Cookies. DSGVO.
Pauker Logo

Irisch Deutsch kommen - pauker.at

Übersetze
ResetFilternSeite < >
DeutschIrischKategorieTyp
Konjugieren ankommen
kam an ist angekommen

Verbalnomen: teacht
Konjugieren tagaim
tháinig
Verb
Konjugieren kommen [irreg.]
kommenkam ist gekommen

ich komme = tagaim im Irischen; kein Infinitiv im Irischen, hier eingetragsn als solches, um einen Wert im Format bei Konjugierung zu erhalten;
Konjugieren tagaim
thánig

[irreg. Verb]; Präsens: 1. Pers. Sing. tagaim; 2. Pers. Sing. tagann tú; 3. Pers. Sing. tagann sé; 1. Pers. Pl. tagaimid; 2. Pers. Pl. tagann sibh; 3. Pers. Pl. tagann siad; Konjunktiv Präsens: 1. Pers. Sing. go dtaga mé; 2. Pers. Sing. go dtaga tú; 3. Pers. Sing. go dtaga sé; 1. Pers. Pl. go dtagaimid; 2. Pers. Pl. go dtaga sibh; 3. Pers. Pl. go dtaga siadh; Prätertitum: 1. Pers. Sing. tháinig mé; 2. Pers. Sing. tháinig tú; 3. Pers. Sing. tháinig sé; 1. Pers. Pl. thángamar; 2. Pers. Pl. tháinig sibh; 3. Pers. Pl. tháinig siad; Konjunktiv Präteritum: 1. Pers. Sing. dá dtagainn 2. Pers. Sing. dá dtagá; 3. Pers. Sing. dá dtagadh sé; 1. Pers. Pl. dá dtagaimis; 2. Pers. Pl. dá dtagadh sibh; 3. Pers. Pl. dá dtagaidís; Perfekt: 1. Pers. Sing. thagainn; 2. Pers. Sing. thagtá; 3. Pers. Sing. thagadh sé; 1. Pers. Pl. thagaimis; 2. Pers. Pl. thagadh sibh; 3. Pers. Pl. thagaidís; Futur I: 1. Pers. Sing. tiocfaidh mé; 2. Pers. Sing. tiocfaidh tú; 3. Pers. Sing. tiocfaidh sé; 1. Pers. Pl. tiocfaimid; 2. Pers. Pl. tiocfaidh sibh; 3. Pers. Pl. tiocfaidh siad; Konditional I: 1. Pers. Sing. thiocfainn; 2. Pers. Sing. thiocfá; 3. Pers. Sing. thiocfadh sé 1. Pers. Pl. thiocfaimis; 2. Pers. Pl. thiocfadh sibh; 3. Pers. Pl. thiocfaifdís; Imperativ Präsens: 1. Pers. Sing. tagaim; 2. Pers. Sing. tar 3. Pers. Sing. tagadh sé 1. Pers. Pl. tagaimis; 2. Pers. Pl. tagaigí; 3. Pers. Pl. tagaidís;
Verb
man wird kommen tiocfar
zum Vorschein kommen
kam zum Vorscheinist zum Vorschein gekommen
teacht chun solaisVerb
für die nächste Zeit (für die Zeit, die kommen wird) i gcomhair na haimsire a bhíRedewendung
wenn er doch nur kommen würde mb’áil leis teachtRedewendung
Weiß sie [davon], dass Sie kommen?
[geschäftlich]
An bhfuil a fhios aici go bhfuil ag teacht?
Von welcher Gesellschaft kommen Sie?
Gesellschaft/ Unternehmung/Firma
Cén comhlacht lena mbaineann tú?Redewendung
Weiß er [davon], dass Sie kommen?
[geschäftlich]
An bhfuil a fhios aige go bhfuil ag teacht?Redewendung
Konjugieren ankommen
kam anist angekommen

ich komme an = sroichim [sroʃim']; [Stamm im Irischen: sroich, Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut, Verbalnomen: sroicheadh, Verbaladjektiv: sroichte]
sroichim
sroicheadh {VN}shroich [mé,tú,sé/sí,shroicheamar,sibh,siad]sroichte

