Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch volle Kontrolle, Herrschaft {f} - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Dekl. Volle -n n Dekl. lán [Sing. Nom.: an lán, Gen.: an láin, Dat.: don lán / leis an lán; Pl. Nom.: na láin, Gen.: na lán, Dat.: leis na láin] láin [Nom./Dat.], lán [Gen.], a lána [Vok.] m
lán [la:n]; Comp./Superl.: láine [lɑ:nʹi]; Sing. {m}: Nom.: lán; Gen.: láin; Dat.: lán; Vok.: láin; Sing. {f}: Gen.: láine; Vok.: lán; Plural: Nom.: lána; Gen.: lána; Dat.: lána; Vok.: lána;
Substantiv
Dekl. Handvoll, volle Hand vollen Hände f Dekl. mám mámanna f
mám [mɑ:m], mámanna [mɑ:mə];
Substantiv
Dekl. Kontrolle f, Herrschaft f, Fähigkeit f f
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. die (tatsächliche) Gewalt über eine Sache haben
Dekl. cumas [Sing. Nom.: an cumas, Gen.: an chumais, Dat.: don chumas / leis an gcumas] m
An Chéad Díochlaonadh; cumas [kuməs], Sing. Gen.: cumais;
Beispiel:1. cumas a bheith agat ar rud
Substantiv
Dekl. volle Kontrolle, Herrschaft f f
Die 3. Deklination im Irischen;
Beispiel:unter seiner Herrschaft
unter seiner vollen Kontrolle
unter seiner Kontrollgewalt
Dekl. lánsmacht m
An Tríú Díochlaonadh; lánsmacht [lɑ:n-smɑxt]
Beispiel:féna lánsmacht
féna lánsmacht
féna lánsmacht
Substantiv
Kontrolle, Macht, Gewalt, Herrschaft über [Akk.] cumas arRedewendung
Dekl. volle Zustimmung, Genehmigung f
Die 2. Deklination im Irischen;
Dekl. lántoil [Sing. Nom.: an lántoil, Gen.: na lántoile, Dat.: leis an lántoil / don lántoil] f
An Dara Díochlaonadh; lántoil [lɑ:n-tol'];
Substantiv
Dekl. Lord (Prinz) Myth. -s m
1. Lord (Prinz); 2. Domäne, Königreich, Lordschaft, hist. Herrschaftsgebiet eines Lords; fig. Herrschaft
Dekl. flaith flatha [Nom./Dat.], flaith [Gen.], a fhlatha [Vok.] m
flaith [flɑh], Sing. Gen.: flatha [flɑhi]; Plural Nom./Dat. flatha, Gen. flaith, Vok. a fhlatha;
relig, Myth.Substantiv
(tatsächliche) Gewalt oder Herrschaft über etwas haben cumas a bheith agat ar rudRedewendung
volle Stärke, volle Kraft f
Beispiel:in voller Stärke, vollzählig [in der Vollzahl]
lán-neart [Sing. Nom.: an lán-neart] m
lán-neart [lɑ:n-nʹart];
Beispiel:ina lán-neart
Substantiv
Dekl. Lordschaft (in Abwandl. Königreich), hist. Herrschaftsgebiet eines Lords -en f
1. Lord (Prinz); 2. Domäne, Königreich, Lordschaft, hist. Herrschaftsgebiet eines Lords; fig. Herrschaft
Dekl. flaith flatha [Nom./Dat.], flaith [Gen.], a fhlatha [Vok.] m
flaith [flah], Sing. Gen.: flatha [flahi], Plural: Nom./Dat.: flatha [flahi], Gen.: flaith, Vok.: a fhlatha
Substantiv
Dekl. Kontrolle, Disziplin f -n f
Beispiel:1. jmdn. unter Kontrolle bringen als auch jmdn. disziplinieren
2. etwas unter seine Kontrolle bringen
3. unter seiner Kontrolle
4. außer Kontrolle
Synonym:in bestimmten Zusammenhängen auch: Rüge {f}, scharfer Tadel {m}
Dekl. smacht smachta [Nom./Dat.], smacht [Gen.], a smachta m
(irreg.) smacht [smɑxt], Sing. Gen.: smachta [smɑxtə];
Beispiel:1. smacht a chur ar dhuine
2. rud a thabhairt féd smacht
3. fé smacht a láimhe
4. imithe ó smacht
Synonym:smacht
Substantiv
unter Präp.
Beispiel:1. Ich würde lieber unter der königlichen Herrschaft Brians leben, als unter der königlichen Herrschaft der anderen vier.
2. unter deiner Kontrolle / in deiner Verantwortung
3. zweimal drei sind sechs (beim Multiplizieren; wortwörtlich zwei dreien sind sechs)
4. über, betreffend
5. haben(d), besitzen(d) (verschiedene Bedeutung)
6. Prozent (im Hundert)
7. über
8. unter der Sonne
9. an Ostern
10. als, wie
11. mehr oder weniger

fé [fʹe:];
Beispiel:1. b’ fhearr liom bheith fé Árdrígheacht Bhriain, ’ná fé Árdrígheacht aoinne de’n cheathrar.
2. fút féin
3. a dó fé thrí, sin a sé
4. fé
5. fé
6. fén gcéad [fén (fʹe:n)]
7. fé
8. fé luí na gréine
9. fé Cháisc
10. fé mar (a)
11. fé nó thairis
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 28.11.2020 21:43:23
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken