go maithear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá maithí; Verbalnomen: maitheamh; Verbaladjektiv: maite;
Verb
Gut gesagt! / Gut gesprochen! Is maith an áit go rabhais!Redewendung
Gefällt es dir hier? An maith leat an áit seo?Redewendung
Hunger ist der beste Koch. Is maith an t-anlann an t-ocras.Redewendung
Magst du Boston? -ich mag. -ich mag nicht. An maith leat Bostún? -is maith. -ní maith.Redewendung
Ich mag weder Tee noch Kaffee.
Ich mag keinen Tee noch Kaffee.
maith liom tae caife.Redewendung
Hunger ist der beste Koch. Is maith an t-anlann an t-ocras.Redewendung
miserabel, elend, erbärmlich, schlecht dürftig
Beispiel:
donaí
donaí [do'ni:];
Beispiel:
Adjektiv
Deklinieren Milch f
Beispiel:
bainne m
Beispiel:
SubstantivGD
Deklinieren Sorte -n f
Die 4. Deklination im Irischen; auch in Bezug auf Menschen fig.
Beispiel:
Deklinieren earra [Nom.: an earra, Gen.: na hearra, Dat.: don earra / leis an earra; Pl. Nom.: na hearraí, Gen.: na n-earraí, Dat.: leis na hearraí] earraí f
An Ceathrú Díochlaonadh; earra [ɑrə], Plural: earraí [ɑ'ri:];
Beispiel:
Substantiv
Dank, Dankesbezeigung(en) (Plur.) f, die Danksagung, Danke! --, -en m
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:
Deklinieren baochas m
An Chéad Díochlaonadh; baochas [be:xəs], Sing. Gen.: baochais,
Beispiel:
Substantiv
besser
fearr Comp. von maith;
Beispiel:
fearr
fearr (Comp.) [fʹa:r];
Beispiel:
AdverbGD
fig. abgespannt sein (völlig erschöpft) intransitiv
abgespannt sein / völlig erschöpft seinwar abgespannt / war völlig erschöpft ist abgespannt gewesen / ist völlig ersc

ich bin abgespannt / völlig erschöpft = seargaim [Stamm im Irischen: searg; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: seargadh, Verbaladjektiv: seirgthe]
Beispiel:
seargaim fig.
seargadh {VN}shearg [mé,tú,sé/sí,sheargamar,sibh,siad]seirgthe

seargaim [ʃarəgimʹ], seargadh [ʃarəgə]; Präsens: autonom: seargtar; Präteritum: autonom: seargadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: sheargtaí; Futur: autonom: seargfar; Konditional: autonom: sheargfaí; Imperativ: autonom: seargtar; Konjunktiv-Präsens: autonom: go seargtar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá seargtaí; Verbalnomen: seargadh; Verbaladjektiv: seirgthe;
Beispiel:
Verb
Ich mag lieber Tee als Kaffee. Is fearr liom tae caife.Redewendung
lebhaft: lebendig, impulsiv, schwungvoll, temparemtvoll (Gefühle, Fantasie, etc.)
Beispiel:
anamúil
anamúil [ɑnə'mu:lʹ]; Superl./Comp.: anamúla [ɑnə'mu:lə];
Beispiel:
Adjektiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 16.07.2019 22:50:07
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit





Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken

Amazon