sroichim [sroʃim']; sroich [sroʃ]; Präsens: autonom: sroichtear; Präteritum: autonom: sroicheadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: shroichtí; Futur: autonom: sroichfear; Konditional: autonom: shroichfí; Imperativ: autonom: sroich; Konjunktiv-Präsens: autonom: go sroichtear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá sroichtí; Verbaladjektiv: sroichte Verbalnomen: sroicheadh [das Ankommen/Erreichen] [sroich: Ankunft, Erreichung]
Verb
für etwas teuer bezahlen, fig. für etwas büßen / etwas teuer zu stehen kommen díol go daor as rudRedewendung
Wie lange dauert es, um dorthin zu kommen/gelangen? Cén fhad sula srocheann an áit?Redewendung
aufgrund von / durch schwere(r) Arbeit ins Schwitzen kommen / geraten ag séideadh allais asat ag obair,Redewendung
zur Ruhe kommen
kam zur Ruheist zur Ruhe gekommen

zur Ruhe kommen = luím [Stamm im Irischen: luigh; Verb der 1. Konjugation
luím
luí {VN}luigh [mé,tú,sé/sí,luíomar,sibh,siad]luite

luím [li:mʹ], luí [li:]; Präsens: autonom: luitear; Präteritum: autonom: luíodh; Imperfekt-Präteritum: autonom: luití; Futur: autonom: luífear; Konditional: autonom: luífí; Imperativ: autonom: luitear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go luitear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá luití; Verbalnomen: luí; Verbaladjektiv: luite;
Verb
Deklinieren Geld -er n
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. zu Geld kommen / Geld machen
2. große Geldbeträge / große Geldsummen
3. silber {Adj.}
Synonym:Silbergeld
Deklinieren airgead [Sing. Nom.: an t-airgead, Gen.: an airgid, Dat.: don airgead / leis an airgead] -- m
An Chéad Díochlaonadh; wenn man im Plural von Geld spricht airgead [εrg'əd]; Singular airgead [arg'əd] als Silbergeld /Münze /Silber;
Beispiel:1. airgead a dh’fháil
2. an t-airgead mór
3. airgid {Adj.}
Synonym:airgead geal
Substantiv
Deklinieren Morgen - m
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. am nächsten Morgen
2. der morgige Abend (der kommende Abend, der folgende Abend)
3. der nächste Morgen, der nächste Tag
4. der morgige Tag (der Morgen, der kommen wird)
Deklinieren amáireach [Sing. Nom.: an t-amáireach, Gen.: an amáirigh, Dat.: don amáireach / leis an amáireach, Pl. Nom.: na hamáirigh, Gen.: na n-amáireach, Dat.: leis an hamáirigh] ] amáirigh [Nom./Dat.], amáireach [Gen.], a amáireacha [Vok.] m
An Chéad Díochlaonadh; amáireach [ə'mɑ:rʹəx], Sing. Gen.: amáirigh;
Beispiel:1. ar maidin amáireach a bhí chúinn
2. Um thráthnóna amáireach a bhí chúinn
3. amáireach ina dhiaidh san
4. amáireach a bhí chúinn
Substantiv
Deklinieren Ohnmacht -en f
Die 2. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. jemanden aus der Ohnmacht holen
2. in Ohnmacht sein
3. nach einer Ohnmacht wieder zu sich kommen
Deklinieren fanntais [Sing. Nom.: an fhanntais, Gen.: na fanntaise, Dat.: don fhanntais / leis an bhfanntais; Pl. Nom.: na fanntaisí, Gen.: na bhfanntaisí, Dat.: leis na fanntaisí fanntaisí f
An Dara Díochlaonadh; fanntais [fauntiʃ], Sing. Gen.: fanntaise; Plural: fanntaisí [fauntiʃi:];
Beispiel:1. duine a thabhairt as an bhfanntais
2. bheith i bhfanntais
3. teacht as an bhfanntais
Substantiv
Deklinieren Nichtigkeit -en f
Die 4. Deklination im Irischen;
Beispiel:zu nichts kommen
{fig.} zu nichte werden, sich zerschlagen
Gott erschuf die Welt aus dem Nichts!
nichts machen {Verb}
nur Kleinigkeiten machen / erledigen
Deklinieren neamhní neamhnithe m
An Ceathrú Díochlaonadh; neamhní [nʹav'nʹi:]; neamhnithe [nʹav'nʹihi];
Beispiel:dul ar neamhní
dul ar neamhní
Do dhein Dia an domhan as neamhní!
neamhní a dhéanamh de rud
neamhní a dhéanamh de rud
Substantiv
Deklinieren Streiten, Kämpfen, Hadern, Zanken; Kampf, Krieg --, Kämpfe, Kriege n
Beispiel:1. zum Kampf kommen / zum Krieg kommen
2. kämpfend, streitend, hadernd, zankend
Deklinieren bruíon bruíonta f
irreg.: bruíon [bri:n], Sing. Gen.: bruíne, Sing. Dat.: bruín; Plural: bruíonta [bri:ntə];
Beispiel:1. ag dul sa bhruín
2. ag bruíon
Substantiv
rufen, kommen lassen
rief, ließ kommengerufen, kommen lassen

ich rufe, ich lasse kommen = gairim [Stamm im Irischen: gair; Verb der 1. Konjugation auf schlankem Auslaut; Verbalnomen: gairm, Verbaladjektiv: gairthe]
gairim
gairm {VN}ghairgairithe

gairim [gɑrʹimʹ], VN: gairm [gɑrʹimʹ], gair [gar'], ghair [jar']; Präsens: autonom: gairtear; Präteritum: autonom: gaireadh; Imperfekt-Präteritum: autonom: ghairtí; Futur: autonom: gairfear; Konditional: autonom: ghairfí; Imperativ: autonom: gairtear; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ngairtear; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ngairtí; Verbalnomen: gairm; Verbaladjektiv: gairithe;
Verb
verraten
verrietverraten

ich verrate = díolaim [mehrere Bedeutungen im Irischen: 1. verkaufen 2. entschädigen, belohnen 3. verraten (Treuebruch begehen), 4.lit. Bedeutung teuer zu stehen kommen, büßen; Stamm im Irischen: díol; Verb der 1. Konjugation auf breitem Auslaut; Verbalnomen: díol; Verbaladjektiv: díolta]
díolaim
díol {VN}dhíol [mé,tú,sé/sí,dhíolamar,sibh,siad]díolta

díolaim [dʹi:limʹ], díol [dʹi:l], díolta [dʹi:lhə]; Präsens: autonom: díoltar; Präteritum: autonom: díoladh; Imperfekt-Präteritum: autonom: dhíoltaí; Futur: autonom: díolfar; Konditional: autonom: dhíolfaí; Imperativ: autonom: díoltar [2. Pers. Sing. díol]; Konjunktiv-Präsens: autonom: go ndíoltar; Konjunktiv-Präteritum: autonom: dá ndíoltaí; Verbalnomen: díol [Sing. Gen.: díola]; Verbaladjektiv: díolta;
Verb
Deklinieren Chance, (glücklicher) Zufall m, Glück(sfall m ) n - f
Beispiel:1. sein Glück versuchen (mit) {Verb}
2. vielleicht {Adv.}
3. vielleicht wird er kommen (wenn man auf etwas wartet und hofft das es eintrifft)
4. ich war auf jeden Fall sehr glücklich
Deklinieren seans seansanna m
seans [ʃans], Sing. Gen.: seans / seansa, Plural: seansanna [ʃansənə];
Beispiel:1. do sheans a ghlacadh (le)
2. seans go
3. seans go dtiocfaidh sé
4. bhí ana sheans orm-sa pé 'r domhan é
Substantiv
Tag -e m
Beispiel:1. (lá hat auch die Bedeutung) eines Tages
2. einmal, einst
3. vor mehreren/einigen Tagen (sowie auch) der andere Tag
4. es ist Montag heute
5. Neujahrstag (01.Januar)
6. Ferien (freie Tage) / Urlaub
7. eines Tages als ...
8. so lange wie ich lebe (für die Zeit[Tage], die ich lebe)
9. von Tag zu Tag
10. vor Tagesanbruch
11. Tageslicht
12. am Tag, täglich, tages..., Tag für Tag
13. der folgende Tag / der nächste Tag
14. in den Ferien / in der freien Zeit / für die Ferien
15. Allerheiligen (01.November: Tag der Heiligen)
16. Geburtstag
17. Mein Tag wird kommen! (Tag der Revange)
18. am Tag und bei Nacht
laethanta m
lá [lɑ:], Sing. Gen.: lae [le:], Plural: laethanta [le:həntə];
Beispiel:1. lá
2. lá éigin
3. an lá éile
4. is é an lá inniu an Luan
5. Lá Caille
6. lá saoire
7. lá dá ...
8. an dá lá is (an fhaid) a mhairfead
9. ó lá go lá
10. roim lá
11. solas an lae
12. in aghaidh an lae
13. an lá ina dhiaidh san
14. ar laethantaibh saoire
15. Lá Samhna
16. lá beirthe
17. Tiocfaidh mo lá.
18. de ló agus d'oíche {alt: ló, im Dativ}
SubstantivGD HH
Deklinieren Tag -e m
Beispiel:1. An einem Tag, waren er und drei weitere Jungs am Handball spielen
2. es ist Montag heute / es ist heute Montag
3. Neujahr (der 1. Januar)
4. Geburtstag
5. Aller Heilligen (der 1. November; Feiertag Allerheiligen; Tag der Heiligen)
6. Tagesanbruch
7. Tageslicht
8. täglich, Tag für Tag,
9. 1. Weihnachtstag (25.12. Weihnachten
10. 24.06. Fest(tag) des heiligen John [der Baptist (Feiertag)]
11. 29.09. Michaelstag
12. 17.03. St. Patricks Tag (Festtag des hl. Patrick)
13. 01. Mai Feiertag (Tag der Arbeit)
14. für die Ferienzeit (wortwörtlich Ferientage)
15. 01.02. St. Bridget Tag (Tag der hl Brigitte)
16. Mein Tag wird kommen!
17. Ich werde meine Revange bekommen!
18. Der Tag ist am anbrechen (Der Tag bricht an [gerade dabei])
19. bei Tag und bei Nacht
20. von Tag zu Tag
21. vor Tagesanbruch (bevor es hell wird)
Deklinieren [Sing. Nom.: an lá, Gen.: an lae, Dat.: don / leis an lá; Pl. Nom.: na laethanta, Gen.: na laethanta, Dat.: leis na laethanta] laethanta m
irreg.: lá [lɑ:], lae [le:], laethanta [le:həntə];
Beispiel:1. Bhí sé féin agus triúr eile buachaillí lá ag imirt chluiche le liathróid láimhe
2. ís é an lá inniu an Luan
3. Lá Caille
4. Lá beirthe
5. Lá Samhna
6. Éirí an lae
7. Solas an lae
8. in aghaidh an lae
9. Lá Nollag
10. 24.06. Lá Sain Séain
11. 29.09. Lá 'le Míchíl
12. 17.03. Lá Fhéile Pádraig / Lá 'le Padraig
13. 01.05. Lá Bealtaine
14. ar laethanta saoire [alt: ar laehtantaibh saoire]
15. 01.02. Lá Fhéile Bríde / Lá 'le Bríde
16. Tiocfaidh mo lá!
17. Tiocfaidh mo lá!
18. Tá an lá ag teacht.
19. de ló agus d'oiche (alt: ló = lá)
20. ó lá go lá {alt: ló im Dativ}
21. roim lá
Substantiv
Deklinieren Essen, das Dinner - n
Die 1. Deklination im Irischen;
Beispiel:1. zu jemanden zum Essen nach Hause kommen
Deklinieren dinnéar [Sing. Nom.: an dinnéar, Gen.: an dhinnéir, Dat.: don dhinnéar / leis an ndinnéar; Plural: Nom.: na dinnéaracha, Gen.: na ndinnéaracha, Dat.: leis na dinnéaracha (alt: dinnéarachaibh)] dinnéaracha [Dat. alt: dinnéarachaibh] m
An Chéad Díochlaonadh; dinnéar [dʹi:'ŋʹe:r], Sing. Gen.: dinnéir; Plural: dinnéaracha [dʹi:'ŋʹe:rəxə];
Beispiel:1. teacht chun dinnéir chun duine
Substantiv
Ergebnis ohne Gewähr Generiert am 27.02.2020 0:17:07
neuer EintragEinträge prüfenIm Forum nachfragenandere Quellen Häufigkeit



Ä   <-- Eingabehilfe einblenden - klicken